Bild wird geladen
DS Automobiles DS 7 Crossback BlueHDi 180 So Chic Automatik (02/18 - 07/19) 1
DS Automobiles DS 7 Crossback BlueHDi 180 So Chic Automatik (02/18 - 07/19) 2
DS Automobiles DS 7 Crossback BlueHDi 180 So Chic Automatik (02/18 - 07/19) 3
DS Automobiles DS 7 Crossback BlueHDi 180 So Chic Automatik (02/18 - 07/19) 4
DS Automobiles DS 7 Crossback BlueHDi 180 So Chic Automatik (02/18 - 07/19) 5
Bild wird geladen
Bild wird geladen
DS Automobiles DS 7 Crossback BlueHDi 180 So Chic Automatik (02/18 - 07/19) 1

1 von 7

1 von 7DS Automobiles DS 7 Crossback BlueHDi 180 So Chic Automatik (02/18 - 07/19) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

Mai 2018

Karosserie/Kofferraum

2,6

Innenraum

2,4

Komfort

2,2

Motor/Antrieb

1,7

Fahreigenschaften

3,4

Sicherheit

2,1

Umwelt/EcoTest

3,5

ADAC Urteil Autotest

2,6

Autokosten

2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • gute Material- und Verarbeitungsqualität

  • großzügiges Platzangebot

  • viele Assistenzsysteme erhältlich

Schwächen

  • Lenkung verhärtet

  • langer Bremsweg

  • teils umständliche Bedienung

Fazit zum DS Automobiles DS 7 Crossback BlueHDi 180 So Chic Automatik (02/18 - 07/19)

Der DS 7 Crossback ist das neue Flaggschiff des französischen Automobilherstellers. Das SUV sticht mit seinem extravaganten Außen- und Innendesign aus der Masse heraus, zeigt sich akkurat verarbeitet und bietet einige Spielereien. So sind beispielsweise in den optionalen LED-Scheinwerfern je drei schwenkbare LED-Lichtmodule verbaut, die beim Aufschließen des Fahrzeugs purpurrot leuchten und sich 180 Grad um die eigene Achse drehen - das ergibt im Dunkeln ein nettes Farbspiel. Darüber hinaus bieten die Scheinwerfer eine adaptive Lichtverteilung (von Stadt- bis Autobahnlicht), Kurvenlicht und eine automatische Fernlichtsteuerung. Das dank der Option "Inspiration Rivoli" edel anmutende Interieur besitzt viel Chrom und Leder. Letzteres ziert ebenso wie das Kombiinstrument ein Rautenmuster, das an die Louvre-Pyramide erinnert und so die Verbindung von Moderne und Tradition verkörpern soll. Was optisch sehr ansprechend ist, führt zumindest im Falle des Kombinstrumentes zu einer verspielten und unübersichtlichen Darstellung der Instrumente. Die Bedienung ist insgesamt gewöhnungsbedürftig, da nahezu alle Funktionen über das zentrale Touchdisplay bedient werden. So sind teilweise mehrere Schritte nötig, als das mit klassischen Tasten und Bedienebenen der Fall wäre. Beim Antrieb setzt DS ebenfalls auf Moderne und verbaut ein Dieselaggregat mit 180 PS, das die Abgasnorm Euro 6d-TEMP erfüllt. Der BlueHDi 180 überzeugt in puncto Laufkultur und Leistungsentfaltung, staubt im Ecotest aber nur drei Sterne ab. Während der Schadstoffausstoß recht gering ausfällt, kostet der erhöhte Verbrauch von 6,6 l/100 km den Crossback wertvolle Punkte. Der Grundpreis des getesteten Modells liegt bei 39.790 Euro. Stattet man den Wagen noch mit reichlich Sicherheits- und Komfortextras aus, landet man wie beim Testwagen auch schnell bei gut 50.000 Euro - viel Geld, für das man aber auch eine extra große Portion Extravaganz erhält.

Der ausführliche Testbericht zum DS Automobiles DS 7 Crossback BlueHDi 180 So Chic Automatik (02/18 - 07/19) als PDF.

PDF ansehen
DS 7 Crossback BlueHDi 180

40.590 €

Grundpreis

4,9 l/100 km

Verbrauch

130 kW (177 PS)

