Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

Ford Focus 1.6 TDCi DPF ECOnetic (02/08 - 12/09)

Testergebnis

Juli 2008

Karosserie/Kofferraum

2,6

Innenraum

2,1

Komfort

2,5

Motor/Antrieb

2,1

Fahreigenschaften

2,0

Sicherheit

2,3

Umwelt/EcoTest

2,1

Autokosten

2,6

Gesamt

2,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken
  • vorne und hinten viel Platz

  • straffe, gute Federung

  • körpergerechte, bequeme Sitze

  • sehr sichere Straßenlage

  • gute Fahrleistungen

  • sparsam im Verbrauch

  • Diesel-Partikelfilter Serie

  • sehr gute Crash-Sicherheit

Schwächen
  • Kurvenlicht nicht mit Xenon (beides optional)

  • hinten enger Zustieg

  • hohe Fixkosten

Fazit zum Ford Focus 1.6 TDCi DPF ECOnetic (02/08 - 12/09)

Der Ford Focus ECOnetic basiert auf der Ausstattungslinie Style. Durch Änderungen der Stoßfänger und Seitenschweller, Anpassung des Motormanagements, spezielles Getriebeöl, Sportfahrwerk und rollwiderstandsreduzierte Leichtlaufreifen soll der Verbrauch reduziert werden. Rein äußerlich erkennt man kaum Unterschiede zum normalen Focus, lediglich der Schriftzug auf der Heckklappe weißt auf die Öko-Version hin. Die Fahrleistungen des 1,6 l Dieselmotors mit 109 PS sind auch dank des gut abgestuften 5-Gang-Getriebes recht ordentlich. Laut ADAC-Verbrauchsmessung werden im Schnitt 5,7 l Diesel auf 100 km verbrannt. Das sind rund 30% mehr, als vom Hersteller angegeben. Der Ford Focus Style kostet 20.500 Euro. Die ECOnetic-Version schlägt mit 500 Euro Aufpreis zu Buche. Fazit: Durch das geringe Sparpotential der ECOnetic-Version lohnt sich der Aufpreis kaum. Mit dem Ford Focus 1,6 l Duratorq-TDCi fährt man allerdings trotzdem recht sparsam und komfortabel.

Hier können Sie den ausführlichen Testbericht zum Ford Focus 1.6 TDCi DPF ECOnetic (02/08 - 12/09) nachlesen.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell Focus (II) (2008 - 2011) durchgeführt