Bild wird geladen
Opel Grandland X 1.5 Diesel Innovation Automatik (04/18 - 10/19) 1
Opel Grandland X 1.5 Diesel Innovation Automatik (04/18 - 10/19) 2
Opel Grandland X 1.5 Diesel Innovation Automatik (04/18 - 10/19) 3
Opel Grandland X 1.5 Diesel Innovation Automatik (04/18 - 10/19) 4
Opel Grandland X 1.5 Diesel Innovation Automatik (04/18 - 10/19) 5
Bild wird geladen
Bild wird geladen
Opel Grandland X 1.5 Diesel Innovation Automatik (04/18 - 10/19) 1

1 von 8

1 von 8Opel Grandland X 1.5 Diesel Innovation Automatik (04/18 - 10/19) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Januar 2019

Karosserie/Kofferraum

2,6

Innenraum

2,3

Komfort

2,6

Motor/Antrieb

2,0

Fahreigenschaften

2,6

Sicherheit

2,2

Umwelt/EcoTest

2,7

ADAC Urteil Autotest

2,4

Autokosten

2,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • viel Platz im Innenraum

  • umfangreiche Serienausstattung

  • kultivierter Motor

  • gute optionale Ergonomiesitze

Schwächen

  • hohe Ladekante

  • nur durchschnittlicher Federungskomfort

Fazit zum Opel Grandland X 1.5 Diesel Innovation Automatik (04/18 - 10/19)

Dass der seit Ende 2017 verkaufte Grandland X auf dem aktuellen Peugeot 3008 basiert, ist auf den ersten Blick nicht zu sehen. Die Blechkleider sind schon sehr unterschiedlich. Und auch im Innenraum hat Opel auf seine eigene Bedienphilosophie gesetzt, die sich deutlich von der der Franzosen absetzt. Weniger progressiv, dafür mit mehr klassischen Tasten findet man sich im Opel auf Anhieb leichter zurecht als im futuristischen Peugeot. Was man letztlich lieber hat, ist auch eine Frage des Geschmacks. Frei von Geschmacksfragen überzeugt der Innenraum mit seiner guten Verarbeitung und seinem üppigen Platzangebot, selbst Zweimeterriesen sollten auf den vorderen Plätzen genug Raum vorfinden. Der Kofferraum wird auch den Ansprüchen von Familien gerecht. Dazu passt die guten Übersicht auf den Verkehr durch die erhöhte Sitzposition, leider wieder eingeschränkt durch die breiten Dachsäulen ganz hinten. Der neu entwickelte Dieselmotor stammt von Konzernmutter PSA - keine schlechte Wahl, denn die Laufkultur ist wirklich gut. Der 1,5 Liter große Vierzylinder mobilisiert 300 Nm und 130 PS - er reißt damit keine Bäume aus, liefert aber genug Leistung für den Alltag. Und ist zumindest bezüglich der Schadstoffe sauber, auch wenn er etwas sparsamer mit dem Kraftstoff umgehen könnte. Solange man gelassen durch die Weltgeschichte fährt, ist die Zusammenarbeit mit der Achtgangautomatik einwandfrei. Sportlicher Fahrweise steht die lange Übersetzung im Weg, dann wird unruhig hin- und hergeschaltet, während sich der Motor mit den 1,5 Tonnen Fahrzeuggewicht abmüht. Die Preise für den Grandland X beginnen bei 24.250 Euro, die getestete Variante liegt aber jenseits der 35.000 Euro - eine selbstbewusste Summe.

Der ausführliche Testbericht zum Opel Grandland X 1.5 Diesel Innovation Automatik (04/18 - 10/19) als PDF.

PDF ansehen
Grandland X 1.5 Diesel

36.210 €

Grundpreis

5,3 l/100 km

Verbrauch

96 kW (130 PS)

