Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop Lauréate (12/15 - 11/16) 5
Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop Lauréate (12/15 - 11/16) 1
Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop Lauréate (12/15 - 11/16) 2
Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop Lauréate (12/15 - 11/16) 3
Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop Lauréate (12/15 - 11/16) 4
Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop Lauréate (12/15 - 11/16) 5
Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop Lauréate (12/15 - 11/16) 1

1 von 5

1 von 5Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop Lauréate (12/15 - 11/16) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

Juni 2016

Karosserie/Kofferraum

3,0

Innenraum

3,1

Komfort

3,4

Motor/Antrieb

3,2

Fahreigenschaften

3,1

Sicherheit

2,7

Umwelt/EcoTest

2,2

ADAC Urteil Autotest

2,8

Autokosten

1,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • konkurrenzlos niedriger Preis

  • sparsamer und ausreichend kräftiger Motor

Schwächen

  • dürftige Bremsleistung

  • aktuelle Sicherheitsfeatures nicht erhältlich

  • mäßiger Komfort

Fazit zum Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop Lauréate (12/15 - 11/16)

Dacia hat sich seit dem Markteintritt vor mehr als 10 Jahren in Deutschland etabliert und sich eine treue Fangemeinde aufgebaut, die in den günstigen Fahrzeugen der Renault-Tochter auch ein Statement gegen die oft deutlich teureren Konkurrenzprodukte sieht. Das hierzulande meistverkaufte Modell der Marke im Jahr 2015 war der Sandero, dessen Schrägheckkarosserie den Geschmack der deutschen Kunden trifft. Als 90 PS starker Diesel muss er im ADAC Autotest zeigen, ob der sehr niedrige Grundpreis von 11.990 Euro für die Topversion Lauréate nicht doch zu viel Verzicht im automobilen Alltag nach sich zieht. Der Motor jedenfalls ist ausreichend kräftig und mit 4,4 Litern Verbrauch auf 100 Kilometer im EcoTest auch sparsam. Eventuell vorhandene Komfortansprüche erfüllt das laut arbeitende und sich schüttelnde Aggregat aber nicht, wie auch der Rest des Fahrzeugs doch einen ordentlichen Schwung Pragmatismus abverlangt: Die Lenkung lenkt, das Fahrwerk federt, die Scheinwerfer leuchten, das alles geschieht aber auf einem überschaubarem Niveau. Auch die sehr billig wirkenden Materialien im Innenraum oder die nicht sehr ambitionierte Verarbeitung des Autos lassen den Besitzer stets spüren, dass er beim Kauf nicht so tief in die Tasche greifen musste. Bei sicherheitsrelevanten Eigenschaften aber sollte Dacia seine Sparwut etwas zurückschrauben: Der Bremsweg ist deutlich zu lang, moderne Fahrassistenzsysteme sind schlichtweg nicht erhältlich.

Der ausführliche Testbericht zum Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop Lauréate (12/15 - 11/16) als PDF.

PDF ansehen
Sandero dCi 90 Start&Stop

11.990 €

Grundpreis

3,5 l/100 km

Verbrauch

66 kW (90 PS)

Leistung

1461 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeDacia
ModellSandero dCi 90 Start&Stop
TypLauréate
BaureiheSandero (II) (01/13 - 11/16)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungSD
Modellstart12/15
Modellende11/16
Baureihenstart01/13
Baureihenende11/16
HSN Schlüsselnummer8212
TSN SchlüsselnummerADB
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)142 Euro
CO2-Effizienzklasse A
Grundpreis11990 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeK9K E6
Leistung maximal in kW (Systemleistung)66
Leistung maximal in PS (Systemleistung)90
Drehmoment (Systemleistung)220 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)NOx-Speicherkat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1461 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)66 kW (90 PS) / 220 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4057 mm
Breite1733 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1984 mm
Höhe1523 mm
Radstand2589 mm
Bodenfreiheit maximal163 mm
Wendekreis10,5 m
Kofferraumvolumen normal320 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1200 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1108 kg
Zul. Gesamtgewicht1590 kg
Zuladung482 kg
Anhängelast gebremst 12%1100 kg
Anhängelast ungebremst550 kg
Gesamtzuggewicht2350 kg
Stützlast75 kg
Dachlast80 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße185/65R15
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h11,8 s
Höchstgeschwindigkeit173 km/h
Fahrgeräusch75 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 3,7 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 3,4 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)3,5 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)90 g/km
Tankgröße50,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungElektronischer Bremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
NebelscheinwerferSerie
Speed-LimiterSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie2 Jahre
Durchrostung6 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: lebenslang europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis11990 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe380 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hinten150 Euro
Einparkhilfe200 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio mit CD/MP3
Freisprecheinrichtung Serie
Navigation180 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
Alufelgen300 Euro
Lederausstattung500 Euro
Metallic-Lackierung470 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Dacia Sandero TCe 90
Dacia Sandero 1.2 16V LPG 75
Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop
3 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriger Kleinwagen mit Schrägheck (66 kW / 90 PS)
Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop
2,8
1,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,0

