Nissan Pulsar 1.2 DIG-T Acenta (10/14 - 07/15) 5
Nissan Pulsar 1.2 DIG-T Acenta (10/14 - 07/15) 1
Nissan Pulsar 1.2 DIG-T Acenta (10/14 - 07/15) 2
Nissan Pulsar 1.2 DIG-T Acenta (10/14 - 07/15) 3
Nissan Pulsar 1.2 DIG-T Acenta (10/14 - 07/15) 4
Nissan Pulsar 1.2 DIG-T Acenta (10/14 - 07/15) 5
Nissan Pulsar 1.2 DIG-T Acenta (10/14 - 07/15) 1

1 von 5

1 von 5Nissan Pulsar 1.2 DIG-T Acenta (10/14 - 07/15) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Februar 2015

Karosserie/Kofferraum

2,8

Innenraum

2,3

Komfort

2,6

Motor/Antrieb

2,5

Fahreigenschaften

2,2

Sicherheit

2,1

Umwelt/EcoTest

2,6

ADAC Urteil Autotest

2,4

Autokosten

2,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • serienmäßiges Notbremssystem

  • LED-Abblendlicht optional erhältlich

  • großzügiger Innenraum

  • kurzer Bremsweg

  • leiser Innenraum

Schwächen

  • mäßige Rundumsicht

  • kein Fenstereinklemmschutz

  • Beifahrersitz nicht höheneinstellbar

  • schwache Heizleistung im Fond

  • keine stabilen Zurrösen im Kofferraum

Fazit zum Nissan Pulsar 1.2 DIG-T Acenta (10/14 - 07/15)

Nissan erweitert das Angebot der unteren Mittelklasse. Die neue Schräghecklimousine hört auf den Namen Pulsar, präsentiert sich im aktuellen Markendesign und wird in drei Ausstattungsvarianten angeboten. Die getestete mittlere Linie ist mit zwei Turbobenzinern und einem Dieselaggregat kombinierbar. Mit dem 1,2-l-Basisbenzinmotor erzielt der Pulsar ein durchschnittliches Ergebnis bei den Fahrleistungen. Im Alltag reicht der Motor völlig aus, auch wenn man sich in den oberen Gängen mehr Durchzugskraft wünschen würde. Der Testverbrauch fällt mit 5,5 Litern Super pro 100 Kilometer durchschnittlich aus. Überzeugen kann der Pulsar beim Raumangebot, das sowohl vorn als auch hinten üppig bemessen ist. Der Fahrkomfort des Benziner-Modells stellt insgesamt zufrieden, allerdings spricht die Federung auf kurzwelligen Fahrbahnoberflächen etwas ruppig an. Die Fahrwerk-Abstimmung der Diesel-Variante ist Nissan im Vergleich deutlich besser gelungen. Punkten kann der Pulsar bei der Sicherheitsausstattung. Ein Notbremsassistent ist bei der getesteten Variante serienmäßig an Bord. Bei einem drohenden Auffahrunfall wird der Fahrer gewarnt und, falls notwendig, automatisch eine Vollbremsung eingeleitet. Ein Spurverlassenswarner und ein Totwinkelassistent sind ebenso wie ein LED-Abblendlicht gegen Aufpreis erhältlich. Zu haben ist der Pulsar in der getesteten Variante ab 20.580 Euro - das ist ein durchschnittlicher Preis in dieser Klasse.

Der ausführliche Testbericht zum Nissan Pulsar 1.2 DIG-T Acenta (10/14 - 07/15) als PDF.

