DruckenPDFKontaktieren Sie uns
  • Unbewirtschaftete Rastplätze an Autobahnen

    Mit seinem jüngsten Test von unbewirtschafteten Rastplätzen an deutschen Autobahnen griff der ADAC die Beschwerden seiner Mitglieder über ungepflegte Anlagen auf. Dafür gingen die Experten wieder einmal auf Reisen und inspizierten 50 solcher Rastanlagen mit Toiletten in elf Bundesländern. Mehr
  • ADAC Test Ganzjahresreifen 2018

    Die Nachfrage nach Ganzjahresreifen steigt Jahr für Jahr. Besonders gut geeignet erscheinen die Zwitter zwischen Sommer- und Winterreifen für kleine, leichte Fahrzeuge. Der ADAC hat neun aktuelle Modelle in der Kleinwagendimension 175/65 R 14 genauer gecheckt. Mehr
  • Fünf Fahrzeuge mit intelligenten Geschwindigkeitsassistenten

    Während die bereits ausgereiften und etablierten Abstandsregeltempomaten (ACC) die eingestellte Fahrgeschwindigkeit und den korrekten Abstand zum Vordermann halten, kommen zunehmend Assistenten auf den Markt, die darüber hinaus auch Tempolimits und Straßenverlauf berücksichtigen – Technik, die besonders im Hinblick auf das autonome Fahren einen Schlüsselfaktor darstellt. Mehr
– ADAC Tests –

Neutral und unbestechlich

Kompetent, unabhängig und objektiv untersucht der ADAC seit Jahrzehnten Produkte, Dienstleistungen und Infrastruktur für mobile Verbraucher. Dabei hat er sich zum Ziel gesetzt, Verbraucher zu informieren, deren Interessen zu vertreten und Verbesserungen zu erreichen. 

Zudem gehörte der ADAC zu den ersten Organisationen, die sich an der Initiative des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) für mehr Transparenz beim Testen beteiligten. Lesen Sie, wie wir die "Regeln der guten fachlichen Praxis des Testens" umsetzen.  


Was wir testen, wie wir testen, was uns antreibt - hier im Film. 

Die Qualität unserer Tests wird umfassend und zuverlässig abgesichert. Unsere Qualitätssicherung umfasst alle Maßnahmen, die der Schaffung, Sicherung und Verbesserung der Qualität dienen. Wir legen deshalb höchste Maßstäbe bei unseren Tests an. Wie das im Detail aussieht, können Sie hier nachlesen. 


Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität