DruckenPDFBookmarkKontaktieren Sie uns

ADAC-Musterformular für die Probefahrt

 

Sie wollen ein gebrauchtes Kraftfahrzeug kaufen? Dann empfiehlt es sich beim Besichtigungstermin vor Ort das Fahrzeug genau zu begutachten und auch auf eine Probefahrt nicht zu verzichten.

Musterformular Probefahrtvereinbarung
PDF 24 KB 

Bei einer Probefahrt besteht ein erhebliches finanzielles Risiko, wenn das Fahrzeug beschädigt wird. Daher sollte im Vorfeld insbesondere geklärt werden, wie das Fahrzeug versichert ist.

Des Weiteren sollten Sie klare Absprachen über die Dauer und die Fahrstrecke treffen. Als Verkäufer können Sie auf die Hinterlegung eines Pfands als Sicherheit bestehen.


Kontakt

Noch Fragen zu diesem Thema?

Die Clubjuristen beantworten Fragen von ADAC Mitgliedern per E-Mail oder telefonisch unter 0 89 76 76 24 23.


Weitere interessante Themen für Sie

Mängelprüfung

Gebrauchtwagenkauf

Der Kauf eines gebrauchten Wagens kann seine Tücken haben. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den Gebrauchtwagenkauf. Mehr
Import & Export

Zulassungsfragen

Die wichtigsten FAQs rund um Zulassung, Ummeldung oder Abmeldung eines Fahrzeugs haben wir hier für Sie zusammengestellt. Mehr
Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität