Testergebnis

März 2021

Karosserie/Kofferraum

2,2

Innenraum

2,1

Komfort

2,1

Motor/Antrieb

1,8

Fahreigenschaften

2,0

Sicherheit

1,5

Umwelt/EcoTest

3,1

ADAC Urteil Autotest

2,2

Autokosten

3,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • großzügiger und variabler Innenraum

  • gute Fahrleistungen

  • kurzer Bremsweg

  • hohe Anhängelast

  • geringe Schadstoffemissionen

Schwächen

  • Touchscreen und Klimabedienung ohne Drehregler und Tasten

  • erhöhter Verbrauch

  • hoher Anschaffungspreis

Fazit zum VW Tiguan 2.0 TDI SCR R-Line 4MOTION DSG (ab 09/20)

Der VW Tiguan ist das meistverkaufte SUV in Deutschland. Damit das auch so bleibt, haben die Wolfsburger den Tiguan zur Mitte des Modellzyklus optisch und technisch aufgefrischt. Von außen ist das Facelift in erster Linie an der neu gestalteten Front zu erkennen, die an das aktuelle VW-Markengesicht angepasst wurde. Im Interieur halten sich die Änderungen ebenfalls in Grenzen. Am auffälligsten ist die neue Klimabedieneinheit, die ebenso wie das Multifunktionslenkrad (nur beim Tiguan R-Line) mithilfe berührungsempfindlicher Sensorfelder gesteuert wird. Das sieht zwar moderner aus als zuvor, erweist sich im Umgang jedoch als weniger bedienfreundlich.Gleiches gilt für das Infotainmentsystem, das mit praktischen Drehreglern für die Lautstärke und das Scrollen sowie Schnellwahltasten für die gängigsten Funktionen einfacher zu steuern wäre. Unter der Haube des Testwagens steckt die aktuell stärkste Ausbaustufe des 2.0 TDI, die im Vergleich zum Vorfacelift-Modell 10 PS mehr leistet – der Bi-TDI mit Stufenaufladung und 240 PS ist aus dem Motorenprogramm gefallen. Der mit 400 Nm gesegnete Selbstzünder motorisiert das SUV souverän und sorgt für flotte Fahrleistungen. Der Verbrauch ist mit gemessenen 6,7 l/100 km im Ecotest allerdings recht hoch, immerhin fallen die Schadstoffemissionen niedrig aus. Das Fahrwerk schafft einen gelungenen Spagat aus Fahrsicherheit und Fahrkomfort, auch wenn die optionalen 20-Zöller des Testwagens innerorts spürbar zu Lasten des Federungskomforts gehen. Dafür profitieren die kurzen Bremswege von der sportlichen Bereifung. Abgesehen davon punktet der Wolfsburger nach wie vor mit einem großzügigen sowie variablen Innenraum und hoher Anhängelast, die Konnektivität und Fahrerassistenz sind wieder auf dem aktuellen Stand der Technik. Damit dürfte dem Tiguan der Platz an der Sonne der Zulassungsstatistik trotz der saftigen Preise (Testwagen ab 48.305 Euro) auch in Zukunft nur schwer zu nehmen sein.

Der ausführliche Testbericht zum VW Tiguan 2.0 TDI SCR R-Line 4MOTION DSG (ab 09/20) als PDF.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell Tiguan (II) durchgeführt

VW Tiguan 2.0 TDI SCR R-Line 4MOTION DSG (ab 09/20)

50.415 €

Grundpreis

6,5 l/100 km

Verbrauch

147 kW (200 PS)

Leistung

1968 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeVW
ModellTiguan 2.0 TDI SCR
TypR-Line 4MOTION DSG
BaureiheTiguan (II) (ab 09/20)
Herstellerinterne Baureihenbezeichnung5N
Modellstart09/20
Baureihenstart09/20
HSN Schlüsselnummer0603
TSN SchlüsselnummerCLD
TSN Schlüsselnummer 2CLE
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)370 Euro
CO2-Effizienzklasse B
Grundpreis50415 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Motorcode*DTU
Leistung maximal in kW (Systemleistung)147
Leistung maximal in PS (Systemleistung)200
Drehmoment (Systemleistung)400 Nm
Nennleistung in kW 0
KraftstoffartDiesel
AntriebsartAllrad
GetriebeartAutomat. Schaltgetriebe (Doppelkupplung)
Anzahl Gänge7
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)SCR-Kat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1968 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)147 kW (200 PS) / 400 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3500 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4511 mm
Breite1859 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2099 mm
Höhe1675 mm
Radstand2679 mm
Bodenfreiheit maximal201 mm
Wendekreis11,5 m
Böschungswinkel vorne17,9 Grad
Böschungswinkel hinten17,9 Grad
Rampenwinkel16,0 Grad
Kofferraumvolumen normal615 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1655 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1715 kg
Zul. Gesamtgewicht2250 kg
Zuladung535 kg
Anhängelast gebremst 12%2500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast100 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße255/45R19
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungindirekte Messung (ABS)
RunflatSerie
Runflat- BezeichnungAirStop®-Reifen

