Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

Ford Focus Turnier 2.0 TDCi DPF Style Powershift (03/08 - 09/09)

Testergebnis

Februar 2009

Karosserie/Kofferraum

2,2

Innenraum

1,8

Komfort

2,4

Motor/Antrieb

1,7

Fahreigenschaften

2,1

Sicherheit

2,4

Umwelt/EcoTest

2,7

Autokosten

3,7

Gesamt

2,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken
  • sehr großer Kofferraum

  • viel Platz für Mensch und Koffer

  • angenenehme Federung

  • kräftiger, laufruhiger Diesel

  • gute Automatik

  • sehr sichere Straßenlage

  • 5 Sterne beim Crashtest

  • dichtes Händlernetz

Schwächen
  • mit Xenon kein Kurvenlicht

  • teuer in Anschaffung und Unterhalt

Fazit zum Ford Focus Turnier 2.0 TDCi DPF Style Powershift (03/08 - 09/09)

Mit dem Focus hat Ford einen Volltreffer gelandet. Gründe sind die geschickte Modellpolitik, die Ausgewogenheit und Zuverlässigkeit. Der 136 PS starke 2,0 l Diesel-Motor ist ein angenehmer Gefährte, der zügig und auf vibrationsarme Art für Vortrieb sorgt, dazu preisgünstigeren Kraftstoff verbraucht. Ausgestattet mit einem besonders effizienten Rußpartikelfilter, der zur Filterreinigung ein Additiv verwendet. Die neue Doppelkupplungs-Automatik arbeitet vorzüglich - sie ist schnell, Schaltvorgänge sind kaum wahrnehmbar. Nur der sechste Gang dürfte ein wenig länger übersetzt sein, zumindest für Schnellfahrer. Xenon und Kurvenlicht sind zu haben, aber nur wahlweise und nicht in Kombination. Fazit: Ein großer, sehr angenehm zu fahrender Familienkombi, der mit wenig Kosten zu betreiben ist. Ziemlich teuer aber bei der Anschaffung: 25.000 Euro plus Xenon & Co.

Hier können Sie den ausführlichen Testbericht zum Ford Focus Turnier 2.0 TDCi DPF Style Powershift (03/08 - 09/09) nachlesen.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell Focus (II) Turnier (2008 - 2011) durchgeführt