Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop Edition (01/12 - 11/13) 5
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop Edition (01/12 - 11/13) 1
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop Edition (01/12 - 11/13) 2
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop Edition (01/12 - 11/13) 3
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop Edition (01/12 - 11/13) 4
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop Edition (01/12 - 11/13) 5
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop Edition (01/12 - 11/13) 1

1 von 5

1 von 5Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop Edition (01/12 - 11/13) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Mai 2012

Karosserie/Kofferraum

2,0

Innenraum

1,4

Komfort

2,1

Motor/Antrieb

2,4

Fahreigenschaften

2,2

Sicherheit

1,7

Umwelt/EcoTest

2,9

ADAC Urteil Autotest

2,1

Autokosten

3,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • großzügiges Raumangebot

  • großer Kofferraum

  • komfortables Fahrwerk

  • guter Insassenschutz

Schwächen

  • laut Fahrzeug-Bedienungsanleitung dürfen auf dem mittleren Rücksitz keine Kindersitze genutzt werden

  • hohe Werkstattkosten

  • hoher Anschaffungspreis

Fazit zum Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop Edition (01/12 - 11/13)

Mit dem Zafira Tourer baut Opel die Modellpalette aus und bietet nun einen zweiten Kompakt-Van an. Das Außendesign zeigt sich modern sowie gefällig und auch im Innenraum gibt es nichts auszusetzen: Materialqualität und Verarbeitung sind ansprechend, zudem wird der großzügige Innenraum mit den zahlreichen Ablagefächern den Anforderungen einer Familie gerecht. Darüber hinaus kann der Testwagen mit moderner Technik überzeugen. Der 2,0-l-Dieselmotor mit ecoFLEX-Technologie punktet mit einem günstigen Testverbrauch von nur 5,2 l auf 100 km und dem serienmäßigen Start-Stop-System. Weitere optionale Highlights sind das adaptive Lichtsystem AFL+ sowie das FlexRide Sicherheitsfahrwerk. Letzteres demonstriert durch die komfortable Auslegung die Langstreckentauglichkeit des Vans. Die Preise beginnen beim Zafira Tourer Edition bei 27.705 Euro. Ordert man jedoch einige Details der umfangreichen Sonderausstattungs-Liste, so steigt der Preis rapide an.

Der ausführliche Testbericht zum Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop Edition (01/12 - 11/13) als PDF.

PDF ansehen
Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop

28.155 €

Grundpreis

4,5 l/100 km

Verbrauch

96 kW (130 PS)

Leistung

1956 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeOpel
ModellZafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop
TypEdition
BaureiheZafira (C) Tourer (01/12 - 06/16)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungP12
Modellstart01/12
Modellende11/13
Baureihenstart01/12
Baureihenende06/16
HSN Schlüsselnummer0035
TSN SchlüsselnummerATN
TSN Schlüsselnummer 2ATO
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)208 Euro
CO2-Effizienzklasse A+
Grundpreis28155 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeD20DTH opt. LFS
Leistung maximal in kW (Systemleistung)96
Leistung maximal in PS (Systemleistung)130
Drehmoment (Systemleistung)300 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 5
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1956 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)96 kW (130 PS) / 300 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4658 mm
Breite1884 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2100 mm
Höhe1685 mm
Radstand2760 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis11,9 m
Kofferraumvolumen normal710 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1860 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1716 kg
Zul. Gesamtgewicht2340 kg
Zuladung624 kg
Anhängelast gebremst 12%1500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast100 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieVan
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Sitzanzahl maximal7
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/50R17
Reifendruckkontrolle210 Euro
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungnicht bekannt