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h7,5 s
Höchstgeschwindigkeit216 km/h
Fahrgeräusch68 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 6,3 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,7 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,3 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)140 g/km
Verbrauch Kurzstrecke (WLTP)8,6 l/100 km
Verbrauch Stadtrand (WLTP)6,2 l/100 km
Verbrauch Landstraße (WLTP)5,6 l/100 km
Verbrauch Autobahn (WLTP)6,7 l/100 km
Verbrauch kombiniert (WLTP)6,5 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)171 g/km
Tankgröße58,0 l
Füllmenge AdBlue-Behälter12,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag hinten375 Euro
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
PreCrash-SystemSerie
PreCrash-System - BezeichnungReversible Gurtstraffer/Schließfunktion
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungMultikollisionsbremse
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Fahrdynamikregelung - AnhängerSerie
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
KurvenlichtSerie
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungSerie
StauassistentSerie
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
Emergency AssistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Head-up-Display (HUD)565 Euro
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: Lebenslang europaweit bei Einhaltung aller Inspektionen;
Sonstiges5 Jahre (bis max. 50.000 km) für Sondermodell "ACTIVE"

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis50415 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe2200 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvorne und hinten
Einparkassistent215 Euro
Trailer-Assist395 Euro
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungComposition
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
Smartphone-Induktive LadeeinrichtungPaket
Navigation615 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
Lederausstattung2695 Euro
Metallic-Lackierung660 Euro
Anhängerkupplung890 Euro
Anhängerkupplung Typmechanisch einschwenkbar

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

VW Tiguan 2.0 TDI SCR
VW Tiguan 2.0 TDI SCR
VW Tiguan 1.4 eHybrid OPF
3 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
VW Tiguan 2.0 TDI SCR
VW Tiguan 2.0 TDI SCR
2,2
3,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,2

Karosserie/Kofferraum

2,2

Karosserie/Kofferraum

2,4
Verarbeitung

Verarbeitung

2,3

Verarbeitung

2,3

Verarbeitung

2,6
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,8

Alltagstauglichkeit

2,8

Alltagstauglichkeit

3,1
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,1

Licht und Sicht

2,1

Licht und Sicht

2,3
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,0

Ein-/Ausstieg

2,0

Ein-/Ausstieg

2,1
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,2

Kofferraum-Volumen

2,2

Kofferraum-Volumen

2,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,1

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,2

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,3
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

1,6

Kofferraum-Variabilität

1,6

Kofferraum-Variabilität

1,7
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,0

Innenraum

2,1

Innenraum

2,2
Bedienung

Bedienung

2,1

Bedienung

2,1

Bedienung

2,4
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,3

Multimedia/Konnektivität

2,3

Multimedia/Konnektivität

2,3
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,1

Raumangebot vorn

2,2

Raumangebot vorn

2,1
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

1,7

Raumangebot hinten

1,8

Raumangebot hinten

1,7
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

2,1

Innenraum-Variabilität

2,1

Innenraum-Variabilität

2,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,0

Komfort

2,1

Komfort

1,9
Federung

Federung

2,1

Federung

2,3

Federung

2,0
Sitze

Sitze

2,1

Sitze

2,4

Sitze

2,1
Innengeräusch

Innengeräusch

2,5

Innengeräusch

2,6

Innengeräusch

2,7
Klimatisierung

Klimatisierung

1,4

Klimatisierung

1,3

Klimatisierung

1,4
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,9

Motor/Antrieb

1,8

Motor/Antrieb

1,7
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,0

Fahrleistungen

1,7

Fahrleistungen

1,4
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,4

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,6

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,6
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,5

