Testergebnis

November 2007

Karosserie/Kofferraum

2,8

Innenraum

2,3

Komfort

2,4

Motor/Antrieb

3,2

Fahreigenschaften

2,5

Sicherheit

1,9

Umwelt/EcoTest

2,2

Wirtschaftlichkeit

2,6

0

ADAC Urteil Autotest

2,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken
  • gute Verarbeitung

  • a.W. integrierter Fahrradhalter

  • komfortable Federung

  • Antischleudersystem erhältlich

  • 5 Sterne beim Crashtest

  • gute Eignung für Kindersitze

  • großes Händlernetz

Schwächen
  • z.T. umständliche Bedienung

  • mäßige Richtungsstabilität

  • gefühllose Lenkung

  • Motorknurren und -dröhnen

Fazit zum Opel Corsa 1.2 Twinport Edition (10/07 - 11/07)

Der neue Corsa hat sich inzwischen auf Deutschlands Straßen etabliert. Den Kunden gefällt sein schickes Äußeres und die nun gute Qualität. Sicherheitstechnisch ist er en voque, erreicht locker 5 Sterne beim Crashtest. Das ESP gibt’s jetzt gegen Aufpreis, mit ihm ist Schleudergefahr weitgehend gebannt. Den Corsa kann man nun mit vielem Zubehör aufpeppen, wie zum Beispiel dem besonders erwähnenswerten im Heck integrierten Fahrradhalter. Mit dem 1,2 Liter Twinport-Motor ist man passabel unterwegs, kann im Verkehr mitschwimmen, muss ihn dabei aber auf Drehzahl halten, was einem günstigem Spritverbrauch nicht gerade zuträglich ist. Fünfgang-Handschaltung ist Serie, Automatik gibt’s gegen Aufpreis. Fazit: Ein moderner Kleinwagen mit vielen guten Eigenschaften aber auch mit ein paar Unzulänglichkeiten. Der Preis ist fair: 14.850 € plus eine Menge Zubehör.

Der ausführliche Testbericht zum Opel Corsa 1.2 Twinport Edition (10/07 - 11/07) als PDF.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell Corsa D (2006 - 2010) durchgeführt