Nissan Leaf (30 kWh) Acenta (inkl. Batterie) (10/15 - 11/17) 5
Nissan Leaf (30 kWh) Acenta (inkl. Batterie) (10/15 - 11/17) 1
Nissan Leaf (30 kWh) Acenta (inkl. Batterie) (10/15 - 11/17) 2
Nissan Leaf (30 kWh) Acenta (inkl. Batterie) (10/15 - 11/17) 3
Nissan Leaf (30 kWh) Acenta (inkl. Batterie) (10/15 - 11/17) 4
Nissan Leaf (30 kWh) Acenta (inkl. Batterie) (10/15 - 11/17) 5
Nissan Leaf (30 kWh) Acenta (inkl. Batterie) (10/15 - 11/17) 1

1 von 5

1 von 5Nissan Leaf (30 kWh) Acenta (inkl. Batterie) (10/15 - 11/17) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Mai 2017

Karosserie/Kofferraum

3,2

Innenraum

3,2

Komfort

3,1

Motor/Antrieb

1,6

Fahreigenschaften

3,4

Sicherheit

3,6

Umwelt/EcoTest

1,3

ADAC Urteil Autotest

2,7

Autokosten

2,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • bequemer Ein-/Ausstieg

  • gut abgestimmter und ausreichend kräftiger Elektroantrieb

  • lokal emissionsfrei

Schwächen

  • mäßiges Fahrlicht

  • keine Assistenzsysteme erhältlich

  • geringe Reichweite

  • lange Ladezeiten

Fazit zum Nissan Leaf (30 kWh) Acenta (inkl. Batterie) (10/15 - 11/17)

Der Nissan Leaf, das aktuell meistverkaufte Elektrofahrzeug der Welt kann auf zwei Wegen erworben werden: Entweder man kauft das Fahrzeug ohne Traktionsbatterie und mietet diese an oder man kauft den Leaf samt der Batterie. In diesem Fall verlangt Nissan für die Basisversion mit einer 24 kWh Batterie 29.265 Euro. Entscheidet man sich wie im Falle des Testwagens für die mittlere Ausstattungsvariante, steigt der Preis auf mindestens 32.385 Euro - das allein ist schon ein stolzer Preis für einen Wagen der unteren Mittelklasse. Die Serienausstattung geht zwar prinzipiell in Ordnung, dass Nissan für beheizbare Außenspiegel allerdings Aufpreis verlangt ist schon dreist. Zu beachten ist auch, dass für diese Variante weder das bessere LED-Licht noch der Around View Monitor (360° Einparkhilfe) erhältlich ist. Was allerdings optional erhältlich ist, ist die größere 30 kWh Batterie - damit steigt im Vergleich zur 24 kWh Batterie nicht nur der Preis um weitere 2.000 Euro an, sondern auch die Reichweite um ca. 30 km auf 155 km. Letztere resultiert aus dem Durchschnittsverbrauch im EcoTest, der bei 20,5 kWh/100 km liegt. Die Ladezeiten variieren je nach Ladeart zwischen 13 Stunden (100%) an der haushaltsüblichen Steckdose und rund 30 Minuten (für 80% Ladung) an einer 50 kW-Schnellladestation. Der Leaf bietet bis zu fünf Personen Platz und hält für den täglichen Bedarf genügend Kofferraum bereit. Reicht entweder der Platz oder die Reichweite nicht aus, gibt es die Möglichkeit, mit der kostenpflichtigen MOBI-Card bis zu 14 Tage im Jahr ohne Extragebühren einen Nissan Qashqai zu mieten, um damit längere Strecken zu bewältigen. Alles in allem bietet Nissan zwar ein rundes, wenn auch nicht günstiges Gesamtpaket an.

Der ausführliche Testbericht zum Nissan Leaf (30 kWh) Acenta (inkl. Batterie) (10/15 - 11/17) als PDF.

PDF ansehen
Leaf (30 kWh)

34.385 €

Grundpreis

15,0 kWh/100 km

Verbrauch

80 kW (109 PS)

Leistung

k.A.

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeNissan
ModellLeaf (30 kWh)
TypAcenta (inkl. Batterie)
BaureiheLeaf (ZE0) (06/13 - 11/17)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungZE0
Modellstart10/15
Modellende11/17
Baureihenstart06/13
Baureihenende11/17
HSN Schlüsselnummer1329
TSN SchlüsselnummerAFV
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)56 Euro
CO2-Effizienzklasse A+
Grundpreis34385 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartElektro
MotorcodeEM61
Leistung maximal in kW (Systemleistung)80
Leistung maximal in PS (Systemleistung)109
Drehmoment (Systemleistung)254 Nm
Nennleistung in kW 80
KraftstoffartStrom
AntriebsartFront
GetriebeartReduktionsgetriebe
Anzahl Gänge1
SchadstoffklasseElektrofahrzeug
Einbauposition / Motorbauart (Elektromotor 1)Vorderachse / Stromerregte Synchronmaschine (SSM)
Leistung / Drehmoment (Elektromotor 1)80 kW (109 PS) / 254 Nm

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4445 mm
Breite1770 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1975 mm
Höhe1550 mm
Radstand2700 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,4 m
Kofferraumvolumen normal370 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank720 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1605 kg
Zul. Gesamtgewicht1970 kg
Zuladung365 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße205/55R16
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h11,5 s
Höchstgeschwindigkeit144 km/h
Fahrgeräusch68 dB
Verbrauch Gesamt (NEFZ)15,0 kWh/100 km
CO2-Wert (NEFZ)0 g/km
Reichweite NEFZ (elektrisch)250 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)0 g/km
Speichertechnik (z.B. Lithiumionen, Feststoff etc.)Lithium
Batteriekapazität (Brutto) in kWh30,0
Batteriekapazität (Netto) in kWh28,0
Batteriegewicht (Elektro- und PlugIn-Hybrid)272 kg
LadeanschlusspositionFahrzeugfront mittig
AC-Ladeanschluss am FahrzeugTyp 1
DC-Schnell-Ladeanschluss am FahrzeugCHAdeMO
AC-Ladefunktion1-phasig
Ladeleistung (kW)AC:2,3-6,6 DC:50,0
Ladezeiten100%: 780 min. (AC Schuko 2,3 kW), 330 min. (AC 1-phasig Wallbox/Ladesäule 6,6 kW); 80%: 30 min. (DC Ladesäule 50,0 kW)

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
NebelscheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Speed-LimiterSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit, lebenslang unter Einhaltung aller Inspektionen; Garantie HV-Batterie: 5 Jahre oder 100.000 km; Sonstige: 5 Jahre oder 100.000 km Garantie auf elektrospezifische Bauteile

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis34385 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - BezeichnungRückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio mit CD/MP3
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung550 Euro
AC Ladekabel HaushaltSerie
AC Ladekabel LadestationSerie
WärmepumpeSerie

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Nissan Leaf (24 kWh)
Nissan Leaf (30 kWh)
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Schräghecklimousine der unteren Mittelklasse (80 kW / 109 PS)
Nissan Leaf (30 kWh)
2,7
2,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,9

Karosserie/Kofferraum

3,2
Verarbeitung

Verarbeitung

2,5

Verarbeitung

3,7
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

4,5

Alltagstauglichkeit

4,1
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,0

Licht und Sicht

3,6
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,1

Ein-/Ausstieg

1,9
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,8

Kofferraum-Volumen

2,8
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,1

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,8
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,9

Kofferraum-Variabilität

3,2
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,8

Innenraum

3,2
Bedienung

Bedienung

2,6

Bedienung

3,5
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,8

Raumangebot vorn

3,1
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,1

Raumangebot hinten

3,0
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

3,5
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,6

Multimedia/Konnektivität

-
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,6

Komfort

3,1
Federung

Federung

2,2

Federung

2,7
Sitze

Sitze

2,6

Sitze

3,4
Innengeräusch

Innengeräusch

2,3

Innengeräusch

3,0
Klimatisierung

Klimatisierung

3,2

Klimatisierung

3,1
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,7

Motor/Antrieb

1,6
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,9

Fahrleistungen

2,4
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,3

Schaltung/Getriebe

1,2
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

1,0

Getriebeabstufung alt

-
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,5

Fahreigenschaften

3,4
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,0

Fahrstabilität

3,2
Lenkung

Lenkung

2,8

Lenkung

3,8
Bremse

Bremse

2,8

Bremse

3,4
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,3

Sicherheit

3,6
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,6

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

4,2
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,2

Passive Sicherheit - Insassen

2,9
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,3

Kindersicherheit

3,8
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,5

Fußgängerschutz

3,8
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

1,2

Umwelt/EcoTest

1,3
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

1,4

Verbrauch/CO2

1,6
Schadstoffe

Schadstoffe

1,0

Schadstoffe

1,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

34.385 €

Informationen zur Berechung

297

/ Monat

23,8 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

103 €

Fixkosten

123 €

Werkstattkosten

71 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung56 €
Typklassen (KH/VK/TK)20/20/17
Haftpflichtbeitrag 100%1.192 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.258 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB127 €