Karosserie/Kofferraum

3,2

Karosserie/Kofferraum

3,0
Verarbeitung

Verarbeitung

3,3

Verarbeitung

3,4

Verarbeitung

3,5
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,4

Alltagstauglichkeit

3,1

Alltagstauglichkeit

2,5
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,4

Licht und Sicht

3,8

Licht und Sicht

3,5
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,7

Ein-/Ausstieg

2,8

Ein-/Ausstieg

2,7
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,5

Kofferraum-Volumen

2,5

Kofferraum-Volumen

2,5
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,2

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,3

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,3
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,3

Kofferraum-Variabilität

3,5

Kofferraum-Variabilität

3,5
Innenraum gesamt

Innenraum

2,9

Innenraum

3,3

Innenraum

3,1
Bedienung

Bedienung

3,3

Bedienung

4,0

Bedienung

3,6
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,2

Raumangebot vorn

2,3

Raumangebot vorn

2,3
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,2

Raumangebot hinten

3,2

Raumangebot hinten

3,2
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort gesamt

Komfort

3,3

Komfort

3,7

Komfort

3,4
Federung

Federung

2,7

Federung

2,7

Federung

2,7
Sitze

Sitze

3,3

Sitze

3,6

Sitze

3,4
Innengeräusch

Innengeräusch

3,7

Innengeräusch

3,9

Innengeräusch

3,5
Klimatisierung

Klimatisierung

3,9

Klimatisierung

5,1

Klimatisierung

4,1
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

3,2

Motor/Antrieb

3,9

Motor/Antrieb

3,2
Fahrleistungen

Fahrleistungen

3,2

Fahrleistungen

4,8

Fahrleistungen

2,9
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,3

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,3
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

3,2

Schaltung/Getriebe

3,3

Schaltung/Getriebe

3,4
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

3,5

Getriebeabstufung alt

4,0

Getriebeabstufung alt

3,0
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

3,1

Fahreigenschaften

2,8

Fahreigenschaften

3,1
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,6

Fahrstabilität

2,8

Fahrstabilität

2,8
Lenkung

Lenkung

3,7

Lenkung

3,8

Lenkung

3,8
Bremse

Bremse

3,2

Bremse

2,1

Bremse

2,9
Sicherheit gesamt

Sicherheit

3,0

Sicherheit

2,8

Sicherheit

2,7
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,8

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,7

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,6
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

3,3

Passive Sicherheit - Insassen

3,1

Passive Sicherheit - Insassen

2,9
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,6

Kindersicherheit

2,5

Kindersicherheit

2,5
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,0

Fußgängerschutz

2,7

Fußgängerschutz

2,7
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,5

Umwelt/EcoTest

2,2

Umwelt/EcoTest

2,2
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,6

Verbrauch/CO2

2,6

Verbrauch/CO2

2,9
Schadstoffe

Schadstoffe

1,3

Schadstoffe

1,7

Schadstoffe

1,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

12.370 €

Informationen zur Berechung

339

/ Monat

27,2 ct

/ km

Wertverlust

33 €

Betriebskosten

95 €

Fixkosten

89 €

Werkstattkosten

121 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung142 €
Typklassen (KH/VK/TK)18/13/15
Haftpflichtbeitrag 100%904 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB549 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB188 €

Rückrufe & Mängel des Dacia Sandero

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumFebruar 2017
AnlassBremssattel Clip kann brechen
Betroffene ModelleLogan MCV 2. Generation (07/13 - 11/16), Sandero2. Generation (01/13 - 11/16)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge21.09. bis 10.10.2016
Anzahl betroffener Fahrzeuge229 (Deutschland) 3.335 (weltweit)
DauerKontrolle 0,3 Stunden, ggfs. Austausch +0,9 Stunden
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationMögliches Abreißen des Bremssattels vorn rechts, hervorgerufen durch einen platzenden Zylinder. Grund hierfür ist nicht konformes Material, welches durch Unterbrechung/Aufnahme des Gießvorgangs entstanden ist. Dies kann bei Vollbremsungen zu schwächerer Bremsleistung führen. Die Aktion läuft seit Januar 2017 und ist für die Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Dacia Sandero

Aufgetretene Pannen
  • Zündschloss

    2013, 2016

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2021

5

2020

4.1

2019

4.1

2018

6.1

2017

8.5

2016

14.2

2015

14

2014

13.6

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl32 Punkte
Schadstoffe0 Punkte
C0232 Punkte
Testdatum09/2016

Ecotest im Detail

Verbrauch3,5 / 4,9 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch4,3 / 4,5 / 5,9 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß90 / 154 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 18 mg/km

CO: 78 mg/km

NOx: 605 mg/km

Partikelmasse: 1,2 mg/km

Partikelanzahl: 0,51819 10/km

Leistung66 kW
Hubraum1461 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartDiesel
Max.Drehmoment220 Nm bei 1750 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit