Maut in Kroatien

zur Übersicht Maut & Vignette in Europa

Allgemeine Informationen

Autobahnen sind für alle Kfz gebührenpflichtig.

Bestimmungen für Pkw

Fahrzeuge über 1,9 m Gesamthöhe werden höher bemautet. Aufbauten, wie z.B. Dachboxen, werden nicht mit eingerechnet.

Bestimmungen für Gespanne

Gespanne werden je nach Achszahl (bis/ab 2, 3, 4) und Gewicht des Zugfahrzeuges (bis/ab 3,5 t) sowie der Fahrzeughöhe (bis/ab 1,9 m) klassifiziert.

Bestimmungen für Wohnmobile

Wohnmobile werden je nach Achszahl (bis/ab 2, 3, 4), nach zGG (bis/ab 3,5 t) sowie der Fahrzeughöhe (bis/ab 1,9 m) klassifiziert.

Übersichtskarte

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Fahrzeugklassen

Klasse 1A: Motorräder (auch mit Beiwagen), Trikes und Quads
Klasse 1: Kfz (2 Achsen) bis 3,5 t zGG und unter 1,9 m Gesamthöhe
Klasse 2: Kfz (2 Achsen) bis 3,5 t zGG und über 1,9 m Gesamthöhe oder
Kfz (2 Achsen) bis 3,5 t zGG und unter 1,9 m Gesamthöhe mit Anhänger (unabhängig von der Achszahl)
Klasse 3: Kfz (bis 3 Achsen) über 3,5 t zGG oder
Kfz (2 Achsen) über 3,5 t zGG mit einem 1-achsigen Anhänger oder
Kfz (2 Achsen) bis 3,5 t zGG und über 1,9 m Gesamthöhe mit Anhänger (unabhängig von der Achszahl)
Klasse 4: Kfz (ab 4 Achsen) über 3,5 t zGG oder
Kfz (2 Achsen) über 3,5 t zGG mit einem mehrachsigen Anhänger oder
Kfz (3 Achsen) über 3,5 t zGG mit Anhänger (unabhängig von der Achszahl)

Bezahlung

Am Beginn der mautpflichtigen Strecke erhalten Sie ein Ticket, das beim Verlassen des Abschnittes bezahlt wird. Die Beträge können auch mit Kredit- oder Bankkarte (Maestro oder V PAY) bezahlt werden.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Elektronische Bezahlung

Das Electronic Toll Collect System (ETC) ermöglicht die bargeldlose Bezahlung der Mautgebühren. Der Transponder kostet 122 Kuna, bringt einen Preisvorteil von etwa 20%, ist wiederaufladbar (mit jeweils mindestens 100 Kuna) und gilt zeitlich unbefristet. Erhältlich ist der Transponder über die Autobahngesellschaft HAC und an einigen Mautstationen, die unter www.hac.hr aufgeführt sind.

Preisbeispiele auf ausgewählten Strecken

(gültig vom 1.7. bis 30.9.)

Pkw Gespann Motorrad Womo
Umag - Pula 51 76 31 76
Zagreb - Split - Dubrovnik 232 360 139 360
Bregana - Zagreb - Lipovac 135 202 81 202
Preise in Kuna; in der Nebensaison i.d.R. niedrigere Preise

Tunnel

Sondergebühren fallen für den 5.062 Meter langen Ucka-Tunnel an. Er liegt an der Autobahn A8 (Rovinj - Rijeka). Der Sveti Ilija-Tunnel an der D532 ist nicht mehr mautpflichtig.

Pkw Gespann Motorrad Womo
Ucka-Tunnel 35 48 21 48
Preise in Kuna

Brücken

Die Krk-Brücke (kroatisch Krčki most) ist seit dem 15. Juni 2020 mautfrei. Die Brücke hat eine Gesamtlänge von 1.450 Meter und verbindet die Insel Krk mit dem Festland. Außerdem fallen auch für die Mirna-Brücke zwischen den Anschlussstellen Nova Vas und Višnjan der A9 in Istrien keine gesonderten Gebühren mehr an.

Alle Angaben ohne Gewähr.
Pins Map App Karte

Mautgebühren berechnen

Mit dem Routenplaner auf ADAC Maps können Sie die genauen Mautkosten für Ihre Reiseroute mit Pkw berechnen.

Route mit ADAC Maps planen