Rückrufe & Mängel des Nissan Leaf

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 12.02. bis 23.03.2017 * Sondermodell „Black Edition"
August 2017
RückrufdatumAugust 2017
AnlassFehleinstellung der Scheinwerfer durch Steuergerätefehler
Betroffene Modelle Leaf (06/13 - 11/17)
VarianteSondermodell „Black Edition"
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge12.02. bis 23.03.2017
Anzahl betroffener Fahrzeuge25 (Deutschland)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDas Steuergerät zur Scheinwerfer-Leuchtenregulierung einiger Fahrzeuge könnte nicht korrekt konfiguriert worden sein. Die Automatische Leuchtweitenregulierung bei beladenem Fahrzeug erfolgt dann nicht. Der Hersteller ruft die betroffenen Fahrzeuge zur Neuprogrammierung des Steuergeräts in die Werkstatt. Die Aktion läuft seit dem 4. Mai 2017 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 12.Feb.2013 bis 16.Okt.2014
März 2015
RückrufdatumMärz 2015
AnlassFehlerhafte Montage zwischen Lenksäule und Gelenk
Betroffene Modelle Leaf (04/12 - 06/13), Leaf (06/13 - 11/17)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge12.Feb.2013 bis 16.Okt.2014
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.064 (Deutschland) 20.021 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationEin Sicherungsclip, der dazu benutzt wird, das Lenksäulengelenk richtig an die Lenkung zu montieren, kann verloren gegangen sein. Dann besteht die Möglichkeit, dass der Befestigungsbolzen des Gelenks festgezogen wurde, obwohl die Lenksäulenwelle noch nicht vollständig in die Eingangswelle des Lenkgetriebes eingeführt war. Es besteht dann die Gefahr, dass sich die Verbindung von Gelenk und Welle lockert. Im Extremfall wäre das Fahrzeug dann nicht mehr lenkbar. Die Händler prüfen die Lenksäule/Gelenkverbindung und tauschen die Lenkwelle ggf. aus. Die Aktion startete im Dez. 2014, dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl94 Punkte
Schadstoffe50 Punkte
C0244 Punkte
Testdatum09/2016

Ecotest im Detail

Verbrauch15,0 / 20,5 kWh/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauchk .A.
C02-Ausstoß0 / 118 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 0 mg/km

CO: 0 mg/km

NOx: 0 mg/km

Partikelmasse: 0,0 mg/km

Partikelanzahl: 0 10/km

Leistung80 kW
Hubraum- ccm
SchadstoffklasseElektrofahrzeug
MotorartElektro
Max.Drehmoment254 Nm bei 0 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der durchschnittliche Stromverbrauch des Nissan Leaf liegt im ADAC EcoTest bei 20,5 kWh pro 100 km (inklusive Ladeverluste). Die Erzeugung des ermittelten durchschnittlichen Stromverbrauchs entspricht nach dem durchschnittlichen Stromerzeugungsmix in Deutschland einem CO2-Ausstoß von 118 g/km. Damit erhält der Leaf im CO2-Kapitel des EcoTest 44 Punkte. Dem ADAC EcoTest liegt die „Well-to-Wheel“-Betrachtung zugrunde. Das bedeutet, dass nicht nur die verbrauchte Antriebsenergie ermittelt wird, sondern auch die benötigte Energie, um die Fahrzeugbatterie zu laden. Der Ladevorgang ist mit Wandlungs- und Einlagerungsverlusten behaftet, so dass mehr Ladeenergie notwendig ist, als die Nennkapazität der Batterie aufweist.Der Leaf stößt lokal keine antriebsbedingten Schadstoffe aus, weshalb er in diesem Kapitel die vollen 50 Punkte erhält. Insgesamt bringt er es auf 94 Punkte und damit auf fünf Sterne im EcoTest.