Bild wird geladen
Toyota RAV4 2.5 Hybrid Team Deutschland (ab 06/20) 1
Toyota RAV4 2.5 Hybrid Team Deutschland (ab 06/20) 2
Toyota RAV4 2.5 Hybrid Team Deutschland (ab 06/20) 3
Toyota RAV4 2.5 Hybrid Team Deutschland (ab 06/20) 4
Toyota RAV4 2.5 Hybrid Team Deutschland (ab 06/20) 5
Bild wird geladen
Bild wird geladen
Toyota RAV4 2.5 Hybrid Team Deutschland (ab 06/20) 1

1 von 8

1 von 8Toyota RAV4 2.5 Hybrid Team Deutschland (ab 06/20) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

Mai 2024

Karosserie/Kofferraum

2,5

Innenraum

2,3

Komfort

2,9

Motor/Antrieb

1,9

Fahreigenschaften

2,9

Sicherheit

1,6

Umwelt/EcoTest

2,1

ADAC Urteil Autotest

2,2

Autokosten

3,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • gutes Platzangebot

  • effizienter Hybridantrieb

  • eingängige Bedienung

  • umfangreiche Komfort- und Sicherheitsausstattung

Schwächen

  • geringe Anhängelast

  • auf Autobahn recht hohes Innengeräuschniveau

  • Beifahrersitz nicht höhenverstellbar

  • hoher Kaufpreis

Fazit zum Toyota RAV4 2.5 Hybrid Team Deutschland (ab 06/20)

Hätten Sie gedacht, dass der Toyota RAV4 zu den meistverkauften Autos der Welt zählt? 2021 und 2022 stand er mit mehr als einer Million verkaufter Einheiten ganz vorn, 2023 musste er sich lediglich dem Tesla Model Y knapp geschlagen geben. In Deutschland erfreut sich das japanische Mittelklasse-SUV nicht ganz so großer Beliebtheit und schaffte es 2023 nicht einmal unter die Top-50. Um dies zu ändern, hat Toyota den RAV4 - wenn auch nur behutsam - überarbeitet. Antriebseitig blieb alles beim Alten. Der Kunde hat die Wahl zwischen einem Plug-in- und einem Voll-Hybriden. Zum ADAC Autotest tritt der RAV4 als Hybrid und mit Frontantrieb an. Die Kombination aus dem 2,5 l großen Vierzylinder-Sauger mit 178 PS und dem 120 PS starken E-Motor sorgt für flotte Fahrleistungen bei gleichzeitig bemerkenswert geringem Verbrauch - im ADAC Ecotest begnügt sich der Voll-Hybrid mit 5,6 l/100 km und liegt damit auf dem Niveau eines effizienten Diesels. An den Stärken wie etwa dem großzügigen Platzangebot für die Insassen und deren Gepäck sowie dem ausgewogenen Fahrwerk hat sich nichts geändert. In puncto Konnektivität hat der RAV4 mit dem größeren Touchscreen und dem volldigitalen Kombiinstrument deutlich gewonnen, gleichzeitig blieb die Bedienung erfreulich eingängig und intuitiv. Leider darf das SUV weiterhin lediglich 800 kg an den Haken nehmen, auf der Autobahn geht es im Innenraum recht laut zu und der Beifahrersitz lässt sich nicht in der Höhe verstellen. Mit einem Preis von 46.590 Euro ist der getestete RAV4 2.5 Hybrid Team Deutschland keinesfalls günstig, entschädigt aber mit einer umfangreichen Komfort- und Sicherheitsausstattung.

Der ausführliche Testbericht zum Toyota RAV4 2.5 Hybrid Team Deutschland (ab 06/20) als PDF.

PDF ansehen
RAV4 2.5 Hybrid

46.590 €

Grundpreis

5,6 l/100 km

Verbrauch

160 kW (218 PS)

Leistung

2487 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeToyota
ModellRAV4 2.5 Hybrid
TypTeam Deutschland
BaureiheRAV4 (XA5) (ab 01/19)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungXA5
Modellstart06/20
Baureihenstart01/19
HSN Schlüsselnummer5013
TSN SchlüsselnummerAMP
TSN Schlüsselnummer 2AND
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)114 Euro
CO2-Effizienzklasse D
Grundpreis46590 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartVoll-Hybrid
MotorcodeA25A-FXS
Leistung maximal in kW (Systemleistung)160
Leistung maximal in PS (Systemleistung)218
Drehmoment (Systemleistung)n.b.
Nennleistung in kW 131
KraftstoffartSuper
Kraftstoffart (2.Antrieb)Strom
AntriebsartVorderrad
GetriebeartCVT-Getriebe
Anzahl Gänge1
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)2487 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)130 kW (177 PS) / 221 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)6000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3600 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
Einbauposition / Motorbauart (Elektromotor 1)Vorderachse / E-Motor (noch keine Details bekannt)
Leistung / Drehmoment (Elektromotor 1)88 kW (120 PS) / 202 Nm

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4600 mm
Breite1855 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2160 mm
Höhe1685 mm
Radstand2690 mm
Bodenfreiheit maximal190 mm
Wendekreis11,8 m
Böschungswinkel vorne18,0 Grad
Böschungswinkel hinten20,0 Grad
Rampenwinkel16,0 Grad
Wattiefe500 mm
Steigung maximal32,5 %
Kofferraumvolumen normal580 l
Kofferraumvolumen fensterhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1189 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1690 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1745 kg
Zul. Gesamtgewicht2135 kg
Zuladung390 kg
Anhängelast gebremst 12%800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast70 kg
Dachlastn.b.

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/60R18
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h8,4 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Höchstgeschwindigkeit elektrisch (Hybrid)n.b.
Fahrgeräusch70 dB
Verbrauch Kurzstrecke (WLTP)4,9 l/100 km
Verbrauch Stadtrand (WLTP)4,9 l/100 km
Verbrauch Landstraße (WLTP)4,8 l/100 km
Verbrauch Autobahn (WLTP)6,9 l/100 km
Verbrauch kombiniert (WLTP)5,6 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)126 g/km
Tankgröße55,0 l
Speichertechnik (z.B. Lithiumionen, Feststoff etc.)Nickel-Metallhydrid
Batteriekapazität (Brutto) in kWh1,6
Batteriegewicht (Elektro- und PlugIn-Hybrid)n.b.

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungVehicle Stability Control +
Fahrdynamikregelung - AnhängerSerie
NebelscheinwerferSerie
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungSerie
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
Verkehrsschild-ErkennungSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit;
Sonstigesim ersten Jahr ohne Km-Begrenzung; ab 04/2021: Anschlussgarantie Toyota Relax (bis max. 160.000 km, max. 7 Jahre, jährliche Verlängerung unter Einhaltung Inspektion beim Toyota Vertragspartner)

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis46590 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe1440 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungToyota Smart Connect
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
Smartphone-Induktive LadeeinrichtungPaket
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
Lederausstattung1790 Euro
Metallic-Lackierung790 Euro
Anhängerkupplung890 Euro
Anhängerkupplung Typabnehmbar

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Toyota RAV4 2.5 Hybrid
Toyota RAV4 2.5 Hybrid
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriges SUV der Mittelklasse (160 kW/218 PS)
Toyota RAV4 2.5 Hybrid
2,2
3,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,5

Karosserie/Kofferraum

2,5
Verarbeitung

Verarbeitung

2,9

Verarbeitung

2,9
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,3

Alltagstauglichkeit

3,3
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,9

Licht und Sicht

3,0
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,2

Ein-/Ausstieg

2,2
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

1,6

Kofferraum-Volumen

1,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,4

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,0
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,9