Schaltung/Getriebe

1,5

Schaltung/Getriebe

2,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,5

Fahreigenschaften

2,0

Fahreigenschaften

2,6
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,3

Fahrstabilität

2,3

Fahrstabilität

2,4
Lenkung

Lenkung

1,8

Lenkung

1,8

Lenkung

2,1
Bremse

Bremse

3,1

Bremse

1,9

Bremse

3,0
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,5

Sicherheit

1,5

Sicherheit

1,7
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,0

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,0

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,7
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,2

Passive Sicherheit - Insassen

1,3

Passive Sicherheit - Insassen

1,1
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,3

Kindersicherheit

2,3

Kindersicherheit

2,3
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,8

Fußgängerschutz

2,8

Fußgängerschutz

3,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,5

Umwelt/EcoTest

3,1

Umwelt/EcoTest

3,3
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

4,0

Verbrauch/CO2

4,7

Verbrauch/CO2

3,2
Schadstoffe

Schadstoffe

1,0

Schadstoffe

1,4

Schadstoffe

3,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

52.615 €

Informationen zur Berechung

960

/ Monat

76,8 ct

/ km

Wertverlust

572 €

Betriebskosten

177 €

Fixkosten

112 €

Werkstattkosten

99 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung
370 €
Typklassen (KH/VK/TK)12/19/23
Haftpflichtbeitrag 100%591 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB962 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB231 €

Rückrufe & Mängel des VW Tiguan

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumOktober 2020
AnlassVerletzungsgefahr bei einem Unfall aufgrund eines Fertigungsfehlers an der Rückenlehnenverstellung
Betroffene Modelle Tiguan , Tiguan (04/16 - 06/20)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge26. Juni und 4. Juli 2020
Anzahl betroffener Fahrzeuge39 (Deutschland) 3.126 (weltweit)
Dauerbis ca. 4. Std.
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDer Verstellmechanismus der Rückenlehnen und das Seitenelement des Rückenlehnenrahmens können möglicherweise nicht richtig geschweißt sein. Im Falle eines Heckaufpralls könnte daher die Rückenlehnenverstellung brechen. Dadurch steige das Verletzungsrisiko nicht nur für Passagiere auf dem Vordersitz sondern auch für die Insassen auf den Rücksitzen direkt dahinter. Abhilfe: In der Werkstatt wird das Bauteil überprüft und ggf. ersetzt.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl59 Punkte
Schadstoffe46 Punkte
C0213 Punkte
Testdatum02/2021

Ecotest im Detail

Verbrauch6,60 / 6,7 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch6,7 / 5,8 / 8,0 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß140 / 211 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 3 mg/km

CO: 8 mg/km

NOx: 44 mg/km

Partikelmasse: 0,2 mg/km

Partikelanzahl: 0,04059 10/km

Leistung147 kW
Hubraum1968 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
MotorartDiesel
Max.Drehmoment400 Nm bei 1750 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Besonders groß ist das Kompakt-SUV praktischerweise nicht, dennoch bringt es mit mehr als 1,7 Tonnen schon leer reichlich Gewicht auf die Waage. Und so verwundert es auch nicht, dass der Wolfsburger beim Verbrauch keinen Blumentopf gewinnen kann. Neben der SUV-typisch mäßigen Aerodynamik wirkt sich auch der Allradantrieb negativ auf die Effizienz des Antriebs aus. Im ADAC Ecotest kommt der Wolfsburger auf einen Durchschnittsverbrauch von 6,7 l Diesel pro 100 km. Die CO2-Bilanz im Ecotest beträgt 211 g/km. Das reicht leider nur für 13 von 60 möglichen Punkte in diesem Bereich. Innerorts verbraucht der VW 6,7 l, außerorts 5,8 l und auf der Autobahn 8,0 l Diesel pro 100 km.Der überarbeitete Tiguan ist mit der Twindosing-Technologie ausgestattet, bei der durch zwei hintereinander angeordnete SCR-Katalysatoren AdBlue (Harnstofflösung) ins Abgas eingespritzt und die NOx-Emissionen dadurch noch wirksamer als bisher reduziert werden. Damit bleibt der Tiguan deutlich unter den Grenzwerten, nur bei hoher Lastanforderung im sehr anspruchsvollen ADAC Autobahnzyklus liegen die Messwerte knapp darüber. Das kostet den Wolfsburger ein paar Zähler, er kommt im Schadstoffkapitel auf 46 von 50 möglichen Punkten. Zusammen mit den Punkten aus dem CO2-Kapitel kommt der Tiguan damit auf 59 Punkte, was für drei von fünf Sternen reicht.