Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition Automatik (02/10 - 10/10) 4
Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition Automatik (02/10 - 10/10) 1
Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition Automatik (02/10 - 10/10) 2
Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition Automatik (02/10 - 10/10) 3
Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition Automatik (02/10 - 10/10) 4
Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition Automatik (02/10 - 10/10) 1

1 von 4

1 von 4Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition Automatik (02/10 - 10/10) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

August 2010

Karosserie/Kofferraum

2,9

Innenraum

2,6

Komfort

2,4

Motor/Antrieb

2,0

Fahreigenschaften

1,7

Sicherheit

2,3

Umwelt/EcoTest

2,2

ADAC Urteil Autotest

2,3

Autokosten

4,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • besonderes Design

  • Luxus im Innenraum

  • angemessener Verbrauch

  • ausgezeichnete Bremsen

Schwächen

  • unglückliche Getriebeabstufung

  • teilweise umständliche Bedienung

  • etwas straffe Federung

Fazit zum Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition Automatik (02/10 - 10/10)

Das Facelift für den XF ist äußerlich dezent ausgefallen, unter der Motorhaube hat sich mehr getan. Neu ist der 3,0-l-Diesel mit zwei parallel geschalteten Turboladern. Damit spricht der Motor schon bei niedrigen Drehzahlen gut an und lässt auch bei hohen Drehzahlen in der Leistung nicht nach. Im Testauto steckt die leistungsreduzierte Edition-Variante, die mit ihren 211 PS vor allem bei höheren Geschwindigkeiten etwas zugeschnürt wirkt. Die Laufruhe dagegen ist einwandfrei, und auch der Verbrauch geht in Ordnung. Das Fahrwerk bietet hohe Sicherheitsreserven, bei aller Sportlichkeit ist aber der Komfort etwas zu kurz gekommen. Im Innenraum geht es komfortabel zu, wirklich geräumig ist der Jaguar aber nicht. Die Ausstattung fällt umfangreich aus, wenngleich sie in dieser "Sparversion" etwas gekürzt wurde, um den Einstiegspreis auf 46.900 Euro zu drücken. Erfreulich: bei der Sicherheit wurde nicht gespart und so ist der Jaguar XF 3.0 D Edition durchaus ein interessantes Angebot.

Der ausführliche Testbericht zum Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition Automatik (02/10 - 10/10) als PDF.

PDF ansehen
XF 3.0 V6 Diesel

47.900 €

Grundpreis

7,0 l/100 km

Verbrauch

155 kW (211 PS)

Leistung

2993 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeJaguar
ModellXF 3.0 V6 Diesel
TypEdition Automatik
BaureiheXF (X250) Limousine (03/08 - 05/11)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungX250
Modellstart02/10
Modellende10/10
Baureihenstart03/08
Baureihenende05/11
HSN Schlüsselnummer2051
TSN SchlüsselnummerABR
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)403 Euro
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis47900 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Motorcode306DT
Leistung maximal in kW (Systemleistung)155
Leistung maximal in PS (Systemleistung)211
Drehmoment (Systemleistung)450 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartHeck
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 5
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / V-Motor
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)6
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Bi-Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)2993 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)155 kW (211 PS) / 450 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2000 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4961 mm
Breite1877 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2077 mm
Höhe1460 mm
Radstand2909 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis11,5 m
Kofferraumvolumen normal540 l
Kofferraumvolumen fensterhoch mit umgeklappter Rücksitzbank923 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1820 kg
Zul. Gesamtgewicht2360 kg
Zuladung540 kg
Anhängelast gebremst 12%1850 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlastn.b.
Dachlastn.b.

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieStufenheck
Türanzahl4
FahrzeugklasseObere Mittelklasse (z.B. E-Klasse)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße245/45R18
Reifendruckkontrolle590 Euro
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h8,1 s
Höchstgeschwindigkeit240 km/h
Fahrgeräusch74 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 9,5 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,5 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)7,0 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)179 g/km
Tankgröße69,5 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungElektronischer Bremsassistent
KurvenbremskontrolleSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungDynamic Stability Control
AbbiegelichtPaket
Xenon-Scheinwerfer1420 Euro
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. Abstandsregelung1550 Euro
Spurwechselassistent540 Euro
Fußgängerschutz-SystemAktive Motorhaube

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung6 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis47900 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
RadioSerie
Radio - BezeichnungJaguar 320W Premium Klangsystem
Navigation2060 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung1080 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Jaguar XF 2.7 V6 Diesel
Jaguar XF 3.0 V6 Diesel
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Viertürige Stufenhecklimousine der oberen Mittelklasse (155 kW / 211 PS)
Jaguar XF 3.0 V6 Diesel
2,3
4,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,7

Karosserie/Kofferraum

2,9
Verarbeitung

Verarbeitung

1,8

Verarbeitung

2,2
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,8

Licht und Sicht

3,2
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

3,0

Ein-/Ausstieg

2,9
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,5

Kofferraum-Volumen

2,5
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,3

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,3
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,0

