DruckenPDFKontaktieren Sie uns
  • ADAC Test Heckboxen Winter 2017

    Sechs Heckboxensysteme von 319 bis 789 Euro im Test. Der ADAC hat Gestaltung, Handhabung, Fahr- und Crashsicherheit bewertet. Drei Boxen leisten sich nur kleinere Schwächen und erhalten das ADAC Urteil »gut«. Mehr
  • Preisvergleich 2017: Reifenlagerung in 30 deutschen Städten

    Jedes Jahr die gleichen Spielchen: Im Herbst Sommerreifen runter - Winterreifen rauf. Im Frühjahr Winterreifen runter - Sommerreifen rauf. Und dann: wohin damit während ihrer Ruhephase? Ab zum Profi? Der ADAC hat sich umgesehen und in einer Stichprobe Preise für die Reifenlagerung in 30 deutschen Städten ermittelt. Mehr
  • ADAC Test Winterreifen 2017

    In diesem Jahr bringt der ADAC zwei Winterreifentests. Zum einen in der gängigen Dimensionen 195/65 R 15 für die untere Mittelklasse. Diese Größe hat einen Marktanteil von 13%. Zum anderen in der für kleine SUV interessanten Dimension 215/65 R 16 H. Mehr
– ADAC Tests –

Neutral und unbestechlich

Kompetent, unabhängig und objektiv untersucht der ADAC seit Jahrzehnten Produkte, Dienstleistungen und Infrastruktur für mobile Verbraucher. Dabei hat er sich zum Ziel gesetzt, Verbraucher zu informieren, deren Interessen zu vertreten und Verbesserungen zu erreichen. 

Zudem gehörte der ADAC zu den ersten Organisationen, die sich an der Initiative des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) für mehr Transparenz beim Testen beteiligten. Lesen Sie, wie wir die "Regeln der guten fachlichen Praxis des Testens" umsetzen.  


Was wir testen, wie wir testen, was uns antreibt - hier im Film. 

Die Qualität unserer Tests wird umfassend und zuverlässig abgesichert. Unsere Qualitätssicherung umfasst alle Maßnahmen, die der Schaffung, Sicherung und Verbesserung der Qualität dienen. Wir legen deshalb höchste Maßstäbe bei unseren Tests an. Wie das im Detail aussieht, können Sie hier nachlesen. 


Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität