Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

Zubehör

Innenraumfilter schützen vor schlechter Luft
Die Belastung der Luft durch Stickstoffdioxid (NO2) an dicht befahrenen Straßen in Ballungsräumen steht seit mehreren Jahren im Fokus öffentlicher Diskussionen. Die Luftschadstoffe, denen Menschen auf der Straße ausgesetzt sind, lassen sich dabei auch im Innenraum der Autos finden. Eine ADAC Studie zeigt, dass Aktivkohle-Kombifilter Staub, Kraftstoffdämpfe und Stickstoffdioxid wirksam zurückhalten können. Mehr
Funktioniert Ihr Navigationsgerät nach dem 6. April noch?
Die Geschichte könnte ein grandioser Aprilscherz sein. Ist sie aber mitnichten, denn nach dem 6. April 2019 könnten vor allem älteren Navigationsgeräte durch eine GPS-Umstellung im schlimmsten Fall unbrauchbar werden. Woran das liegt und welche Navis betroffen sein könnten.Mehr
Autoschlüssel nachmachen: So hoch sind Aufwand und Kosten
Autoschlüssel gestohlen oder verloren? Jetzt muss schnell Ersatz her. Erfahren Sie hier Infos und Tipps, was zu tun und zu beachten ist | ADACMehr
Fernbedienung fürs Auto – wie sicher sind Remote-Apps?
Sie haben Ihr Auto abgestellt und fragen sich später, ob es wirklich abgesperrt ist? Oder Sie haben in einer fremden Stadt geparkt – können sich aber nicht mehr an den Ort erinnern? Wir haben drei Remote-Apps genauer untersucht.Mehr
Mythos Tuning: Lohnt es sich, in einen teuren Sportfilter zu investieren?
Hersteller von Sportuftfiltern versprechen Tuningfans eine höhere Motorleistung, wenn diese anstatt der originalen Luftfilter eingebaut werden. Aber lohnt sich das? Mehr
Winter-Gadgets: Was Sie wirklich brauchen
Vereiste Scheiben, feuchter Innenraum: Der Winter bringt für Autofahrer einige Probleme mit sich. Zubehör und Gadgets versprechen Erleichterung. Was hilft wirklich? Wir machen den Check!Mehr
Funktioniert Ihr Navigationsgerät nach dem 6. April noch?
Die Geschichte könnte ein grandioser Aprilscherz sein. Ist sie aber mitnichten, denn nach dem 6. April 2019 könnten vor allem älteren Navigationsgeräte durch eine GPS-Umstellung im schlimmsten Fall unbrauchbar werden. Woran das liegt und welche Navis betroffen sein könnten.Mehr
Innenraumfilter schützen vor schlechter Luft
Die Belastung der Luft durch Stickstoffdioxid (NO2) an dicht befahrenen Straßen in Ballungsräumen steht seit mehreren Jahren im Fokus öffentlicher Diskussionen. Die Luftschadstoffe, denen Menschen auf der Straße ausgesetzt sind, lassen sich dabei auch im Innenraum der Autos finden. Eine ADAC Studie zeigt, dass Aktivkohle-Kombifilter Staub, Kraftstoffdämpfe und Stickstoffdioxid wirksam zurückhalten können. Mehr
Systemvergleich: Was schützt vor Autodiebstahl?
Jedes Jahr werden nach Informationen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft mehr als 16.000 kaskoversicherte Autos gestohlen. Ein wirtschaftlicher Verlust von über 300 Millionen Euro. Gibt es ein wirksames Mittel gegen Autodiebstahl? Unsere Experten haben verschiedene mechanische und elektronische Arten der Diebstahlsicherung auf ihre Effektivität hin untersucht. Wir erklären Ihnen die gängigsten.Mehr
Navigationsgeräte: Sicher ans Ziel
Die meisten Autofahrer verlassen sich bei der Routenplanung auf ein Navi. Was beim Kauf und Betrieb zu beachten ist, wie die Geräte und Apps funktionieren – Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die elektronische Zielführung.Mehr