Fiat

Frontansicht eines fahrenden Fiat 500e
Wie gut ist der elektrische Fiat 500 im Alltag? Infos im Tagebuch
Fiat 500e Langzeittest: Die ADAC Redaktion will wissen, ob sich der kleine Elektro-Italiener im Alltag bewährt. Wie praxistauglich ist der Fiat 500e? Mehr
Ein Ford Mustang Convertible Cabrio fährt mit offenem Verdeck eine Straße entlang
Mustang bis Rolls-Royce: Diese Cabrios sorgen für Frühlingsgefühle
Ausblick auf die neue Cabrio-Saison: Der Marktüberblick aller aktuellen Modelle. Mit technischen Daten, Bildern, Preisen.Mehr
YouTube Thumbnail zum Fahrbericht des Fiat 600e
Fiat 600e: Ist das neue Elektroauto für Familien empfehlenswert?
Der Fiat 600e erweitert die Fiat-Modellpalette um ein elektrisches Kleinwagen-SUV. Mit 54-kWh-Batterie soll der Italiener rund 400 Kilometer weit kommen. Erste TestfahrtMehr
Front und Seitenansicht eines Fiat 500X Hybrid
Fiat 500X: So will das knuffige Mini-SUV den Anschluss an die Konkurrenz schaffen
Der neueste Generation des Fiat 500X sieht nur wenig verändert aus, fährt jetzt aber mit einem neuen Hybridmotor teilelektrisch. Fahrbericht, Daten, PreiseMehr
Ein fahrender Fiat 500 Hybrid auf einer Straße
Klein, knuffig und als Hybrid: Der aktuelle Fiat 500 im Test
Klein, knuffig und beliebt: Deshalb bleibt der Fiat 500 in alter Bauform erhältlich. ADAC Test mit dem Fiat 500 1.0 Hybrid. Was kann der kleine Italiener? Mehr
Seitenansicht des Fiat 500e fahrend auf einer Straße
Fiat 500e: Warum das Elektroauto so erfolgreich ist. Test, Daten, Bilder
Der knuffige Fiat 500 surrt auch elektrisch durch die Stadt. Und nicht nur dort: Mit gemessenen 250 Kilometer Reichweite und Schnellladesystem taugt das Elektroauto auch für längere Strecken.Mehr
Ein Dacia Spring, Renault Twingo und Fiat 500 fahren nebeneinander
E-Autos unter 30.000 Euro: Nur ein Modell ist zu empfehlen
Es gibt nur drei Elektroautos von Großserienherstellern für weniger als 30.000 Euro. Fiat 500e, Dacia Spring und Renault Twingo im ADAC Vergleichstest.Mehr
Vergleichstest alle Autos fahrend
Autos unter 15.000 Euro: Sind sie wirklich zu empfehlen?
Es gibt nur noch vier Modelle für weniger als 15.000 Euro. Doch sind die "Billigautos" auch gut? Dacia Sandero, Fiat Panda, Citroën C3 und Mitsubishi Space Star.Mehr
Aussenansicht des Fiat Tipo Hybrid
Testfahrt im Fiat Tipo: Das kann die günstige Alternative zum Golf
Der Fiat Tipo gilt als Alternative zum Golf in der Kompaktklasse. 2022 wurde er überarbeitet und mit einem Hybridmotor modernisiertMehr
Frontansicht eines stehenden Fiat Topolino
Fiat Topolino: So knuffig ist das Auto für 15-Jährige
Der Fiat Topolino soll als kleines Elektroauto 15-Jährige mobil machen. Bis 45 km/h schnell kann er mit dem Rollerführerschein gefahren werden. Erste Infos Mehr