Ford S-MAX 2.0 TDCi DPF Trend (06/06 - 09/07) 4
Ford S-MAX 2.0 TDCi DPF Trend (06/06 - 09/07) 1
Ford S-MAX 2.0 TDCi DPF Trend (06/06 - 09/07) 2
Ford S-MAX 2.0 TDCi DPF Trend (06/06 - 09/07) 3
Ford S-MAX 2.0 TDCi DPF Trend (06/06 - 09/07) 4
Ford S-MAX 2.0 TDCi DPF Trend (06/06 - 09/07) 1

1 von 4

1 von 4Ford S-MAX 2.0 TDCi DPF Trend (06/06 - 09/07) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnisse für ähnliche Fahrzeuge

Für dieses Fahrzeug wurde kein eigener ADAC Autotest durchgeführt. Wir haben jedoch folgende Autotests dieser Baureihengeneration.

S-MAX 2.0 TDCi DPF

29.125 €

Grundpreis

6,4 l/100 km

Verbrauch

96 kW (130 PS)

Leistung

1997 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeFord
ModellS-MAX 2.0 TDCi DPF
TypTrend
BaureiheS-MAX (I) (06/06 - 04/10)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungWA6
Modellstart06/06
Modellende09/07
Baureihenstart06/06
Baureihenende04/10
HSN Schlüsselnummer8566
TSN SchlüsselnummerAET
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)308 Euro
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis29125 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeAZWA
Leistung maximal in kW (Systemleistung)96
Leistung maximal in PS (Systemleistung)130
Drehmoment (Systemleistung)320 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 4 II
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1997 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)96 kW (130 PS) / 320 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4768 mm
Breite1884 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)n.b.
Höhe1658 mm
Radstand2850 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis11,9 m
Kofferraumvolumen normal285 l
Kofferraumvolumen fensterhoch mit umgeklappter Rücksitzbank755 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank2000 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1743 kg
Zul. Gesamtgewicht2505 kg
Zuladung762 kg
Anhängelast gebremst 12%1750 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewicht4200 kg
Stützlast90 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieVan
Türanzahl5
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl5
Sitzanzahl maximal7
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße215/60R16
Reifendruckkontrolle205 Euro
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)
RunflatPaket

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit191 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 8,1 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,4 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)6,4 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)169 g/km
Tankgröße70,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Airbag Deaktivierunga.W.
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
KollisionswarnungPaket
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
NebelscheinwerferSerie
Kurvenlicht465 Euro
Xenon-Scheinwerfer960 Euro
LichtsensorPaket
RegensensorPaket
Autom. Abstandsregelung1275 Euro

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre "Ford Partner Garantie"/ ab 09/07: 2 Jahre Neuwagengarantie
Lackgarantiekeine
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis29125 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
Einparkhilfe505 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnungvorne und hinten
Radio750 Euro
Radio - BezeichnungAudiosystem 6000CD
Navigation1810 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
Alufelgen935 Euro
Lederausstattung1385 Euro
Metallic-Lackierung610 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Ford S-MAX 2.0 TDCi DPF
Ford S-MAX 2.5
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