Leistung

1499 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeOpel
ModellGrandland X 1.5 Diesel
TypInnovation Automatik
BaureiheGrandland X (10/17 - 07/21)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungZ
Modellstart04/18
Modellende10/19
Baureihenstart10/17
Baureihenende07/21
HSN Schlüsselnummer1844
TSN SchlüsselnummerAHG
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)232 Euro
CO2-Effizienzklasse A
Grundpreis36210 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeYH01
Leistung maximal in kW (Systemleistung)96
Leistung maximal in PS (Systemleistung)130
Drehmoment (Systemleistung)300 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartVorderrad
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge8
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP (WLTP) 36BG-BI
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)SCR-Kat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1499 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)96 kW (130 PS) / 300 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3750 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4477 mm
Breite1856 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2098 mm
Höhe1609 mm
Radstand2675 mm
Bodenfreiheit maximal188 mm
Wendekreis11,1 m
Rampenwinkel14,4 Grad
Kofferraumvolumen normal514 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1652 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1455 kg
Zul. Gesamtgewicht2000 kg
Zuladung545 kg
Anhängelast gebremst 12%1300 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast70 kg
Dachlast85 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/55R18
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungindirekte Messung (ABS)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h12,3 s
Höchstgeschwindigkeit192 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 4,4 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 3,9 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,1 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)108 g/km
Verbrauch kombiniert (WLTP)5,3 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)140 g/km
Tankgröße53,0 l
Füllmenge AdBlue-Behälter17,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungVorn und hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
City-NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
KurvenbremskontrolleSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control Plus
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm Plus
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
Nebelscheinwerfer190 Euro
AbbiegelichtPaket
KurvenlichtPaket
Variable LichtverteilungPaket
LED-ScheinwerferPaket
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. Abstandsregelung800 Euro
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie2 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit, verlängert sich jeweils mit der Inspektion um ein weiteres Jahr; ab 03/10: 12 Monate europaweit, verlängert sich jeweils mit der Inspektion um ein weiteres Jahr; Garantie HV-Batterie: 8 Jahre oder 160.000 km;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis36210 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvorne und hinten
EinparkassistentPaket
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio R 4.0 IntelliLink
Digitaler Radioempfang (DAB)230 Euro
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
Smartphone-Induktive Ladeeinrichtung150 Euro
Navigation900 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
NotruffunktionPaket
AlufelgenSerie
Lederausstattung2200 Euro
Metallic-Lackierung595 Euro
Anhängerkupplung695 Euro
Anhängerkupplung Typabnehmbar

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Opel Grandland X 1.2 DI Turbo
Opel Grandland X 2.0 Diesel
Opel Grandland X 1.5 Diesel
Opel Grandland X 1.6 DI Turbo Hybrid
4 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriges SUV der unteren Mittelklasse (96 kW / 130 PS)
Opel Grandland X 1.5 Diesel
2,4
2,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,5

Karosserie/Kofferraum

2,6

Karosserie/Kofferraum

2,6

Karosserie/Kofferraum

2,6
Verarbeitung

Verarbeitung

2,6

Verarbeitung

2,6

Verarbeitung

2,6

Verarbeitung

2,5
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,0

Alltagstauglichkeit

3,0

Alltagstauglichkeit

3,1

Alltagstauglichkeit

3,3
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,0

Licht und Sicht

3,0

Licht und Sicht

3,1

Licht und Sicht

3,1
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,0

Ein-/Ausstieg

2,0

Ein-/Ausstieg

1,9

Ein-/Ausstieg

1,9
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,1

Kofferraum-Volumen

2,1

Kofferraum-Volumen

2,1

Kofferraum-Volumen

2,4
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,7

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,7

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,7

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,8
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,4

Kofferraum-Variabilität

2,5

Kofferraum-Variabilität

2,5

Kofferraum-Variabilität

2,4
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,2

Innenraum

2,2

Innenraum

2,3

Innenraum

2,2
Bedienung

Bedienung

2,3

Bedienung

2,3

Bedienung

2,3

Bedienung

2,5
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,4

Multimedia/Konnektivität

2,5

Multimedia/Konnektivität

2,6

Multimedia/Konnektivität

1,7
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,6

Raumangebot vorn

1,6

Raumangebot vorn

1,6

Raumangebot vorn

1,7
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,3

Raumangebot hinten

2,2

Raumangebot hinten

2,5

Raumangebot hinten

2,3
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,1

Innenraum-Variabilität

3,1

Innenraum-Variabilität

3,1

Innenraum-Variabilität

3,3
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,6

Komfort

2,6

Komfort

2,6

Komfort

2,4
Federung

Federung

3,1

Federung

3,1

Federung

3,1

Federung

2,8
Sitze

Sitze

2,6

Sitze

2,6

Sitze

2,4

Sitze

2,4
Innengeräusch

Innengeräusch

2,6

Innengeräusch

2,5

Innengeräusch

2,6

Innengeräusch

2,5
Klimatisierung

Klimatisierung

2,1

Klimatisierung

2,1

Klimatisierung

2,0

Klimatisierung

2,0
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,4

Motor/Antrieb

2,0

Motor/Antrieb

2,0

Motor/Antrieb

1,9
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,3

Fahrleistungen

1,9

Fahrleistungen

2,3

Fahrleistungen

1,5
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,2

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,4

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,2

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,4
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,1