Kofferraum-Variabilität

2,8
Innenraum gesamt

Innenraum

2,3

Innenraum

2,3
Bedienung

Bedienung

2,4

Bedienung

2,5
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,5

Multimedia/Konnektivität

2,1
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,2

Raumangebot vorn

2,2
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

1,9

Raumangebot hinten

1,7
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,1

Innenraum-Variabilität

3,1
Komfort gesamt

Komfort

3,0

Komfort

2,9
Federung

Federung

2,9

Federung

2,9
Sitze

Sitze

3,4

Sitze

3,4
Innengeräusch

Innengeräusch

3,1

Innengeräusch

3,3
Klimatisierung

Klimatisierung

2,4

Klimatisierung

2,0
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,9

Motor/Antrieb

1,9
Fahrleistungen

Fahrleistungen

1,6

Fahrleistungen

1,6
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,1

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,1
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,5

Schaltung/Getriebe

1,7
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,6

Fahreigenschaften

2,9
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,6

Fahrstabilität

2,6
Lenkung

Lenkung

2,6

Lenkung

2,6
Bremse

Bremse

2,6

Bremse

3,3
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,7

Sicherheit

1,6
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

0,6

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

0,6
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,3

Passive Sicherheit - Insassen

1,9
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,5

Kindersicherheit

2,6
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

1,8

Fußgängerschutz

2,0
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,1

Umwelt/EcoTest

2,1
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,8

Verbrauch/CO2

2,8
Schadstoffe

Schadstoffe

1,4

Schadstoffe

1,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

48.030 €

Informationen zur Berechung

853

/ Monat

68,3 ct

/ km

Wertverlust

486 €

Betriebskosten

153 €

Fixkosten

124 €

Werkstattkosten

89 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung114 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/24/27
Haftpflichtbeitrag 100%953 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.417 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB732 €

Rückrufe & Mängel des Toyota RAV4

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Toyota RAV4

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2016-2021

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2021

17.6

2020

26.9

2019

30.8

2018

23.2

2017

29.5

2016

27.6

2015

2014

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl78 Punkte
Schadstoffe46 Punkte
C0232 Punkte
Testdatum03/2024

Ecotest im Detail

Verbrauch5,60 / 5,6 l/100km / kWh/100km(Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch4,4 / 4,8 / 8,0 l/100km / kWh/100km(Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß- / 154 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 8 mg/km

CO: 670 mg/km

NOx: 9 mg/km

Partikelmasse: 0,3 mg/km

Partikelanzahl: 1,34074 10/km

Leistung160 kW
Hubraum2487 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
MotorartH
Max.Drehmomentn.b. Nm bei 3600 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Im CO2-Kapitel des ADAC Ecotest erreicht der RAV4 Hybrid mit einer CO2-Bilanz von 153 g/km 32 von 60 Punkte. Aus der Messung resultiert ein Durchschnittsverbrauch von 5,6 Litern Super auf 100 Kilometer. Innerorts und auf der Landstraße liegt der Verbrauch bei nur 3,6 beziehungsweise 5,0 l/100 km. Auf der Autobahn kann das Hybrid-System seine Vorteile kaum mehr ausspielen, hier verbraucht der Toyota 8,0 l/100 km.Der nicht direkt einspritzende Benziner im RAV4 Hybrid hat auch nach den aktuellen, strengen Kriterien nach Euro 6 d-TEMP keine Partikelgrenzwerte zu erfüllen. Dementsprechend verbaut Toyota auch keinen Partikelfilter. Im ADAC Ecotest sind die Partikelemissionen zwar etwas erhöht, aber insgesamt noch im Rahmen. Da der Testwagen ansonsten nur beim CO-Ausstoß im Autobahntest mit hohem Volllastanteil etwas auffällig ist, erreicht der RAV4 Hybrid mit Frontantrieb 46 von 50 Punkten im Schadstoffkapitel des Ecotest. Die insgesamt erreichten 78 Punkte genügen für 4 Sterne. Auch bei einer RDE-Messung im Straßenverkehr bestätigt das SUV die guten Werte.