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h11,4 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Fahrgeräusch72 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 5,3 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,0 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,5 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)119 g/km
Tankgröße58,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
NotbremsassistentPaket
KollisionswarnungPaket
KurvenbremskontrolleSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control Plus
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm Plus
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
Nebelscheinwerfer185 Euro
AbbiegelichtPaket
KurvenlichtPaket
Variable LichtverteilungPaket
Xenon-Scheinwerfer1250 Euro
LichtsensorPaket
RegensensorPaket
Autom. Abstandsregelung800 Euro
SpurhalteassistentPaket
SpurwechselassistentPaket
Verkehrsschild-ErkennungPaket
FernlichtassistentPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie2 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit, verlängert sich jeweils mit der Inspektion um ein weiteres Jahr; ab 03/10: 12 Monate europaweit, verlängert sich jeweils mit der Inspektion um ein weiteres Jahr;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis28155 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hinten375 Euro
Einparkhilfe520 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnungvorne und hinten
EinparkassistentPaket
RadioSerie
Radio - BezeichnungCD 400
Navigation750 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
Alufelgen410 Euro
Metallic-Lackierung550 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop
Opel Zafira Tourer 1.4 Turbo ecoFlex Start&Stop
Opel Zafira Tourer 1.6 CNG ecoFlex
3 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Großraumlimousine der unteren Mittelklasse (96 kW / 130 PS)
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI ecoFlex Start&Stop
2,1
3,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,0

Karosserie/Kofferraum

2,0

Karosserie/Kofferraum

2,3
Verarbeitung

Verarbeitung

2,5

Verarbeitung

2,6

Verarbeitung

2,6
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

1,8

Alltagstauglichkeit

2,0

Alltagstauglichkeit

2,4
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,3

Licht und Sicht

2,4

Licht und Sicht

2,8
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,3

Ein-/Ausstieg

2,2

Ein-/Ausstieg

2,3
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

1,1

Kofferraum-Volumen

1,2

Kofferraum-Volumen

1,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,0

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,1

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,2
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

1,4

Kofferraum-Variabilität

1,4

Kofferraum-Variabilität

1,9
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

1,4

Innenraum

1,4

Innenraum

1,6
Bedienung

Bedienung

1,7

Bedienung

1,8

Bedienung

1,8
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,1

Raumangebot vorn

1,1

Raumangebot vorn

1,1
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

0,8

Raumangebot hinten

0,8

Raumangebot hinten

1,7
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

2,8

Innenraum-Variabilität

2,8

Innenraum-Variabilität

2,5
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,1

Komfort

2,3

Komfort

2,3
Federung

Federung

1,9

Federung

2,5

Federung

2,4
Sitze

Sitze

2,1

Sitze

1,9

Sitze

2,4
Innengeräusch

Innengeräusch

2,1

Innengeräusch

2,1

Innengeräusch

2,1
Klimatisierung

Klimatisierung

2,3

Klimatisierung

2,5

Klimatisierung

2,2
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,4

Motor/Antrieb

2,7

Motor/Antrieb

3,1
Fahrleistungen

Fahrleistungen

3,2

Fahrleistungen

3,2

Fahrleistungen

3,6
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,3

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,3

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,9

Schaltung/Getriebe

2,5

Schaltung/Getriebe

2,7
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

1,8

Getriebeabstufung alt

2,5

Getriebeabstufung alt

2,8
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,2

Fahreigenschaften

2,1

Fahreigenschaften

2,3
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,9

Fahrstabilität

2,4

Fahrstabilität

2,5
Lenkung

Lenkung

2,3

Lenkung

2,8

Lenkung

2,9
Bremse

Bremse

2,4

Bremse

1,3

Bremse

1,8
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,7

Sicherheit

1,8

Sicherheit

1,8
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,8

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,8

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,0
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,5

Passive Sicherheit - Insassen

1,6

Passive Sicherheit - Insassen

1,6
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,6

Kindersicherheit

1,6

Kindersicherheit

1,6
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,9

Fußgängerschutz

2,9

Fußgängerschutz

2,9
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,9

Umwelt/EcoTest

3,0

Umwelt/EcoTest

1,6
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,3

Verbrauch/CO2

4,0

Verbrauch/CO2

2,1
Schadstoffe

Schadstoffe

2,5

Schadstoffe

1,9

Schadstoffe

1,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

28.155 €

Informationen zur Berechung

381

/ Monat

30,5 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

133 €

Fixkosten

129 €

Werkstattkosten

119 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung208 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/19/20
Haftpflichtbeitrag 100%1.113 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.164 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB178 €

