Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC
Jaguar

Jaguar

Als eine der wenigen britischen Automarken hat Jaguar überlebt, sitzt heute aber zusammen mit Land Rover unter dem Dach des indischen Konzerns Tata. Legendäre Modelle wie der Mk2 mit seinen barocken Formen, der Sportwagen E-Type mit seiner charakteristischen Haube und die Oberklasselimousine XJ prägten das Image als sportlicher und luxuriöser Hersteller. Mit dem Start des i-Pace 2018 galt Jaguar als einer der Vorreiter bei Elektroautos.

Zeigen:

Sortieren nach:

Jaguar: Vom Motorrad-Seitenwagen zum Elektro-SUV

Mit Beiwagen für Motorräder fing alles an, als William Lyons 1922 sein Unternehmen Swallow Sidecars gründete. Es dauerte allerdings nur ein paar Jahre, bis Lyons auch in die Herstellung eigener Auto-Karosserien einstieg, zunächst für Austin-Chassis, später auch für Fahrgestelle von Standard. 1931 schließlich stellte das Unternehmen sogar sein erstes Auto