Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Produkte
Mitgliedschaft
Der ADAC

Sichere Reifen

Run-Flat-Reifen bieten bei Reifenpannen Sicherheit
Mit Notlauf-Reifen kann man mit einem luftleeren Reifen sicher in die Werkstatt zum Reifenwechsel weiterfahren. Alles, was Sie über die Runflat-Technik wissen müssen. Mehr
Aquaplaning: Wenn Regen zur Gefahr wird
Aquaplaning ist bei Autofahrern gefürchtet. Ähnlich wie Blitzeis kann es plötzlich auftreten und ist dann besonders gefährlich. Nicht selten ist Aquaplaning Auslöser für Unfälle. Was Sie tun können, um das Risiko zu verringern, erfahren Sie hier.Mehr
Reifengröße: Besser schmale oder breite Reifen?
Lieber dezent schmal oder doch eher auffällig breit? Eine Auswertung der letztjährigen ADAC Reifentests erklärt die Vorteile und Nachteile dünner oder breiter ReifenMehr
Winterreifen im Sommer: Wie gefährlich ist das?
Zweimal pro Jahr Reifen zu wechseln ist lästig und teuer. Mancher fährt deshalb die Winterreifen im Sommer weiter. Doch ein ADAC-Test beweist: Das ist keine gute Idee!Mehr
So funktionieren Reifendruck-Kontrollsysteme
Eine automatische Luftdrucküberwachung hilft Sprit zu sparen und kann Unfälle verhindern. Es gibt direkt und indirekt messende Systeme – mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen.Mehr
Reifen oder Räder richtig wechseln: Infos, Anleitung, Tipps
Eine Faustregel besagt: Von Ostern bis Oktober gehören Sommerreifen drauf, danach werden wieder Winterreifen montiert. Wir geben Infos und Tipps zum Reifenwechsel.Mehr
Wann Sie mit Winterreifen fahren müssen
Wann muss ich Winterreifen aufziehen? Welches Bußgeld droht, wenn ich es nicht tue? Was gilt für Ganzjahresreifen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Winterreifenpflicht in Deutschland.Mehr
Reifenwechsel: Auf welche Achse das bessere Profil?
Reifenbeläge nutzen sich unterschiedlich ab. Grundsätzlich verschleißen die Reifen auf der Antriebsachse schneller. Da zu große Profilunterschiede die Fahrstabilität gefährden können, sollten die Räder regelmäßig achsweise getauscht werden.Mehr
Sägezahnbildung bei Reifen
Zunehmend lauteres Abrollgeräusch der Reifen? Die Ursache dafür kann ein spezielles Verschleißbild, die sogenannte Sägezahnbildung, sein. Wie kommt sie zustande und was kann man dagegen tun?Mehr
Reifenreparatur: Was Sie bei defekten Reifen tun können
Reparieren oder austauschen? Stichverletzungen durch Nagel oder Schraube bedeuten nicht gleich das Aus für einen Pkw- oder Motorradreifen. Das müssen Sie zur Reifenreparatur wissen.Mehr