Traumreisen für ADAC Mitglieder – die Welt steht Ihnen offen

Kontinente und Länder entdecken, Kulturen erfahren, Länder bereisen, Meere und Natur erleben. Vielfältig, gewaltig, erhaben oder einfach nur wunderschön und entspannend. Unsere feine Reiseauswahl mit Vorteilen für ADAC Mitglieder lässt keine Wünsche offen.

Tierwunder am Kilimandscharo

Tierwunder am Kilimandscharo

Abenteuer pur: Die Nationalparks im Norden Tansanias begeistern jeden Besucher. Beeindruckende Wanderungen und Tierbeobachtungen wie z. B. im Arusha-Nationalpark und am Ngorongoro-Krater oder Übernachtungen im Buschcamp im Herzen der Serengeti, werden diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Tipp: Verlängern Sie Ihren Urlaub mit entspannten, paradisischen Tagen an den weißen Sandstränden Sansibars.

Zum Angebot
Wildnis im Krüger Nationalpark erleben

Wildnis im Krüger Nationalpark erleben

Lernen Sie die verschiedenen Regionen des Krüger Nationalparks und die einmalige Tierwelt Südafrikas kennen. Das Natur- und Tierparadies des Krüger Nationalparks ist etwa 350km lang und 60 Kilometer breit und eines der größten Wildschutzgebiete Afrikas. Auf Tierbeobachtungsfahrten kann man die „Big 5“ – Leoparden, Löwen, Elefanten, Nashörner und Büffel – beobachten.  

Zum Angebot
Wintermärchen Lappland

Wintermärchen Lappland

Eine Traumreise voller Kontraste erwartet Sie – eine Designstadt trifft auf die wilde Natur Lapplands. Erleben Sie Schwedisch Lapplands neue Trenddestination bei spannenden arktischen Winteraktivitäten, wie einer Elch-, Schneemobil- und Hundeschlitten-Safari. Außerdem übernachten Sie im brandneuen Jörn Experience Hotel, das erst im Dezember 2021 eröffnet wurde.

Zum Angebot
Winterreise in die Antarktis

Winterreise in die Antarktis

Gehen Sie auf große Fahrt und verbringen Sie Silvester im ewigen Eis der Antarktis! Ihre Traumreise beginnt auf den Kapverden, geht über den Atlantik mit Überquerung des Äquators nach Südamerika und dann in die Antarktis. Eine außergewöhnliche Reise mit unvergesslichen Eindrücken erwartet Sie.

Zum Angebot
Im Indian Summer auf den Großen Seen

Im Indian Summer auf den Großen Seen

Während der Indian Summer die Wälder an den Ufern in ein Meer aus Farben taucht, fahren Sie den gewaltigen Sankt-Lorenz-Strom entlang. Sie überqueren den Ontariosee, passieren den Wellandkanal erreichen dann den Eriesee und die USA. Es erwarten Sie einzigartige Erlebnisse an Land und auf dem Wasser.

Zum Angebot
Im Land der Fjorde

Im Land der Fjorde

Norwegens Küste in ganzer Pracht erleben. Es erwartet Sie eine grandiose Vielfalt der norwegischen Flora und Fauna sowie das alltägliche Leben entlang der unverfälschten Landschaft. Entdecken Sie mit einmaligen Fjorden, engen Wasserstraßen und kleinen Häfen abseits der typischen Schiffsrouten die ursprüngliche Schönheit des Landes und erfahren Sie, wie die unterschiedlichen Jahreszeiten den norwegischen Lebensrhythmus bestimmen.



Zum Angebot
Neuseeland und Australien – Kiwi, Känguru & Co.

Neuseeland und Australien – Kiwi, Känguru & Co.

Entdecken Sie gleich zwei der faszinierendsten Länder auf der anderen Seite unserer Erde. Kühle Fjorde und kochende Geysire, eisblaue Gletscher und schwefelspeiende Vulkane, satte Regenwälder, sanftes Weideland und liebliche Strände – voller zauberhafter Gegensätze präsentiert sich der freundliche Inselstaat Neuseeland. Eine Welt voller Wunder erleben Sie in „Down Under “. In Australien besuchen Sie moderne Städte und das urige Outback, geheimnisvolle Felsen und unberührte Nationalparks.

Zum Angebot
Karibisches Flair auf den Inseln im Ärmelkanal

Karibisches Flair auf den Inseln im Ärmelkanal

Viel näher als die Karibik, aber genauso unvergesslich. Lassen Sie sich von der britischen Küstenvielfalt überraschen: Auf der Isle of Wight erwartet Sie urwüchsige Landschaft, in Cornwall mit Land’s End der westlichste Punkt Englands. Sie spazieren am Strand von Hugh Town auf den Scilly Inseln und lernen die Kanalinsel Guernsey kennen, bevor Sie im nostalgischen St. Malo französische Sommerluft schnuppern. Sie entdecken das malerischen St. Helier auf Jersey und die schroffen Klippen von Alderney. Wie schön, dass Antwerpen auch noch auf der Reiseroute liegt!

Zum Angebot