PDF ansehen
Pulsar 1.2 DIG-T

20.580 €

Grundpreis

5,0 l/100 km

Verbrauch

85 kW (115 PS)

Leistung

1197 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeNissan
ModellPulsar 1.2 DIG-T
TypAcenta
BaureihePulsar (C13) (10/14 - 06/18)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungC13
Modellstart10/14
Modellende07/15
Baureihenstart10/14
Baureihenende06/18
HSN Schlüsselnummer1329
TSN SchlüsselnummerAIQ
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)68 Euro
CO2-Effizienzklasse B
Grundpreis20580 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeHRA2
Leistung maximal in kW (Systemleistung)85
Leistung maximal in PS (Systemleistung)115
Drehmoment (Systemleistung)190 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 5
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1197 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)85 kW (115 PS) / 190 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4500 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2000 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4387 mm
Breite1768 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2020 mm
Höhe1520 mm
Radstand2700 mm
Bodenfreiheit maximal156 mm
Wendekreis10,2 m
Kofferraumvolumen normal385 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1395 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1265 kg
Zul. Gesamtgewicht1750 kg
Zuladung485 kg
Anhängelast gebremst 12%1200 kg
Anhängelast ungebremst632 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße195/60R16
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,7 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Fahrgeräusch69 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 6,3 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,3 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,0 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)117 g/km
Tankgröße46,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungCity-Safety-System
City-NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
NebelscheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
SpurhalteassistentPaket
SpurwechselassistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
Speed-LimiterSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit, lebenslang unter Einhaltung aller Inspektionen;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis20580 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfePaket
Einparkhilfe - BezeichnungRückfahrkamera
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio mit CD
Navigation800 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung550 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Nissan Pulsar 1.5 dCi
Nissan Pulsar 1.2 DIG-T
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Schräghecklimousine der unteren Mittelklasse (85 kW / 115 PS)
Nissan Pulsar 1.2 DIG-T
2,4
2,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,8

Karosserie/Kofferraum

2,8
Verarbeitung

Verarbeitung

2,9

Verarbeitung

2,9
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,6

Alltagstauglichkeit

2,8
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,1

Licht und Sicht

3,1
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,5

Ein-/Ausstieg

2,5
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,6

Kofferraum-Volumen

2,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,7

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,7
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,9

Kofferraum-Variabilität

2,9
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,3

Innenraum

2,3
Bedienung

Bedienung

2,3

Bedienung

2,3
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,1

Raumangebot vorn

2,1
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,2

Raumangebot hinten

2,2
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,7

Komfort

2,6
Federung

Federung

2,5

Federung

2,7
Sitze

Sitze

2,7

Sitze

2,6
Innengeräusch

Innengeräusch

1,9

Innengeräusch

1,8
Klimatisierung

Klimatisierung

3,1

Klimatisierung

2,9
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,7

Motor/Antrieb

2,5
Fahrleistungen

Fahrleistungen

3,2

Fahrleistungen

3,1
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,8

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,3
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,3

Schaltung/Getriebe

2,1
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,3

Getriebeabstufung alt

2,5
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,1

Fahreigenschaften

2,2
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,4

Fahrstabilität

2,4
Lenkung

Lenkung

2,7

Lenkung

2,8
Bremse

Bremse

1,4

Bremse

1,5
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,0

Sicherheit

2,1
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,3

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,6
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,3

Passive Sicherheit - Insassen

2,4
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,2

Kindersicherheit

2,2
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,0

Fußgängerschutz

2,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,5

Umwelt/EcoTest

2,6
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,1

Verbrauch/CO2

2,8
Schadstoffe

Schadstoffe

2,8

Schadstoffe

2,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

20.580 €

Informationen zur Berechung

351

/ Monat

28,1 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

138 €

Fixkosten

114 €

Werkstattkosten

99 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung68 €
Typklassen (KH/VK/TK)16/20/21
Haftpflichtbeitrag 100%940 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.258 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB198 €

Rückrufe & Mängel des Nissan Pulsar

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 10.08. bis 18.10.2016
Januar 2017
RückrufdatumJanuar 2017
AnlassKopfairbag löst nicht aus
Betroffene Modelle Note (10/13 - 12/16), Pulsar (10/14 - 06/18)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge10.08. bis 18.10.2016
Anzahl betroffener Fahrzeuge190 (Deutschland) 1.386 (weltweit)
Dauer1,25 Stunden
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDie chemische Zusammensetzung im Gasgenerator des Kopfairbags ist nicht korrekt. Deshalb besteht die Möglichkeit, dass der Airbag bei einem Unfall nicht gezündet wird. Als Abhilfe wird der Kopfairbag von allen betroffenen Fahrzeugen ausgetauscht. Die Aktion läuft bereits und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Apr.2014 bis Jun.2016 * nur mit 1.6 DIG-T-Motor
August 2016
RückrufdatumAugust 2016
AnlassAusfall hinterer Sauerstoffsensor der OBD
Betroffene Modelle Juke (06/14 - 11/19), Pulsar (10/14 - 06/18), Qashqai (03/14 - 07/17), X-Trail (07/14 - 07/17)
Variantenur mit 1.6 DIG-T-Motor
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeApr.2014 bis Jun.2016
Anzahl betroffener Fahrzeuge9.268 (Deutschland) 493.400 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben d. Herstellers anhand Halteradressen.
Zusätzliche InformationIm Fall eines Kurzschlusses kann der hintere Sauerstoffsensor der On-Board-Diagnose (OBD) ausfallen. Es erfolgt dabei allerdings keinerlei Fehlereintrag und auch die Motorwarnleuchte wird nicht aktiviert. Dadurch sind die zulassungsrechtlichen Vorgaben der OBD nicht erfüllt. Die Händler führen einen Softwareupdate des Motorsteuergerätes durch. Die Aktion wurde im August 2016 gestartet, dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 22.05.2014 bis 21.12.2015 * mit LED-Scheinwerfern
April 2016
RückrufdatumApril 2016
AnlassScheinwerfer-Einstellmodul falsch programmiert
Betroffene Modelle Pulsar (10/14 - 06/18)
Variantemit LED-Scheinwerfern
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge22.05.2014 bis 21.12.2015
Anzahl betroffener Fahrzeuge4.517 (Deutschland) 25.175 (weltweit)
Dauer25 Minuten
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationNissan hat bei Pulsar mit LED Scheinwerfern bei schwerer Beladung des Fahrzeughecks ein Nivellierungsproblem festgestellt. Der Hintergrund: Die IPDM (Intelligent Power Distribution Module)-Software für die Berechnung der Scheinwerfereinstellposition im Nissan Pulsar (C13) mit automatischem Nivellierungssystem wurde in der Entwicklung falsch festgelegt. Das führte dazu, dass die Initialisierung des Systems während der Produktion nicht korrekt war. Als Abhilfe wird das IPDM umprogrammiert und das System wird neu initialisiert. Die Aktion läuft bereits und ist für den Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl68 Punkte
Schadstoffe36 Punkte
C0232 Punkte
Testdatum01/2015

Ecotest im Detail

Verbrauch5,0 / 5,5 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch6,2 / 4,8 / 6,6 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß117 / 153 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Leistung85 kW
Hubraum1197 ccm
SchadstoffklasseEuro 5
MotorartOtto
Max.Drehmoment190 Nm bei 2000 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Im CO2-Kapitel des EcoTest schneidet der Pulsar 1.2 DIG-T zufriedenstellend ab. Mit einer CO2-Bilanz von 153 g/km erhält das Fahrzeug 32 Punkte für den CO2-Ausstoß. Aus der Messung resultiert ein Durchschnittsverbrauch von 5,5 l/100 km. Innerorts sind es 6,2 l/100 km, außerorts 4,8 l/100 km und auf der Autobahn 6,6 l/100 km.Der Schadstoffausstoß im Abgas fällt insgesamt noch gering aus. In diesem Kapitel erhält der Pulsar 1.2 DIG-T 36 von 50 Punkten. In der Summe bringt es der Nissan auf 68 Punkte, was drei von fünf Sternen im ADAC EcoTest entspricht.