Honda CR-V

Honda CR-V

Das „Comfortable Runabout Vehicle“, wie der Honda CR-V ausgeschrieben heißt, ist ein Kompakt-SUV, der seit 1996 auf dem Markt ist. Inzwischen hat der japanische Hersteller fünf Generationen des VW-Tiguan-, Hyundai-Tucson oder Toyota-RAV4-Konkurrenten aufgelegt. Die erste Ausgabe war nur mit Benzin-Motoren erhältlich, Nummer zwei bis vier auch mit Diesel. Bei der aktuellen Generation hat Honda den Diesel wieder aus dem Angebot verbannt und setzt stattdessen auf einen Hybrid-Antrieb als Alternative zum klassischen Benziner. Anders als bei vielen Mitbewerbern fährt der Hybrid-CR-V fast immer elektrisch, der Otto-Motor dient vor allem als Strom-Generator.

Zeigen: