Reiseversicherungen

ADAC Reiserücktritts-Versicherung

Schutz für ein ganzes Jahr - vor und während der Reise.

Reiserücktrittsversicherung
Tanja Schleicher, ADAC Mitglied seit 2010
Ab 24,- € im Jahr

Top-Leistungen:

  • Übernahme der Reiserücktrittskosten und Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen bei Reiseabbruch.
  • Finanzieller Ausgleich bei Beschädigung oder Verlust des Reisegepäcks.
  • Weltweiter Schutz für das ganze Jahr - vor und während der Reise.
  • Jederzeit abschließbar! Sogar, wenn Sie schon gebucht haben. Keine Abschlussfristen.
  • Schutz auf jeder Reise. Im Rahmen des Familienvertrages auch, wenn Sie getrennt verreisen.
Tarif berechnen

Tarife und Leistungen im Überblick

    • Tarif BASIS: Reiserücktritts-Versicherung
    • Tarif EXKLUSIV: Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung
    • Tarif PREMIUM: Reiserücktritts- und Reiseabbruch- und Reisegepäck-Versicherung
Leistungen PREMIUM ab 48 € EXKLUSIV ab 29 € BASIS ab 24 €
Reiserücktritts-Versicherung
Bei Reiserücktritt (Reise-Stornierung) 

Erstattung der vertraglich geschuldeten Stornokosten

  •  
  •  
  •  
Bei verspätetem Reiseantritt

  • Umbuchungskosten sowie notwendige zusätzliche Fahrt- und Unterkunftskosten bei mitgebuchter Anreise (max. bis zur Höhe der vertraglich geschuldeten Stornokosten)
  • Hilfe bei Organisation und Buchung der Anreise und Unterkunft

  •  
  •  
  •  
Bei Verspätung öffentlicher Verkehrsmittel bei der Hinreise

  • Nachgewiesene Kosten für Fahrt und Unterkunft bis 2.000 Euro pro Versicherungsfall
  • Nachgewiesene Kosten für Verpflegung 
    Einzelvertrag: max. 50 Euro/Tag für max. 3 Tage; 
    Familienvertrag: max. 100 Euro/Tag für max. 3 Tage pro Versicherungsfall
  • Hilfe bei Organisation und Buchung der Anreise und Unterkunft

  •  
  •  
  •  

Reiseabbruch-Versicherung

Reiseabbruch

  • Erstattung des anteiligen Reisepreises nicht genutzter Reiseleistungen
  • Umbuchungskosten sowie notwendige zusätzliche Fahrt- und Unterkunftskosten bei mitgebuchter An- und Abreise
  • Hilfe bei Organisation und Buchung von Rückreise und Unterkunft

  •  
  •  
Bei verspäteter Rückreise

  • Nachgewiesene Kosten für notwendige zusätzliche Unterkunft
  • Nachgewiesene Kosten für Verpflegung: Im Einzelvertrag max. 50 Euro/Tag für max. 3 Tage; im Familienvertrag: max. 100 Euro/Tag für max. 3 Tage pro Versicherungsfall
  • Umbuchungskosten und zusätzliche Fahrtkosten bei mitgebuchter An- und Abreise
  • Hilfe bei Organisation und Buchung von Rückreise und Unterkunft

  •  
  •  
Bei Verspätung öffentlicher Verkehrsmittel bei der Rückreise

  • Nachgewiesene Kosten für Fahrt und Unterkunft bis 2.000 Euro pro Versicherungsfall
  • Nachgewiesene Kosten für Verpflegung: Im Einzelvertrag max. 50 Euro/Tag für max. 3 Tage; Im Familienvertrag: max. 100 Euro/Tag für max. 3 Tage pro Versicherungsfall
  • Hilfe bei Organisation und Buchung der Rückreise und Unterkunft

  •  
  •  
Bei Unterbrechung einer Rundreise

Nachreisekosten zum Wiederanschluss an die Reisegruppe bzw. an den ursprünglich gebuchten Reiseablauf (max. in der Höhe der noch nicht genutzten weiteren Reiseleistungen abzüglich Rückreisekosten).

  •  
  •  

Reisegepäck-Versicherung

Bei abhanden gekommenen oder zerstörten Sachen

  • Erstattung des Zeitwerts der Sachen
  • Nachgewiesene Kosten für notwendige Ersatzbeschaffung vor Ort 
    (Einzelvertrag: max. 50 Euro; Familienvertrag max. 100 Euro pro Versicherungsfall)
  • Nachweislich angefallene Kosten für Leihgebühr von Sportgeräten 
    (Einzelvertrag: max. 50 Euro; Familienvertrag max. 100 Euro pro Versicherungsfall) 

  •  
Bei beschädigten Sachen

Notwendige Reparaturkosten, höchstens den Zeitwert.

  •  
Bei verspätet ausgeliefertem Gepäck

Nachgewiesene Aufwendungen zur Wiedererlangung oder notwendige Ersatzbeschaffung (Einzelvertrag: max. 250 Euro; Familienvertrag max. 500 Euro pro Versicherungsfall)

  •  

Versicherte Ereignisse im Überblick

für einen Reiserücktritt

  • Arbeitsplatzwechsel
  • Wiederholung einer nicht bestandenen Prüfung an einer Schule oder Universität
  • Arbeitslosigkeit (aufgrund betriebsbedingter Kündigung)
  • Aufnahme eines neuen Arbeitsverhältnisses nach Arbeitslosigkeit
  • Bruch der Prothese/Lockerung implantierter Gelenke
  • Erheblicher Schaden am Eigentum
  • Schwangerschaft
  • Schwerer Unfall
  • Tod
  • Unerwartete Impfunverträglichkeit
  • Unerwartete schwere Krankheit

Es handelt sich um eine verkürzte Darstellung. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen.

 

für einen Reiseabbruch

  • Arbeitsplatzwechsel
  • Wiederholung einer nicht bestandenen Prüfung an einer Schule oder Universität
  • Arbeitslosigkeit (aufgrund betriebsbedingter Kündigung)
  • Aufnahme eines neuen Arbeitsverhältnisses nach Arbeitslosigkeit
  • Bruch der Prothese/Lockerung implantierter Gelenke
  • Erheblicher Schaden am Eigentum
  • Schwangerschaft
  • Schwerer Unfall
  • Tod
  • Unerwartete Impfunverträglichkeit
  • Unerwartete schwere Krankheit
  • Elementarereignis am Urlaubsort
  • Terroranschlag am Urlaubsort

Es handelt sich um eine verkürzte Darstellung. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen. 


für das Reisegepäck

  • Abhandenkommen / Zerstörung / Beschädigung von mitgeführtem Reisegepäck durch: Straftat eines Dritten, Unfall eines Transportmittels, Feuer oder Elementarereignis
  • Abhandenkommen / Zerstörung / Beschädigung / verspätetes Eintreffen von aufgegebenem Gepäck

Es handelt sich um eine verkürzte Darstellung. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen. 


Günstige Beiträge für ADAC Mitglieder

Die ADAC Reiserücktritts-Versicherung gibt es für ADAC Mitglieder und auch für Personen ohne ADAC Mitgliedschaft. Für ADAC Mitglieder bieten wir günstigere Beiträge. Auf Wunsch können Sie die Reiserücktritts-Versicherung und die ADAC Mitgliedschaft in einem Prozess abschließen und profitieren so von dem günstigeren Beitrag.

"Was ist für Sie der richtige Schutz?"

Der Film der ADAC Reiserücktritts-Versicherung