Leistung

1997 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeDS Automobiles
ModellDS 7 Crossback BlueHDi 180
TypSo Chic Automatik
BaureiheDS 7 (02/18 - 09/22)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungJ
Modellstart02/18
Modellende07/19
Baureihenstart02/18
Baureihenende09/22
HSN Schlüsselnummer1889
TSN SchlüsselnummerAAA
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)256 Euro
CO2-Effizienzklasse A
Grundpreis40590 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeAH01
Leistung maximal in kW (Systemleistung)130
Leistung maximal in PS (Systemleistung)177
Drehmoment (Systemleistung)400 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartVorderrad
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge8
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP (WLTP) 36BG-BI
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)SCR-Kat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1997 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)130 kW (177 PS) / 400 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3750 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2000 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4573 mm
Breite1895 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2098 mm
Höhe1618 mm
Radstand2738 mm
Bodenfreiheit maximal190 mm
Wendekreis11,8 m
Böschungswinkel vornen.b.
Böschungswinkel hintenn.b.
Rampenwinkeln.b.
Wattiefen.b.
Steigung maximaln.b.
Kofferraumvolumen normal555 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1750 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1610 kg
Zul. Gesamtgewicht2115 kg
Zuladung505 kg
Anhängelast gebremst 12%1850 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewicht3965 kg
Stützlast80 kg
Dachlast80 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße235/55R18
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungindirekte Messung (ABS)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h9,4 s
Höchstgeschwindigkeit218 km/h
Fahrgeräusch69 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 5,6 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,4 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,9 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)128 g/km
Tankgröße55,0 l
Füllmenge AdBlue-Behälter17,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag hintenPaket
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungCity-Safety-System
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentPaket
KollisionswarnungPaket
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
KurvenlichtPaket
Xenon-ScheinwerferSerie
LED-Scheinwerfer1200 Euro
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungPaket
StauassistentPaket
Nachtsicht-Assistent1700 Euro
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit, anschließend Verlängerung von Inspektion zu Inspektion; Garantie HV-Batterie: 8 Jahre oder 160.000 km;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis40590 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe6129 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
EinparkassistentPaket
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungDS Connect Radio 2
Digitaler Radioempfang (DAB)Paket
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
Navigation1290 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
Notruffunktion300 Euro
AlufelgenSerie
Lederausstattung3300 Euro
Metallic-Lackierung690 Euro
Anhängerkupplung900 Euro
Anhängerkupplung Typmechanisch einschwenkbar

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

DS Automobiles DS 7 Crossback BlueHDi 180
DS Automobiles DS 7 Crossback E-Tense 300
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriges SUV der Mittelklasse (130 kW / 177 PS)
DS Automobiles DS 7 Crossback BlueHDi 180
2,6
2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,6

Karosserie/Kofferraum

2,5
Verarbeitung

Verarbeitung

1,8

Verarbeitung

2,2
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,0

Alltagstauglichkeit

3,1
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,0

Licht und Sicht

2,6
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,2

Ein-/Ausstieg

2,1
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,4

Kofferraum-Volumen

2,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,8

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,5
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,6

Kofferraum-Variabilität

2,5
Innenraum gesamt

Innenraum

2,4

Innenraum

2,8
Bedienung

Bedienung

2,7

Bedienung

3,0
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,5

Multimedia/Konnektivität

2,0
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,2

Raumangebot vorn

2,3
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

1,9

Raumangebot hinten

3,2
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

2,8

Innenraum-Variabilität

3,1
Komfort gesamt

Komfort

2,2

Komfort

2,3
Federung

Federung

2,3

Federung

2,3
Sitze

Sitze

2,3

Sitze

2,5
Innengeräusch

Innengeräusch

2,4

Innengeräusch

2,6
Klimatisierung

Klimatisierung

1,9

Klimatisierung

2,1
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,7

Motor/Antrieb

1,7
Fahrleistungen

Fahrleistungen

1,9

Fahrleistungen

1,2
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,1

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,9
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,4

Schaltung/Getriebe

2,2
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

3,4

Fahreigenschaften

2,7
Fahrstabilität

Fahrstabilität

3,2

Fahrstabilität

2,9
Lenkung

Lenkung

2,9

Lenkung

2,9
Bremse

Bremse

3,8

Bremse

2,4
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,1

Sicherheit

2,1
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,9

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,1
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,0

Passive Sicherheit - Insassen

2,0
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,4

Kindersicherheit

2,2
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,7

Fußgängerschutz

2,7
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,5

Umwelt/EcoTest

3,2
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

4,6

Verbrauch/CO2

3,6
Schadstoffe

Schadstoffe

2,3

Schadstoffe

2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

46.719 €

Informationen zur Berechung

505

/ Monat

40,5 ct

/ km

Wertverlust

93 €

Betriebskosten

130 €

Fixkosten

127 €

Werkstattkosten

155 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung256 €
Typklassen (KH/VK/TK)18/22/23
Haftpflichtbeitrag 100%904 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.232 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB452 €

Rückrufe & Mängel des DS Automobiles DS 7

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl51 Punkte
Schadstoffe37 Punkte
C0214 Punkte
Testdatum03/2018

Ecotest im Detail

Verbrauch4,9 / 6,6 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch6,6 / 5,6 / 8,0 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß128 / 207 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 2 mg/km

CO: 15 mg/km

NOx: 98 mg/km

Partikelmasse: 0,2 mg/km

Partikelanzahl: 1,49099 10/km

Leistung130 kW
Hubraum1997 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP (WLTP) 36BG-BI
MotorartDiesel
Max.Drehmoment400 Nm bei 2000 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der DS 7 Crossback BlueHDi 180 kommt im ADAC Ecotest auf eine CO2-Bilanz von 207 g/km. Aus der Messung resultiert ein Durchschnittsverbrauch von 6,6 l/100 km. Dieser gliedert sich in 6,6 l innerorts, 5,6 l außerorts und 8,0 l/100 km auf der Autobahn. Dafür erhält der Franzose lediglich 14 von 60 Punkten.Die Schadstoffanteile im Abgas des nach Euro 6 d-Temp eingestuften Diesels fallen insgesamt niedrig aus, nur im anspruchsvollen Autobahnzyklus steigen die NOx-Werte stark an. Die Kombination aller Zyklen beschert dem SUV 37 von 50 Punkten bei den Schadstoffwerten. Zusammen mit den CO2-Punkten holt der DS 7 Crossback 51 Punkte und damit drei von fünf Sternen im ADAC Ecotest.