KIA Sportage 1.6 GDI Vision 2WD (03/14 - 04/15)

Testergebnis

Oktober 2014

Karosserie/Kofferraum

3,0

Innenraum

2,3

Komfort

2,8

Motor/Antrieb

3,1

Fahreigenschaften

2,5

Sicherheit

2,0

Umwelt/EcoTest

3,2

Autokosten

2,6

Gesamt

2,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken
  • großzügiges Raumangebot vorn

  • gutes Crashverhalten

  • günstig in der Anschaffung

  • gut für Kindersitze geeignet

Schwächen
  • kein Einklemmschutz an den hinteren Seitenscheiben

  • hohe Betriebskosten

  • durchzugsschwacher Motor

  • kein Start-Stopp-System erhältlich

  • geringe zulässige Stützlast (50 kg)

  • geringe Zuladung

Fazit zum KIA Sportage 1.6 GDI Vision 2WD (03/14 - 04/15)

Zum Modelljahr 2014 wurde der Kia Sportage überarbeitet. In fast allen Details erhielt er etwas Feinschliff. Von vorn erkennt man das Facelift-Modell am modifizierten Kühlergrill, am Heck werden jetzt serienmäßig LED-Rückleuchten verbaut. Im Innenraum kommen hochwertigere Materialien zum Einsatz. Durch die bessere Schallisolierung sinkt der Geräuschpegel im Innenraum auf ein gutes Niveau. Ein Teil der neuen Komfortausstattung, wie das beheizte Lenkrad, die elektrische Sitzeinstellung und der Parklenkassistent, bleibt leider der höchsten Ausstattungsvariante Spirit vorbehalten. Innovative Assistenzsysteme sucht man im Sportage vergeblich. Der 1,6-Liter-Benzinmotor stellt die kleinere der beiden Benzin-Varianten dar. Er leistet 99 kW/135 PS und ist nur mit Frontantrieb kombinierbar. Im niedrigen Drehzahlbereich läuft der Motor seidig und leise, vibriert kaum, wirkt mit dem großen Auto aber hemmungslos überfordert. Durch das erst bei hohen Drehzahlen anliegende maximale Drehmoment wird man oft zum Zurückschalten gezwungen. Dann dröhnt der Motor aber auch deutlich. Mit einem gemittelten Verbrauch von 7,3 l/100 km liefert er im ADAC EcoTest zudem ein nur mäßiges Ergebnis ab. Erfreulich niedrig für ein Mittelklasse-SUV fällt der Grundpreis von 22.590 Euro aus. Man erhält dafür ein praktisches Fahrzeug, das in der getesteten Variante nicht optimal motorisiert war.

Der ausführlich Testbericht zum KIA Sportage 1.6 GDI Vision 2WD (03/14 - 04/15) als PDF.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell Sportage (SL) (2014 - 2016) durchgeführt