Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Produkte
Mitgliedschaft
Der ADAC

Elektroauto laden

Die eigene Wallbox: Leitfaden für Mieter und Eigentümer
Der Weg zur eigenen Wallbox glich bisher einem Hindernisparcours. Doch jetzt ist Licht am Ende des Tunnels – für Mieter und Eigentümer. So klappt es mit der privaten LadestationMehr
Elektroauto-Ladestation für zu Hause - Die wichtigsten Tipps
Bequem Laden zu Hause – die Wallbox fürs Elektroauto macht's möglich. Was man bei der Ladestation beachten muss. Infos zu Technik, Preisen sowie der InstallationMehr
Elektroauto laden: Wichtige Fragen und Antworten
Sie möchten ein Elektroauto kaufen, wissen aber nicht, wo und wie Sie das Fahrzeug laden können? Unsere FAQs Elektroauto laden helfen Ihnen garantiert.Mehr
Elektroauto in der Tiefgarage laden: So kommt der Strom zum Wagen
Wer in einem Mehrfamilienhaus wohnt und sein Elektroauto aufladen will, hat es schwer. Das zeigt eine Umfrage des Clubs. Denn nur die wenigsten Tiefgaragen sind mit Steckdose oder Wallbox ausgestattet.Mehr
e-Autos unterwegs: Laden im Tarifdschungel
Noch immer liegt der Anteil an Elektrofahrzeugen in Deutschland nur bei knapp über einem Prozent. Das liegt unter anderem an der mangelnden Ladeinfrastruktur für e-Autos.Mehr
E-Auto zu Hause laden: Kostenfreie Erstberatung für ADAC Mitglieder
Sie wollen sich ein e-Fahrzeug anschaffen und suchen einen zertifizierten E-Mobilität Fachbetrieb, der Sie rund ums heimische Laden kompetent berät? Wir unterstützen Sie dabei! Mehr
Ladestationen für Elektroautos: Das kostet der Strom
Wer sein Elektroauto laden will, hat die Wahl zwischen vielen örtlichen Stromversorgern, aber auch übergreifenden Roaming-Providern. Auch der ADAC bietet seinen Mitgliedern einen Tarif. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu Preisen und Abrechnung.Mehr
Elektroauto zuhause mit Solarstrom laden
Wer heute eine Photovoltaikanlage kauft, bestellt meist einen Heimakku mit – alternativ kann man auch die Batterie eines Elektroautos als Stromspeicher nutzen. Denn: Es ist viel billiger, Strom aus der eigenen Solaranlage zu speichern und selbst zu nutzen, statt ihn zu verkaufenMehr