Testergebnis

Februar 2011

Karosserie/Kofferraum

2,5

Innenraum

1,4

Komfort

1,3

Motor/Antrieb

1,7

Fahreigenschaften

1,8

Sicherheit

1,6

Umwelt/EcoTest

1,5

ADAC Urteil Autotest

1,7

Autokosten

3,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken
  • sehr gute Verarbeitung

  • gutes Platzangebot

  • sehr hohe aktive und passive Sicherheit

  • innovative Technologien

  • moderater Verbrauch und sehr sauberes Abgas

Schwächen
  • teuer in Anschaffung

  • sehr hoher Wertverlust

Fazit zum Mercedes-Benz S 350 BlueTEC 7G-TRONIC PLUS (07/10 - 04/11)

Den sauberen Dreiliter-Diesel mit spezieller Abgasnachbehandlung gibt’s jetzt auch in der S-Klasse von Mercedes. Euro-6-Norm und weniger Verbrauch als beim Vorgänger-Motor werden versprochen. Und tatsächlich, die große Limousine ist noch sparsamer und vor allem sauberer. Das erste Mal kann nun ein Oberklasse-Auto volle fünf Sterne beim ADAC EcoTest abräumen. Dass dies nicht zu Lasten von Komfort und umfangreicher Sicherheit geht, zeigt der S 350 BlueTEC eindrucksvoll. Die Insassen werden mit Komfort nur so verwöhnt: Tolle Sitze, prima Fahrwerk und alles elektrisch zu bedienen. Gleichzeitig bietet das Auto einen beeindruckenden Sicherheitsstandard, untermauert beispielsweise mit verbesserten Spurhalte-, Spurwechsel- und Verkehrszeichenerkennungs-Assistenten. Mercedes nimmt das Motor-Upgrade samt obligatorischer Leistungssteigerung zum Anlass, nochmals deutlich über 3.000 Euro auf den ohnehin üppigen Preis des Vorgängers aufzuschlagen. Ein tolles Auto - und ein teures Vergnügen ab 76.279 Euro.

Der ausführliche Testbericht zum Mercedes-Benz S 350 BlueTEC 7G-TRONIC PLUS (07/10 - 04/11) als PDF.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell S-Klasse (221) Limousine (2009 - 2013) durchgeführt

Auswahl ähnlicher Modelle