Naked Bike

Die wichtigste Eigenschaft eines Naked Bikes ist der weitgehende Verzicht auf Verkleidungselemente. Damit ist der meist aufrecht sitzende Fahrer weitgehend ungeschützt dem Fahrtwind ausgesetzt, außerdem sind Motor und das auf Handlichkeit getrimmte Fahrwerk meist gut sichtbar. Unverkleidete Motorräder waren bis in die 1980er-Jahre sogar die Regel und entsprechend weit verbreitet. Erst in den 1990er-Jahren bürgerte sich für solche unverkleidete Typen die Bezeichnung Naked Bike ein. Klassisch gestylte Naked Bikes zeichnen sich zum Beispiel durch Rundscheinwerfer und Speichenfelgen aus, während progressiver gestylte Vertreter oft Gussfelgen und aggressiv gezeichnete Scheinwerfermasken tragen. Das Naked Bike lässt sich nicht immer ganz eindeutig vom Streetfighter-Genre abgrenzen. Aktuell sind Naked Bikes weit verbreitet und in allen Leistungsklassen vertreten. Typische Modelle sind etwa die Honda CB 650 R oder eine Ducati Monster.

Royal Enfield Classic 500
Royal Enfield Classic 500
Die Royal Enfield Classic 500 ist ein indisches Bike im britischen Design. Da es die EURO5-Norm nicht erfüllte, wurde die Produktion 2020 eingestellt und ist nur noch gebraucht erhältlich.Mehr
KTM 890 Duke
KTM 890 Duke
Die KTM 890 Duke ist die große Schwester der erfolgreichen 790. Hier finden Sie alle Infos, Daten, Preise des Naked Bikes mit dem Beinamen "Scalpel".Mehr
Yamaha XSR900
Yamaha XSR900
Die Yamaha XSR900 ist das Topmodell der "Sport Heritage"-Familie. Ob auch die neue Generation des Klassikmodells überzeugen kann, klärt der Fahrbericht. Plus: Bilder, technische Daten, Preis.Mehr
KTM 890 Duke R
KTM 890 Duke R
Der leistungsstarke Motor der KTM 790 Duke R bekommt Bestnoten, das Handling des Duke-Modells sorgt für Glücksgefühle. Fahrbericht, Daten, Preis.Mehr
Aprilia Tuono 660 Factory
Aprilia Tuono 660 Factory
Mehr PS, bessere Ausstattung, mehr Assistenten: Die Aprilia Tuono 660 Factory ist die optimierte, stärkere "Schwester" der Einsteiger-Tuono. Fahrbericht, Daten, Preis.Mehr
Aprilia Tuono 660
Aprilia Tuono 660
Die Aprilia Tuono 660 ist das Einsteiger-Naked-Bike der Marke. Ob das Konzept aus fulminantem Motor, feinem Fahrwerk und sparsamer Verkleidung ankommt?Mehr
Kawasaki Z650RS: Retro auf Japanisch
Kawasaki Z650RS: Retro auf Japanisch
Kawasaki erweitert mit der Z650RS sein Angebot an Retro-Bikes und hofft auf einen ähnlichen Erfolg wie mit der Z900RS. Das könnte gelingen. Nur ein Detail störtMehr
KTM 1290 Super Duke R
KTM 1290 Super Duke R
Ein Bike der Superlative: Die dritte Generation der KTM 1290 Super Duke überzeugt mit Kraft ohne Ende und hoher Fahrkultur. Fahrbericht, Daten, Preis.Mehr
Husqvarna Vitpilen 701
Husqvarna Vitpilen 701
Die Husqvarna Vitpilen 701 ist ein leistungsstarkes Einzylinder-Bike. Die Technik ist von KTM, das Design schwedisch-puristisch. Unerfreulich: Der Preis.Mehr
Brixton Cromwell 1200
Brixton Cromwell 1200
Die Brixton Cromwell 1200 ist ein für den globalen Markt entwickeltes Naked Bike in konsequentem Retrostil. Motor, Handling und Preis überzeugen.Mehr