Elektro SUV

Elektroautos werden immer beliebter - und SUV sowieso. Kein Wunder also, dass die Autohersteller stark auf Elektro-SUV setzen. Die Auswahl wird immer größer. Doch wie gut passt der Elektroantrieb zu einem "Sport Utility Vehicle"? Diese Elektro-SUV hat der ADAC bereits gefahren und bewertet.

Mazda MX-30 fahrend von vorne
Mazda MX-30: Stil und Dynamik hat der Elektro-SUV. Doch wirklich zu empfehlen ist er nicht
Mazda hat sich mit seinem ersten Elektroauto Zeit gelassen: Doch jetzt gibt es den neuen MX-30 – mit relativ kleiner Batterie und geringer Reichweite. Wirklich konkurrenzfähig ist Mazda damit nicht.Mehr
Ein Facelift des Elektroautos BMW IX3 wird vorgestellt
BMW iX3: Bestnoten im ADAC Test. Warum er so gut ist
Am BMW SUV iX3 gibt es nur wenig zu kritisieren. Das Elektroauto kommt 400 Kilometer weit, lädt schnell wieder auf und bietet tolle Fahrleistungen. Mehr
Der Lexus 300E fährt mit Strom
Testfahrt Lexus UX 300e: Kein Reichweitenwunder
Der Lexus UX 300e ist einer der wenigen rein elektrischen Kompakt-SUV auf dem Markt. Reichweite: 315 Kilometer nach Norm, im Alltag wenigerMehr
Ein blauerHyundai Kona Electric fährt auf einer Strasse.
Hyundai Kona Elektro: Der Reichweitenkönig im Test
Der Hyundai Kona Elektro mit 64-kWh-Batterie im ADAC Test kommt auf eine alltagstaugliche Reichweite von 435 Kilometer. Und ist damit eines der besten E-Autos. Mehr
MG ZS EV fahrend auf der Straße
MG ZS EV: Ist der chinesische Elektro-SUV für 32.000 Euro zu empfehlen?
Die Marke MG ist zurück: Mit einem Elektro-SUV mit 260 Kilometern Normreichweite zum Preis von rund 32.000 Euro. Was der SUV aus chinesischer Produktion kann, klärt der ADAC TestMehr
Neuer blauer Volvo XC40 Recharge während der Fahrt über eine Stahträgerbrücke
Volvo XC 40 Recharge: Elektrischer Power-SUV mit hohem Spaßfaktor
Kraftvoll und elegant: Der XC40 Recharge ist das erste vollelektrische Auto von Volvo. Der E-Antrieb ist mit rund 400 PS die Wucht - aber leider nicht sparsam. TestMehr
Seitenansicht des Nio ES 8 stehend
Nio ES8: Europastart In Norwegen
Der Nio ES8 soll von China aus den Weltmarkt der Elektroautos erobern. Ob der Wagen das Zeug dazu hat? Fahrbericht, technische Daten, möglicher Preis.Mehr
Audi e-tron Sportback fährt auf Landstrasse im Winter
Audi e-tron Sportback im Test: Ganz schön sportlich, aber auch sehr teuer
Der Audi e-tron Sportback gilt als die schönere Version des Elektroautos. Praktischer ist sie nicht, aber sie hat einen handfesten Vorteil: Die Reichweite ist besser. Test, Daten, MesswerteMehr
Front des Peugeot 2008 fahrend
Peugeot 2008: Extrovertiert – aber auch praktisch? Benziner und Elektro im Test
Die zweite Generation des Peugeot 2008 bietet mehr Platz – und Strom, Benzin oder Diesel als Antrieb. ADAC Test des Kompakt-SUV, dazu alle Infos, Fotos und Daten.Mehr
Silberner Mercedes GLC F-Cell faehrt auf Strasse
Mercedes GLC F-Cell: So kam das Aus für die Wasserstoff-Brennstoffzelle
Der Mercedes GLC F-Cell bewies im ADAC Test, wie gut ein Auto mit Brennstoffzelle sein kann. Trotzdem hat Mercedes es längst wieder vom Markt genommen.Mehr