Maut in Dänemark

zur Übersicht Maut & Vignette in Europa

Allgemeine Informationen

Die Brücke über den Storebælt sowie die Brücken-Tunnel-Kombination über den Øresund zwischen Dänemark und Schweden sind gebührenpflichtig.

Bestimmungen für Wohnmobile

Wohnmobile werden nach der Gesamtlänge (bis 6 m/ab 6 m/bis 10 m) bemautet.

Übersichtskarte

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Brücken

Øresundbrücke

Brücken-Tunnel-Kombination über den Øresund (zwischen Kopenhagen-Kastrup in Dänemark und Malmö-Lernacken in Schweden)

Gebühren inkl. Insassen, pro Fahrt EUR SEK DKK
Wohnmobil, Pkw bis 6 m 54 555 390
Wohnmobil, Pkw mit Anhänger/ Wohnwagen 6-9 m Gesamtlänge 108 1110 780
Motorrad 29 300 210
Länge des Zugfahrzeugs laut Fahrzeugschein.
Während der Hauptreisezeit von Juni bis August höhere Preise.

Die Zahlstellen befinden sich auf der schwedischen Seite. Die Bezahlung ist vor Ort in bar oder mit Kreditkarte sowie vorab online möglich (bei online-Bezahlung niedrigere Preise).

Bereits ab der zweiten Fahrt amortisiert sich ein BroPas-Vertrag (Jahresabonnement). Damit halbiert sich der Fahrpreis über die Brücke. Der Vertrag kostet 43 EUR/445 SEK//315 DKK pro Jahr. Die Abrechnung erfolgt mittels Registrierung des Autokennzeichens oder per ØresundBizz-Tansponder. Der Transponder ist in Dänemark, Schweden und Norwegen zur Mautabrechnung verwendbar.

Außerdem kann mit einem BroBizz-Transponder bezahlt werden, der auch in Skandinavien gilt. Um Ermäßigungen bei mehreren Brückenüberfahrten zu erhalten, muss er mit dem BroPas-Vertrag verbunden werden.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Storebæltbrücke

Brücke über den Großen Belt (Storebæltsbroen) zwischen Knudshoved (Insel Fünen) und Halsskov (Insel Seeland)

Gebühren inkl. Insassen / einfache Fahrt DKK EUR 1
Pkw unter 3 m Länge 130 19
Pkw, Pkw mit Anhänger, Wohnmobil, bis 6 m Gesamtlänge und unter 3,5 t zGG 245 35
Pkw, Pkw mit Anhänger, über 6 m Gesamtlänge, unter 2,7 m Höhe und unter 3,5 t zGG 375 53
Wohnmobil über 6 m bis 10 m Länge, unabhängig vom Gewicht 610 85
Motorrad unter 3 m Länge 130 19
Motorrad mit Anhänger 3-6 m Gesamtlänge 245 35
1 Bei Wechselkursschwankungen wird der Europreis kurzfristig geändert.

Es wird die tatsächliche Länge und Höhe inklusive der Ladung (z. B. Fahrradträger, Dachgepäck) zu Grunde gelegt.

An den gelben Fahrspuren "Kontant" kann mit Bargeld bezahlt werden. Es werden auch Euro-Scheine akzeptiert, jedoch erfolgt das Wechselgeld in dänischen Kronen. An den blauen Fahrspuren "Kort" ist ausschließlich Kreditkartenzahlun möglich. Die grünen Fahrspuren "Ekspres" sind Fahrzeugen mit automatischer Bezahlung mittels Transponder ("Bizz") oder Nummernschild vorbehalten. Seit Oktober 2020 können auch Wohnmobile unter 3,5 t mit Transponder diese Spuren nutzen.

Günstigere Preise bezahlen Fahrzeuge mit einem Transponder, der zur Mautabrechnung in Dänemark, Schweden und Norwegen verwendbar ist. Das System "PayByPlate", bei dem das Autokennzeichen registriert und die Gebühr automatisch von der Kreditkarte abgebucht wird, ist bislang Fahrzeugen mit dänischem Nummernschild vorbehalten.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Pins Map App Karte

Mautgebühren berechnen

Mit dem Routenplaner auf ADAC Maps können Sie die genauen Mautkosten für Ihre Reiseroute mit Pkw berechnen.

Route mit ADAC Maps planen