Bild wird geladen
Kia XCeed 1.6 T-GDI GT-Line DCT7 (07/22 - 05/24) 1
Kia XCeed 1.6 T-GDI GT-Line DCT7 (07/22 - 05/24) 2
Kia XCeed 1.6 T-GDI GT-Line DCT7 (07/22 - 05/24) 3
Kia XCeed 1.6 T-GDI GT-Line DCT7 (07/22 - 05/24) 4
Kia XCeed 1.6 T-GDI GT-Line DCT7 (07/22 - 05/24) 5
Bild wird geladen
Bild wird geladen
Kia XCeed 1.6 T-GDI GT-Line DCT7 (07/22 - 05/24) 1

1 von 8

1 von 8Kia XCeed 1.6 T-GDI GT-Line DCT7 (07/22 - 05/24) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

Februar 2023

Karosserie/Kofferraum

2,8

Innenraum

2,3

Komfort

2,6

Motor/Antrieb

1,7

Fahreigenschaften

2,5

Sicherheit

1,9

Umwelt/EcoTest

3,2

ADAC Urteil Autotest

2,5

Autokosten

2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • sehr umfangreiche Serienausstattung

  • als GT-Line komplett bei Assistenten und Komfortdetails

  • ausreichend komfortables und sicheres Fahrwerk

  • sieben Jahre Garantie und Updates

Schwächen

  • ohne automatische Leuchtweitenregulierung

  • schlechte Rundumsicht

Fazit zum Kia XCeed 1.6 T-GDI GT-Line DCT7 (07/22 - 05/24)

Der XCeed ist eigentlich eine gute Kombination aus Kompaktwagen und (optischen) SUV-Attributen. Denn er bietet die Vorteile eines KIA Ceed, also die moderaten Außenmaße bei gleichzeitig gutem Platzangebot im Innenraum, ohne gleich die Nachteile eines SUVs mitzubringen. Etwas mehr Bodenfreiheit reicht in den meisten Fällen aus, um beispielsweise mal einen Feldweg passieren zu können. Aufwendigen und schweren Allradantrieb braucht man dafür selten. Auch im XCeed bietet KIA ein breites Antriebsportfolio, vom Plugin-Hybriden über den Dieselmotor bis zum Turbobenziner. Im Test tritt die stärkste Ausbaustufe mit 1,6-l-Hubraum und 204 PS an. Damit ist der Kompakte wirklich flott motorisiert, allerdings auch alles andere als sparsam. Die im Ecotest gemessenen 7,4 l/100 km sind im Grunde nicht mehr zeitgemäß - wer häufiger Kurzstrecken fährt, sollte sich den Plugin überlegen, wer gern längere Strecken unterwegs ist, dem sei der Dieselantrieb ans Herz gelegt. Das muss man so ehrlich sagen, auch wenn der 1,6er Turbo sicher die sportlichste Variante darstellt. Erst recht mit der GT-Line-Ausstattung, die wirklich umfangreich ausfällt. Damit versucht KIA dann den üppigen Preis von knapp 37.000 Euro zu rechtfertigen. Ob das funktioniert, müssen die Käufer entscheiden. Definitiv ein Pluspunkt ist die lange Garantie von sieben Jahren bis 150.000 km.

Der ausführliche Testbericht zum Kia XCeed 1.6 T-GDI GT-Line DCT7 (07/22 - 05/24) als PDF.

PDF ansehen
XCeed 1.6 T-GDI

37.290 €

Grundpreis

7,1 l/100 km

Verbrauch

150 kW (204 PS)