Schaltung/Getriebe

1,9

Schaltung/Getriebe

1,7

Schaltung/Getriebe

2,1
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,6

Fahreigenschaften

2,7

Fahreigenschaften

2,6

Fahreigenschaften

2,5
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,7

Fahrstabilität

2,7

Fahrstabilität

2,6

Fahrstabilität

2,6
Lenkung

Lenkung

2,7

Lenkung

2,7

Lenkung

2,7

Lenkung

2,7
Bremse

Bremse

2,4

Bremse

2,8

Bremse

2,5

Bremse

2,2
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,2

Sicherheit

2,2

Sicherheit

2,2

Sicherheit

2,4
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,8

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,6

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,6

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,2
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,4

Passive Sicherheit - Insassen

2,5

Passive Sicherheit - Insassen

2,5

Passive Sicherheit - Insassen

2,5
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,1

Kindersicherheit

2,1

Kindersicherheit

2,1

Kindersicherheit

2,0
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,6

Fußgängerschutz

3,6

Fußgängerschutz

3,6

Fußgängerschutz

3,6
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,2

Umwelt/EcoTest

3,0

Umwelt/EcoTest

2,7

Umwelt/EcoTest

3,8
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,4

Verbrauch/CO2

4,9

Verbrauch/CO2

3,9

Verbrauch/CO2

3,3
Schadstoffe

Schadstoffe

3,0

Schadstoffe

1,0

Schadstoffe

1,4

Schadstoffe

4,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

36.210 €

Informationen zur Berechung

384

/ Monat

30,7 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

158 €

Fixkosten

127 €

Werkstattkosten

98 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung232 €
Typklassen (KH/VK/TK)18/19/21
Haftpflichtbeitrag 100%1.038 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.146 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB193 €

Rückrufe & Mängel des Opel Grandland

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 10/2019 - 03/2020 * Mit Motorcode "D15DTH"
September 2021
RückrufdatumSeptember 2021
AnlassBlockade des Harnstoffinjektors bei Abstellen des Motors
Betroffene Modelle Grandland X (10/17 - 07/21)
VarianteMit Motorcode "D15DTH"
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge10/2019 - 03/2020
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.900 (Deutschland)
Dauerca. 30 Minuten
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationUnter bestimmten Fahrbedingungen kann der Harnstoffinjektor beim Abstellen des Motors blockieren, so dass beim Neustart kein Harnstoff eingespritzt werden kann. Abhilfe: Softwareupdate des Motorsteuergeräts
Bauzeitraum: 2019
Februar 2020
RückrufdatumFebruar 2020
AnlassUnfallgefahr aufgrund einer sich lösenden Anhängerkupplung
Betroffene Modelle Grandland X (10/17 - 07/21)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2019
Anzahl betroffener Fahrzeuge220 (Deutschland)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationAufgrund einer fehlerhaften Verschraubung der Anhängerkupplung besteht die Möglichkeit einer Zugtrennung. Abhilfe: In der Werkstatt erfolgt die Überprüfung und ggf. der Austausch der Verschraubung der Anhängerkupplung.
Bauzeitraum: 2018 - 2019
Mai 2019
RückrufdatumMai 2019
AnlassDieselpartikelfilter (DPF) eventuell nicht ausreichend
Betroffene Modelle Combo Life (09/18 - 01/22), Crossland X (06/17 - 10/20), Grandland X (10/17 - 07/21)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2018 - 2019
Anzahl betroffener Fahrzeuge360 (Deutschland) 1.402 (weltweit)
Dauermaximal 3 Std.
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationUrsache kann ein zu langes Intervall zwischen zwei Regenerationszyklen sein, wodurch die Rußmasse den DPF verstopfen kann. Und andererseits kann eine Beschädigung des Partikelfilters durch zu große Hitzeeinwirkung während der Fahrt auftreten, ausgelöst durch ein fehlendes Distanzstück im DPF selbst. Abhilfe: Die Vertragspartner nehmen im Rahmen der Reparatur zunächst einen Rußausstoßtest vor. Bei tatsächlich betroffenen Fahrzeugen werde der DPF ersetzt und ggf. das zugehörige Steuergerät neu programmiert.
Bauzeitraum: 2017 - 2018
Mai 2019
RückrufdatumMai 2019
AnlassErhöhte Schadstoffbelastung durch beschädigten Dieselpartikelfilter
Betroffene Modelle Combo Life (09/18 - 01/22), Crossland X (06/17 - 10/20), Grandland X (10/17 - 07/21)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2017 - 2018
Anzahl betroffener Fahrzeuge360 (Deutschland) 1.402 (weltweit)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationEin möglicherweise beschädigter Dieselpartikelfilter (DPF) kann dazu führen, dass dieser nicht ausreichend filtert. Abhilfe: In der Werkstatt muss aufgrund dessen die Funktion des DPF überprüft werden, falls nötig ist ein Austausch vorgesehen.
Bauzeitraum: 2018 * Zweiliter-Dieselmotor (130 kW/177 PS)
September 2018
RückrufdatumSeptember 2018
AnlassÖlstopfen des Zylinderblocks nicht korrekt angezogen
Betroffene Modelle Grandland X (10/17 - 07/21)
VarianteZweiliter-Dieselmotor (130 kW/177 PS)
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2018
Anzahl betroffener Fahrzeuge100 (Deutschland)
Dauer1 Std.
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDie interne Qualitätssicherung hat festgestellt, dass bei einigen Fahrzeugen der Ölstopfen des Zylinderblocks eventuell nicht entsprechend der Vorgaben angezogen wurde. Ein Ölverlust werde durch Aufleuchten einer Warnmeldung im Instrumentenfeld angezeigt. Abhilfe: Überprüfung des Anziehdrehmoments des Ölstopfens.
Bauzeitraum: 19.06. bis 27.11.2017
Juli 2018
RückrufdatumJuli 2018
AnlassSeitenairbags können sich nicht öffnen
Betroffene Modelle Grandland X (10/17 - 07/21)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge19.06. bis 27.11.2017
Anzahl betroffener Fahrzeugenicht bekannt
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche Information Der Hersteller ruft daher das Produkt zurück, stellt jedoch auch auf Nachfrage keine weiteren Informationen bereit. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 08.11.2017 bis 19.01.2018
April 2018
RückrufdatumApril 2018
AnlassSchrauben an der Anhängerkupplung können sich lösen
Betroffene Modelle Grandland X (10/17 - 07/21)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge08.11.2017 bis 19.01.2018
Anzahl betroffener Fahrzeuge25 (Deutschland)
Dauer1 Stunde
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDas Anzugsmoment der Befestigungsschrauben/-muttern der Anhängerkupplung entspricht möglicherweise nicht den Vorgaben, dadurch können sich die Befestigungsschrauben lockern. Im schlimmsten Fall kann sich die Anhängerkupplung lösen. Bei betroffenen Fahrzeugen werden alle Befestigungsschrauben/-muttern der Anhängerkupplung gemäß den Vorgaben nachgezogen Die Aktion läuft seit Anfang April 2018 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 2018 * nur 1.6L B16DTH (LDI) Motoren
April 2018
RückrufdatumApril 2018
AnlassÖl kann in den Ansaugkreislauf gelangen
Betroffene Modelle Grandland X (10/17 - 07/21)
Variantenur 1.6L B16DTH (LDI) Motoren
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2018
Anzahl betroffener Fahrzeugenicht bekannt
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche Information Der Hersteller ruft daher das Produkt zurück, stellt jedoch auch auf Nachfrage keine weiteren Informationen bereit. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Opel Grandland

Aufgetretene Pannen

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

3.3

2018

6.5

2017

2016

2015

2014

2013

2012

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl67 Punkte
Schadstoffe46 Punkte
C0221 Punkte
Testdatum01/2019

Ecotest im Detail

Verbrauch4,1 / 5,9 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch5,7 / 5,2 / 7,3 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß108 / 187 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 2 mg/km

CO: 10 mg/km

NOx: 49 mg/km

Partikelmasse: 0,4 mg/km

Partikelanzahl: 0,0032 10/km

Leistung96 kW
Hubraum1499 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP (WLTP) 36BG-BI
MotorartDiesel
Max.Drehmoment300 Nm bei 1750 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der Verbrauch des Grandland X mit dem 1,5-Liter Dieselmotor und Achtgangautomatik liegt im Ecotest bei 5,9 l Diesel pro 100 km. Damit verbunden ist eine CO2-Bilanz von 187 g/km. Das reicht nur für 21 von möglichen 60 Punkten. Innerorts verbraucht der Opel 5,7 l, außerorts 5,2 l und auf der Autobahn 7,3 l Diesel alle 100 km.Die für Euro 6d-TEMP überarbeitete Abgasreinigung zeigt seine Wirkung. Die Schadstoffemissionen des 1,5-l-Dieselmotors sind sehr gering. Einzig bei sehr hoher Leistungsabforderung, beispielsweise im sehr anspruchsvollen Autobahnzyklus, steigen die NOx-Emissionen etwas an - aber nicht zu vergleichen mit älteren Motoren. Da der Ecotest aber sehr streng ist, gibt es dafür ein paar Punkte Abzug, so dass am Ende 46 von 50 möglichen Punkten im Bereich Schadstoffe vergeben werden. Zusammen mit den CO2-Punkten erzielt der Grandland X 1.5 Diesel 67 Punkte und verpasst damit den vierten Stern einigermaßen knapp - drei von fünf Sternen steht auf der Endabrechnung für den Ecotest.