Recht

Handy am Steuer: Verboten und gefährlich. So hoch sind die Strafen
Handy am Steuer: Verboten und gefährlich. So hoch sind die Strafen
Telefonieren mit dem Handy am Ohr während der Fahrt ist verboten und lebensgefährlich. Seit 2017 geht der Gesetzgeber noch härter gegen Handyverstöße vor. Alle DetailsMehr
Keine Ausnahme für Reporter im Einsatz: Standstreifen ist tabu
Keine Ausnahme für Reporter im Einsatz: Standstreifen ist tabu
Ein Journalist will den Seitenstreifen befahren, um schneller zu einem Unfallort zu kommen. Das Verwaltungsgericht Karlsruhe musste entscheiden, was vorgeht: Pressefreiheit oder Verkehrssicherheit.Mehr
Abzocke auf Kaffeefahrten: So schützen Sie sich!
Abzocke auf Kaffeefahrten: So schützen Sie sich!
Kaffeefahrten haben häufig nur ein Ziel: Den Teilnehmern überteuerte Waren zu verkaufen. Wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hierMehr
Unfall beim Aussteigen aus dem Auto: Wer haftet?
Unfall beim Aussteigen aus dem Auto: Wer haftet?
Autofahrer dürfen beim Aussteigen andere nicht gefährden. Ein Urteil des Landgerichts SaarbrückenMehr
Neue Regeln beim Autokauf: Welche Vorteile Verbraucher ab sofort haben
Neue Regeln beim Autokauf: Welche Vorteile Verbraucher ab sofort haben
Seit 1. Januar 2022 gibt es Änderungen im Kaufrecht, die auch für den Autokauf interessant sind. Was Sie darüber wissen sollten.Mehr
Sturz über Kinderwagen im Hausflur – Schmerzensgeld?
Sturz über Kinderwagen im Hausflur – Schmerzensgeld?
Eine Frau muss einen Kinderwagen zur Seite schieben, um im Hausflur an ihren Briefkasten zu kommen. Kann sie Schmerzensgeld verlangen, wenn sie dabei stürzt und sich verletzt?Mehr
Diese Vergünstigungen für Menschen mit Behinderung gibt es
Diese Vergünstigungen für Menschen mit Behinderung gibt es
Fahrzeughalter mit Behinderungen profitieren von Vergünstigungen bei der Kfz-Steuer, Versicherung und vielem mehr. ADAC Experten informieren.Mehr
Rettungsgasse bilden: Was gilt bei zwei, drei oder vier Spuren?
Rettungsgasse bilden: Was gilt bei zwei, drei oder vier Spuren?
Die Rettungsgasse muss bereits dann gebildet werden, wenn der Verkehr stockt. Infos zu Regeln und BußgeldernMehr
Motorrad fahren mit dem Pkw-Führerschein B196: Das gilt jetzt für Autofahrer
Motorrad fahren mit dem Pkw-Führerschein B196: Das gilt jetzt für Autofahrer
Erfahrene Autofahrer haben mit dem Führerschein B196 eine vereinfachte und kostengünstige Möglichkeit auch Krafträder der Klasse A1 (125er) zu fahrenMehr
Zugausfälle und Verspätungen am vergangenen Pfingstwochenende: Das sind Ihre Rechte
Zugausfälle und Verspätungen am vergangenen Pfingstwochenende: Das sind Ihre Rechte
Ist ein Zug verspätet oder ausgefallen wegen Streik, Sturm, Unwetter oder umgestürzten Bäumen, können Fahrgäste wählen: Geld zurück, Rückfahrt zum Ausgangsort oder spätere Fortsetzung der FahrtMehr