Leistung

1591 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeKia
ModellXCeed 1.6 T-GDI
TypGT-Line DCT7
BaureiheXCeed (CD) (ab 07/22)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungCD
Modellstart07/22
Modellende05/24
Baureihenstart07/22
HSN Schlüsselnummer2234
TSN SchlüsselnummerAAV
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)183 Euro
CO2-Effizienzklasse F
Grundpreis37290 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeG4FJ
Leistung maximal in kW (Systemleistung)150
Leistung maximal in PS (Systemleistung)204
Drehmoment (Systemleistung)265 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartVorderrad
GetriebeartAutomat. Schaltgetriebe (Doppelkupplung)
Anzahl Gänge7
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1591 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)150 kW (204 PS) / 265 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5500 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1500 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4395 mm
Breite1826 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2040 mm
Höhe1495 mm
Radstand2650 mm
Bodenfreiheit maximal184 mm
Wendekreis10,6 m
Kofferraumvolumen normal426 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1378 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1421 kg
Zul. Gesamtgewicht1880 kg
Zuladung459 kg
Anhängelast gebremst 12%1410 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast80 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße235/45R18V
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h7,5 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Fahrgeräusch70 dB
Verbrauch kombiniert (WLTP)7,1 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)161 g/km
Tankgröße50,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control System
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronische Stabilitätskontrolle
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
NebelscheinwerferSerie
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungSerie
StauassistentSerie
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentSerie
Querverkehrassistent hintenSerie
AusstiegswarnerSerie
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)7 Jahre oder 150.000 km
Lackgarantie5 Jahre oder 150.000 km
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 7 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis37290 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe650 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
EinparkassistentSerie
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungKIA Radio
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
Smartphone-Induktive LadeeinrichtungSerie
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
LederausstattungPaket
Metallic-Lackierung650 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Kia XCeed 1.6 T-GDI
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriges SUV der unteren Mittelklasse (150 kW / 204 PS)
Kia XCeed 1.6 T-GDI
2,5
2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,8
Verarbeitung

Verarbeitung

2,6
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,1
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,1
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,5
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,8
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,6
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,5
Innenraum gesamt

Innenraum

2,3
Bedienung

Bedienung

2,1
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

1,7
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,1
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,9
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,0
Komfort gesamt

Komfort

2,6
Federung

Federung

2,7
Sitze

Sitze

2,6
Innengeräusch

Innengeräusch

3,4
Klimatisierung

Klimatisierung

2,3
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,7
Fahrleistungen

Fahrleistungen

1,3
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,4
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,8
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,5
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,3
Lenkung

Lenkung

2,4
Bremse

Bremse

2,7
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,9
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,0
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,4
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,1
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,4
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,2
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

4,3
Schadstoffe

Schadstoffe

2,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

37.940 €

Informationen zur Berechung

781

/ Monat

62,5 ct

/ km

Wertverlust

407 €

Betriebskosten

187 €

Fixkosten

104 €

Werkstattkosten

81 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung183 €
Typklassen (KH/VK/TK)14/20/22
Haftpflichtbeitrag 100%716 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.024 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB411 €

Rückrufe & Mängel des Kia XCeed

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl57 Punkte
Schadstoffe40 Punkte
C0217 Punkte
Testdatum01/2023

Ecotest im Detail

Verbrauch7,10 / 7,4 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch7,4 / 6,5 / 8,7 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß- / 200 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 13 mg/km

CO: 1596 mg/km

NOx: 9 mg/km

Partikelmasse: 0,3 mg/km

Partikelanzahl: 1,85939 10/km

Leistung150 kW
Hubraum1591 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
MotorartOtto
Max.Drehmoment265 Nm bei 1500 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch des XCeed mit dem 1,6 l-Turbobenziner in Kombination mit dem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe liegt im Ecotest bei üppigen 7,4 Liter Super pro 100 km. Damit verbunden ist eine hohe CO2-Bilanz von 200 g pro km. Nach den aktuellen Ecotest-Maßstäben reicht das nur für 17 von möglichen 60 Punkten im CO2-Bereich - das Ergebnis ist ernüchternd, denn manche Konkurrenten bieten in dieser Leistungsklasse deutlich sparsamere Motoren. Erstaunlich ist auch, dass der 1,5 l-Vierzylinder mit 160 PS inklusive Mildhybridsystem im Ecotest kaum sparsamer war. Innerorts liegt der Verbrauch des GT-Line bei 7,4 l, außerorts bei 6,5 l und auf der Autobahn bei 8,7 l alle 100 km.Die Schadstoffanteile im Abgas sind in weiten Teilen gering, vor allem innerorts und außerorts. Wird dem Motor aber mehr Leistung abgefordert, steigt sein Schadstoffausstoß; die Partikel- und CO-Emissionen sind unter Volllast erhöht, so dass beim Ecotest Punkte im Schadstoffkapitel abgezogen werden. Da hilft der serienmäßige Partikelfilter nicht mehr ausreichend, wenngleich durchaus Fortschritte zu früheren KIA-Motoren ohne Filter erkennbar sind. Es bleiben schließlich 40 von 50 möglichen Punkten. Zusammen mit den CO2-Punkten kommt der XCeed 1.6 T-GDI auf 57 Punkte und erzielt damit nur drei von fünf möglichen Sternen im ADAC Ecotest.