1,9

Karosserie/Kofferraum

2,0
Verarbeitung

Verarbeitung

1,8

Verarbeitung

1,8
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,6

Licht und Sicht

2,9
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,7

Ein-/Ausstieg

2,7
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

0,6

Kofferraum-Volumen

0,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

1,6

Kofferraum-Nutzbarkeit

1,6
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

1,7

Kofferraum-Variabilität

1,7
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

1,6

Innenraum

1,6
Bedienung

Bedienung

1,6

Bedienung

1,6
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,2

Raumangebot vorn

1,2
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,1

Raumangebot hinten

2,1
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,0

Innenraum-Variabilität

3,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,5

Komfort

2,0
Federung

Federung

2,3

Federung

2,3
Sitze

Sitze

1,7

Sitze

1,7
Innengeräusch

Innengeräusch

1,9

Innengeräusch

1,9
Klimatisierung

Klimatisierung

3,9

Klimatisierung

2,0
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,8

Motor/Antrieb

1,3
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,2

Fahrleistungen

1,5
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,3

Schaltung/Getriebe

1,3
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

1,0

Getriebeabstufung alt

1,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,1

Fahreigenschaften

2,1
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,3

Fahrstabilität

2,3
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

1,3

Kurvenverhalten alt

1,3
Lenkung

Lenkung

2,8

Lenkung

2,4
Bremse

Bremse

1,8

Bremse

2,1
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,8

Sicherheit

1,9
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,5

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,4
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,2

Passive Sicherheit - Insassen

1,6
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,8

Kindersicherheit

1,8
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,0

Fußgängerschutz

2,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,1

Umwelt/EcoTest

2,6
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,9

Verbrauch/CO2

4,5
Schadstoffe

Schadstoffe

1,3

Schadstoffe

0,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

29.125 €

Informationen zur Berechung

451

/ Monat

36,1 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

186 €

Fixkosten

137 €

Werkstattkosten

127 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung308 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/19/24
Haftpflichtbeitrag 100%1.113 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.164 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB279 €

Rückrufe & Mängel des Ford S-MAX

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 25.03.2010 bis 27.12.2010
Mai 2011
RückrufdatumMai 2011
AnlassSteuergerätefehler Baugruppen (Karosserie/Antrieb)
Betroffene Modelle Galaxy (05/10 - 05/15), Mondeo (06/07 - 08/10), Mondeo (10/10 - 08/14), Mondeo Stufenheck (06/07 - 02/10), Mondeo Turnier (06/07 - 08/10), S-MAX (05/10 - 05/15), S-MAX (06/06 - 04/10)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge25.03.2010 bis 27.12.2010
Anzahl betroffener Fahrzeuge9.800 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationWegen Softwarefehlern im Karosserie-Steuergerät (BCM) und Antriebssstrang-Steuergerät (bei 2.0 TDCi-Dieselmotoren) kann es zum plötzlichen Funktionsausfall verschiedener elektr. Baugruppen wie Scheinwerfer, Kontrollleuchten etc. kommen. Die Händler spielen bei den betroffenen Fahrzeugen neue Softwarestände (Update) auf. Die Aktion ist im Mai 2011 angelaufen dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 01.11.2008 bis 12.03.2009
Juni 2009
RückrufdatumJuni 2009
AnlassWegen defektem Rückschlagventil, möglicher Ausfall der Bremskraftunterstützung.
Betroffene Modelle C-MAX (05/07 - 09/10), Focus (02/08 - 03/11), Focus Coupé-Cabriolet (03/08 - 08/10), Focus Stufenheck (03/08 - 12/09), Focus Turnier (02/08 - 03/11), Galaxy (07/06 - 04/10), Kuga (06/08 - 12/12), Mondeo (06/07 - 08/10), Mondeo Stufenheck (06/07 - 02/10), Mondeo Turnier (06/07 - 08/10), S-MAX (06/06 - 04/10)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge01.11.2008 bis 12.03.2009
Anzahl betroffener Fahrzeuge12.000 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationFord hat bei internen Qualitätskontrollen festgestellt, dass sich das Rückschlagventil in der Unterdruckpumpe des Bremssystems bei niedrigen Umgebungstemperaturen und kaltem Motor möglicherweise nicht öffnet und den Bremskraftverstärker dann nicht mit Unterdruck versorgt. Die Bremse bleibt in diesem Fall zwar funktionsfähig, jedoch ist deutlich höherer Pedaldruck erforderlich. Das Rückschlagventil wird ersetzt, die veranschlagte Arbeitszeit zum Austausch des Ventils beträgt etwa eine halbe Stunde. Die Aktion läuft seit Mai 2009 und lief schon einmal im Jan. 2008 zum gleichen Problem.
Bauzeitraum: 27.09.2006 bis 05.10.2006 * mit Panorama-Glasdach
Juni 2008
RückrufdatumJuni 2008
AnlassPanorama-Glasdach kann sich lösen
Betroffene Modelle Galaxy (07/06 - 04/10), S-MAX (06/06 - 04/10)
Variantemit Panorama-Glasdach
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge27.09.2006 bis 05.10.2006
Anzahl betroffener Fahrzeuge14 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchHändlerschreiben auf Basis Halteradressen
Zusätzliche InformationDurch unzureichende Verklebung des Panorama-Glasdaches kann es zum Lösen des Daches kommen. Die Händler bauen ein neues Glasdach ein. Die Durchführung der Aktion dauert etwa zwei Stunden und ist kostenlos.
Bauzeitraum: August 2005 bis Dezember 2006 * jeweils mit 2,0 l-TDCi-Dieselmotor und 100 kW/136 PS
Januar 2008
RückrufdatumJanuar 2008
AnlassMöglicher Ausfall der Bremskraftunterstützung bei tiefen Außentemperaturen und kaltem Motor
Betroffene Modelle C-MAX (05/07 - 09/10), Focus (11/04 - 01/08), Focus C-MAX (10/03 - 05/07), Focus Stufenheck (03/05 - 01/08), Focus Turnier (11/04 - 01/08), Galaxy (04/00 - 05/06), Galaxy (07/06 - 04/10), S-MAX (06/06 - 04/10)
Variantejeweils mit 2,0 l-TDCi-Dieselmotor und 100 kW/136 PS
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeAugust 2005 bis Dezember 2006
Anzahl betroffener Fahrzeuge24.000 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationFord hat bei internen Qualitätskontrollen festgestellt, dass sich das Rückschlagventil in der Unterdruckpumpe des Bremssystems bei niedrigen Umgebungstemperaturen und kaltem Motor möglicherweise nicht öffnet und den Bremskraftverstärker dann nicht mit Unterdruck versorgt. Die Bremse bleibt in diesem Fall zwar funktionsfähig, jedoch ist deutlich höherer Pedaldruck erforderlich. Das Bauteil wird ersetzt, die veranschlagte Arbeitszeit beträgt ca. 0,3 Stunden.