Rückrufe & Mängel des Opel Zafira

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 2009 - 2015
Mai 2019
RückrufdatumMai 2019
AnlassUnbeabsichtigtes Wegrollen möglich aufgrund von einem fehlerhaften Berganfahrassistent
Betroffene Modelle Astra (06/12 - 06/15), Astra (12/09 - 06/12), Cascada (03/13 - 06/19), Zafira (06/16 - 06/19), Zafira Tourer (01/12 - 06/16)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2009 - 2015
Anzahl betroffener Fahrzeuge15.588 (Deutschland) 113.696 (weltweit)
Dauereinige Minuten
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationWegen eines Fehlers des Berganfahrassistenten kann das Fahrzeug unbeabsichtigt wegrollen. Abhilfe: Es erfolgt ein Softwareupdate in der Werkstatt.
Bauzeitraum: 2013 - 2016
Oktober 2018
RückrufdatumOktober 2018
AnlassSoftware-Update Diesel
Betroffene Modelle Cascada (03/13 - 06/19), Insignia (09/13 - 02/17), Zafira Tourer (01/12 - 06/16)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2013 - 2016
Anzahl betroffener Fahrzeuge32.000 (Deutschland) 96.000 (weltweit)
Dauerkeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationRückruf aufgrund einer unzulässigen Abschalteinrichtungen bei der Abgasreinigung. Abhilfe: Softwareupdate
Bauzeitraum: 2011-2016 * Nur mit Erdgastank:
Dezember 2016
RückrufdatumDezember 2016
AnlassAustritt Erdgas
Betroffene Modelle Zafira (06/16 - 06/19), Zafira Tourer (01/12 - 06/16)
VarianteNur mit Erdgastank:
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2011-2016
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.310 (Deutschland)
Dauer2,5 Stunden
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationBei internen Qualitätskontrollen wurde festgestellt, dass es bei einigen Zafira C (Tourer) beim Betanken mit Erdgas zu Beschädigungen des Befüllventils kommen kann. Dadurch besteht Explosionsgefahr. Bei den betroffenen Fahrzeugen wird das Befüllventil ausgetauscht. Diese Aktion ist für die Kunden kostenlos
Bauzeitraum: Modelljahre 2010 bis 2015 * Mit Schaltgetriebe und Berganfahrhilfe:
September 2015
RückrufdatumSeptember 2015
AnlassVorgetäuschte Parkbremsaktivierung wegen Softwarefehler
Betroffene Modelle Astra (06/12 - 06/15), Astra (12/09 - 06/12), Astra Stufenheck (10/12 - 08/18), Cascada (03/13 - 06/19), Zafira Tourer (01/12 - 06/16)
VarianteMit Schaltgetriebe und Berganfahrhilfe:
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeModelljahre 2010 bis 2015
Anzahl betroffener Fahrzeuge136.830 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationWegen eines Softwarefehlers zur Steuerung der elektr. Feststellbremse erscheint die Symbolik der Feststellbremse aktiviert, obwohl diese noch nicht aktiv ist. Das könnte, je nach Situation, zum unbeabsichtigten Wegrollen des Fahrzeuges führen. Die Händler führen ein Softwareupdate durch, so dass die Signalisierung und Funktion der elektr. Parkbremse wieder übereinstimmen. Die Aktion startete im Juli 2015, dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Modelljahr 2012
September 2012
RückrufdatumSeptember 2012
AnlassAbdeckung Beifahrerairbag
Betroffene Modelle Zafira Tourer (01/12 - 06/16)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeModelljahr 2012
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.128 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationDer Hersteller Opel hat festgestellt, dass im Airbagauslösefall möglicherweise die Airbag-Abdeckung des Beifahrerairbags nicht ordnungsgemäß öffnet oder sich lösen kann. Dies würde in beiden Fällen zu einem erhöhtem Verletzungsrisiko führen. Die Händler überprüfen die Instrumententafel und tauschen diese ggf. aus. Die Aktion ist im August 2012 angelaufen, dauert etwa eine halbe Stunde (Prüfung), bis zu drei Stunden (Tausch) und ist für die Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Opel Zafira (Life)

Aufgetretene Pannen
  • Abgasrückführung

    2013

  • Generator

    2015

  • Abgasrückführung

    2001, 2007-2011, 2013

  • Auspuffrohr/-topf

    2007-2011

  • Generator

    2003, 2006-2008, 2015

  • Transponder

    2002-2003

  • Zündschloss

    2001-2004

  • Zündspule

    2011

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

2018

8.5

2017

11.3

2016

16.5

2015

25

2014

23.7

2013

27.8

2012

27.6

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode