Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

Jaguar F-Pace

Mit dem F-Pace hat Jaguar 2016 den Schritt ins SUV-Segment gewagt. Der 4,73 Meter lange Hochbeiner gehört zur automobilen Oberklasse und tritt unter anderem gegen Mercedes GLE und BMW X5 an. Neben dem Standard-Motorenportfolio bietet Jaguar den F-Pace auch in der Sport-Version SVR mit einem 550 PS starken V8-Benziner an. Damit wird das SUV über 280 km/h schnell. Während die Benziner alle mit Allradantrieb ausgestattet sind, bietet der Hersteller die Einstiegs-Diesel-Variante aus Spritspargründen nur mit Heckantrieb an.

Zeigen:

Baureihengenerationen