Naked Bike

Die wichtigste Eigenschaft eines Naked Bikes ist der weitgehende Verzicht auf Verkleidungselemente. Damit ist der meist aufrecht sitzende Fahrer weitgehend ungeschützt dem Fahrtwind ausgesetzt, außerdem sind Motor und das auf Handlichkeit getrimmte Fahrwerk meist gut sichtbar. Unverkleidete Motorräder waren bis in die 1980er-Jahre sogar die Regel und entsprechend weit verbreitet. Erst in den 1990er-Jahren bürgerte sich für solche unverkleidete Typen die Bezeichnung Naked Bike ein. Klassisch gestylte Naked Bikes zeichnen sich zum Beispiel durch Rundscheinwerfer und Speichenfelgen aus, während progressiver gestylte Vertreter oft Gussfelgen und aggressiv gezeichnete Scheinwerfermasken tragen. Das Naked Bike lässt sich nicht immer ganz eindeutig vom Streetfighter-Genre abgrenzen. Aktuell sind Naked Bikes weit verbreitet und in allen Leistungsklassen vertreten. Typische Modelle sind etwa die Honda CB 650 R oder eine Ducati Monster.

Yamaha XSR700 XTribute: Sportliches Naked Bike im puristischen Retro-Look
Yamaha XSR700 XTribute: Sportliches Naked Bike im puristischen Retro-Look
Die Yamaha XSR700 XTribute weckt Erinnerungen an die legendäre XT500 mit puristischem Design und unkompliziertem Fahrverhalten. Testfahrt, technische Daten, Bilder und PreisMehr
Royal Enfield Hunter 350: Wie gut ist das robuste Naked Bike aus Indien?
Royal Enfield Hunter 350: Wie gut ist das robuste Naked Bike aus Indien?
Die Royal Enfield Hunter 350 ist ein wendiges, agiles Naked Bike aus Indien mit einfacher Technik und Ausstattung. Testfahrt, Bilder, Daten, Preis.Mehr
Yamaha MT-125: Einsteiger-Naked-Bike mit moderner Hightech-Ausstattung
Yamaha MT-125: Einsteiger-Naked-Bike mit moderner Hightech-Ausstattung
Die Yamaha MT-125 ist ein Einsteiger-Motorrad mit moderner Hightech-Ausstattung. Infos, Daten und Preise des Naked Bike, das auch mit Autoführerschein gefahren werden kannMehr
Benelli Leoncino 800: Kann das chinesisch-italienische Naked-Bike überzeugen?
Benelli Leoncino 800: Kann das chinesisch-italienische Naked-Bike überzeugen?
Die Benelli Leoncino 800 ist ein Mittelklasse-Naked-Bike der ruhmreichen italienischen Marke, das überrascht. Fahrbericht, Bilder, Daten, Preis.Mehr
Yamaha Niken
Yamaha Niken
Ist die Yamaha Niken die Zukunft des Motorrad-Fahrens? Sie hat drei Räder, Kraft aus drei Zylindern, grenzenlosen Grip und ein kontroverses DesignMehr
Kawasaki Z900RS
Kawasaki Z900RS
Wer die Kawasaki Z900RS allein als Retro-Klassiker ansieht, der tut ihr Unrecht. Denn die Technik entspricht dem Stand eines moderneren Naked-BikesMehr
Zero SR/F: Das Elektro-Bike aus den USA
Zero SR/F: Das Elektro-Bike aus den USA
Ob die Zero SR/F im Alltag überzeugen kann, klärt unser FahrberichtMehr
Sommer 516
Sommer 516
Ein Diesel-Motorrad mit bescheidenen 12 PS? Der Fahrbericht unserer Test-Redaktion verrät den Reiz des kuriosen Bikes.Mehr
Benelli Imperiale 400
Benelli Imperiale 400
Die Benelli Imperiale 400 ist ein neues Klassik-Bike, dessen machtvoller Beiname viel verspricht und bei den Testfahrten auch einiges hält. Fahrbericht, Daten, Preis.Mehr
Royal Enfield Himalayan Scram 411
Royal Enfield Himalayan Scram 411
Die Royal Enfield Himalayan Scram 411 soll ein ganz normales Motorrad mit viel Charakter für alles und jeden sein. Ob das stimmt, klärt der Fahrbericht.Mehr