Kofferraum-Variabilität

3,3
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,5

Innenraum

2,6
Bedienung

Bedienung

1,8

Bedienung

2,2
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,6

Raumangebot vorn

2,6
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,4

Raumangebot hinten

3,4
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,4

Komfort

2,4
Federung

Federung

2,8

Federung

2,7
Sitze

Sitze

2,4

Sitze

2,4
Innengeräusch

Innengeräusch

1,2

Innengeräusch

1,3
Klimatisierung

Klimatisierung

2,4

Klimatisierung

2,5
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,4

Motor/Antrieb

2,0
Fahrleistungen

Fahrleistungen

1,5

Fahrleistungen

1,7
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,7
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,0

Schaltung/Getriebe

2,1
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

1,0

Getriebeabstufung alt

3,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

1,7

Fahreigenschaften

1,7
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,6

Fahrstabilität

1,8
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

1,7

Kurvenverhalten alt

2,0
Lenkung

Lenkung

2,6

Lenkung

2,6
Bremse

Bremse

0,8

Bremse

0,7
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,2

Sicherheit

2,3
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,4

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,4
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,3

Passive Sicherheit - Insassen

2,2
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,4

Kindersicherheit

2,4
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

1,0

Fußgängerschutz

2,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,7

Umwelt/EcoTest

2,2
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,5

Verbrauch/CO2

2,6
Schadstoffe

Schadstoffe

1,8

Schadstoffe

1,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

47.900 €

Informationen zur Berechung

557

/ Monat

44,6 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

195 €

Fixkosten

206 €

Werkstattkosten

157 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung403 €
Typklassen (KH/VK/TK)23/26/25
Haftpflichtbeitrag 100%1.436 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB2.298 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB326 €

Rückrufe & Mängel des Jaguar XF

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 2009 bis 2011 * nur US-Importe des Modells
Juni 2017
RückrufdatumJuni 2017
AnlassAirbag kann explodieren
Betroffene Modelle XF Limousine (03/08 - 05/11), XF Limousine (05/11 - 09/15)
Variantenur US-Importe des Modells
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2009 bis 2011
Anzahl betroffener Fahrzeuge19 (Deutschland)
Dauerca. 2 Stunden
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationBei den verbauten Gasgeneratoren des Herstellers Takata kann sich die Struktur des Treibmittels, durch hohe Luftfeuchtigkeit und hoher Temperaturschwankung, über die Zeit nachteilig verändern. Sollte es bei einem Unfall zu einer Auslösung des Airbags kommen, kann sich der Airbag unkontrolliert entfalten und es können sich Metallfragmente vom Gasgeneratorgehäuse lösen. In betroffenen Fahrzeugen wird der Beifahrer-Airbag erneuert. Die Aktion läuft seit 01.07.2016 (USA) / 26.06.2017 (Deutschland) und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: ab 2008 (Modelljahr 2009) * XF
September 2008
RückrufdatumSeptember 2008
AnlassD-Bügel der Sicherheitsgurte hinten drehen sich nicht frei, was im Falle eines Unfalls zu einer erhöhten Gefahr für die Passagiere im Fond führen kann
Betroffene Modelle XF Limousine (03/08 - 05/11)
VarianteXF
Bauzeitraum betroffener Fahrzeugeab 2008 (Modelljahr 2009)
Anzahl betroffener Fahrzeuge936 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchKBA
Zusätzliche Informationprüfen und reparieren der D-Bügel, Dauer etwa eine halbe Stunde

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl76 Punkte
Schadstoffe42 Punkte
C0234 Punkte
Testdatum07/2010

Ecotest im Detail

Verbrauch7,0 / 7,2 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch10,1 / 5,4 / 7,3 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß179 / 189 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung155 kW
Hubraum2993 ccm
SchadstoffklasseEuro 5
MotorartDiesel
Max.Drehmoment450 Nm bei 2000 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch des Jaguar XF mit dem 3,0-l-Dieselmotor liegt bei 7,2 l Diesel alle 100 km. Damit verbunden ist ein CO2-Ausstoß von 189 g pro Kilometer. Das reicht im EcoTest für immerhin 34 Punkte in dieser Fahrzeugklasse. Innerorts benötigt der Brite 10,1 l, außerorts 5,4 l und auf der Autobahn 7,3 l Diesel pro 100 km. Dabei zeigt sich, dass vor allem häufiges Beschleunigen und Stop-And-Go-Verkehr den Verbrauch erheblich erhöhen, während ruhiges Dahinrollen ein erstaunliches Sparpotential birgt.Die Schadstoffanteile im Abgas sind gering, es zeigt sich keine Gruppe besonders auffällig, auch im anspruchsvollen Autobahnzyklus nicht. Das Resultat sind 42 von 50 möglichen Punkten im EcoTest. Addiert man die CO2-Punkte hinzu, kann der XF Diesel insgesamt 76 Punkte verbuchen und damit vier von fünf Sterne im ADAC EcoTest erzielen.