Gemeldeter Mangel

Mängel sind Probleme, die andere ADAC-Mitglieder mit einzelnen Fahrzeugen bereits erlebt haben. Nach einer internen Prüfung werden die Mängel hier veröffentlicht, um eine Übersicht aller bekannten Probleme zu generieren.

Zur Mängelmeldung
Betroffenes ModellFord S-MAX, 2007
Betroffene BaugruppeLenkung
MangelbeschreibungQuerlenker hinten ausgeschlagen
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine Angaben
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel86700
Leistung in kW96
Hubraum1997

Pannenstatistik des Ford S-MAX

Aufgetretene Pannen
  • Generator

    2016

  • Starterbatterie

    2016-2018

  • Abgasrückführung

    2006-2007, 2009

  • Anlasser

    2006-2009

  • Antriebsriemen

    2007

  • Bremshebel, Arretierung

    2006-2009

  • Einspritzung allgemein

    2007-2008

  • Fahrzeugelektrik allgemein

    2007-2009

  • Feststellbremse mechanisch

    2007-2009

  • Generator

    2015-2016

  • Kraftstoff-Filter

    2008

  • Kraftstoffförderung allgemein

    2006-2009

  • Kraftstoffpumpe

    2006-2011

  • Kraftstoffschlauch, -leitung

    2006-2008

  • Partikelfilter

    2006-2010

  • Starterbatterie

    2006-2010, 2015-2018

  • Turbo-Lader Saug-, Druckleitung, Ladeluftkühler

    2006-2008

  • Vorglühanlage

    2009

  • Wegfahrsperre

    2008-2010

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

2018

15

2017

24.4

2016

38.1

2015

2014

14.3

2013

20.7

2012

20.7

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode