Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp Titanium (10/12 - 04/13) 5
Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp Titanium (10/12 - 04/13) 1
Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp Titanium (10/12 - 04/13) 2
Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp Titanium (10/12 - 04/13) 3
Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp Titanium (10/12 - 04/13) 4
Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp Titanium (10/12 - 04/13) 5
Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp Titanium (10/12 - 04/13) 1

1 von 5

1 von 5Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp Titanium (10/12 - 04/13) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Februar 2013

Karosserie/Kofferraum

2,6

Innenraum

2,3

Komfort

2,7

Motor/Antrieb

2,1

Fahreigenschaften

2,5

Sicherheit

2,0

Umwelt/EcoTest

2,6

ADAC Urteil Autotest

2,4

Autokosten

3,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • bequemer Ein- und Ausstieg

  • großzügiges Innenraumangebot

  • durchzugsstarker Motor

  • niedriges Geräuschniveau

Schwächen

  • zu kurz übersetztes Fünfganggetriebe

  • mäßige Rundumsicht

  • sehr großer Wendekreis

  • hoher Anschaffungspreis

Fazit zum Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp Titanium (10/12 - 04/13)

Ford - eine Idee weiter: Mit seinem extravaganten Tür-Konzept spiegelt der neue B-MAX den Marken-Slogan hervorragend wider. Die klassischen B-Säulen wurden in die Schiebetüren integriert - die Folge: ein sehr großer Einstiegsbereich, zumindest wenn auch die Vordertür offen ist. Auch die Rückbank ist besser zu erreichen, was die Montage von Kindersitzen erleichtert. Durch die Verlagerung der B-Säulen fallen die Türpfosten jedoch sehr massiv aus, was mehr Gewicht zur Folge hat. Vor allem aber ist der Blick zur Seite stark eingeschränkt. Darüber hinaus präsentiert sich der B-MAX als solides, gelungenes Fahrzeug mit ordentlicher Verarbeitung, komfortablem Fahrwerk und großzügigem Raumangebot. Der kräftige Dreizylinder-Motor sorgt für ordentlich Fahrspaß, auch wenn der Verbrauch darunter leidet. Leider ist die getestete Variante zu teuer. Trotz des stolzen Grundpreises von 20.350 Euro verlangt Ford sogar für ein Radio nochmals 1.200 Euro Aufpreis.

Der ausführliche Testbericht zum Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp Titanium (10/12 - 04/13) als PDF.

PDF ansehen
B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp

20.350 €

Grundpreis

4,9 l/100 km

Verbrauch

88 kW (120 PS)

Leistung

998 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeFord
ModellB-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp
TypTitanium
BaureiheB-MAX (10/12 - 09/17)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungJK8
Modellstart10/12
Modellende04/13
Baureihenstart10/12
Baureihenende09/17
HSN Schlüsselnummer8566
TSN SchlüsselnummerBFL
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)28 Euro
CO2-Effizienzklasse B
Grundpreis20350 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeM1JA
Leistung maximal in kW (Systemleistung)88
Leistung maximal in PS (Systemleistung)120
Drehmoment (Systemleistung)200 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 5
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)3
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)998 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)88 kW (120 PS) / 200 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)6000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1400 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4077 mm
Breite1751 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2080 mm
Höhe1604 mm
Radstand2489 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,5 m
Kofferraumvolumen normal318 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1386 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1279 kg
Zul. Gesamtgewicht1760 kg
Zuladung481 kg
Anhängelast gebremst 12%750 kg
Anhängelast ungebremst635 kg
Gesamtzuggewicht2510 kg
Stützlast50 kg
Dachlast60 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieVan
Türanzahl5
Anzahl der Schiebetüren serienmäßig/auf Wunsch2 (Serie) / 0 (Aufpreis)
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße195/55R16
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h11,2 s
Höchstgeschwindigkeit189 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 6,0 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,2 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,9 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)114 g/km
Tankgröße48,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Airbag Deaktivierungnicht bekannt
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
Bremsassistent350 Euro
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent (Serie), City-Safety-System (ab unter 30 km/h)
City-Notbremsassistent350 Euro
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control System
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
NebelscheinwerferSerie
LichtsensorPaket
RegensensorPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantiekeine
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis20350 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfePaket
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
BerganfahrassistentSerie
Radio1200 Euro
Radio - BezeichnungAudiosystem CD mit Ford SYNC
NotruffunktionPaket
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung565 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Ford B-MAX 1.6 TDCi
Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Großraumlimousine in der Kleinwagen-Klasse (88 kW / 120 PS)
Ford B-MAX 1.0 EcoBoost Start/Stopp
2,4
3,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,5

Karosserie/Kofferraum

2,6
Verarbeitung

Verarbeitung

2,6

Verarbeitung

2,8
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,7

Alltagstauglichkeit

2,9
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,1

Licht und Sicht

3,1
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,4

Ein-/Ausstieg

2,2
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,2

Kofferraum-Volumen

2,2
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,0

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,0
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,5

Kofferraum-Variabilität

2,5
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,3

Innenraum

2,3
Bedienung

Bedienung

2,3

Bedienung

2,3
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,1

Raumangebot vorn

2,1
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,1

Raumangebot hinten

2,1
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,8

Innenraum-Variabilität

3,8
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,7

Komfort

2,7
Federung

Federung

2,3

Federung

2,4
Sitze

Sitze

2,7

Sitze

2,7
Innengeräusch

Innengeräusch

2,1

Innengeräusch

2,0
Klimatisierung

Klimatisierung

3,4

Klimatisierung

3,2
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,5

Motor/Antrieb

2,1
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,9

Fahrleistungen

1,6
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,8

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,4
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,1

Schaltung/Getriebe

2,1
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,3

Getriebeabstufung alt

3,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,5

Fahreigenschaften

2,5
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,1

Fahrstabilität

2,1
Lenkung

Lenkung

2,8

Lenkung

2,8
Bremse

Bremse

2,6

Bremse

2,6
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,0

Sicherheit

2,0
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,3

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,3
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,8

Passive Sicherheit - Insassen

1,8
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,8

Kindersicherheit

1,8
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,4

Fußgängerschutz

2,4
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,9

Umwelt/EcoTest

2,6
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,4

Verbrauch/CO2

3,6
Schadstoffe

Schadstoffe

2,3

Schadstoffe

1,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

20.350 €

Informationen zur Berechung

321

/ Monat

25,7 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

136 €

Fixkosten

97 €

Werkstattkosten

89 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung28 €
Typklassen (KH/VK/TK)16/17/20
Haftpflichtbeitrag 100%940 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB924 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB178 €

Rückrufe & Mängel des Ford B-MAX

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumAugust 2013
Anlassfehlerhafter Motoransaugkanal
Betroffene Modelle B-MAX (10/12 - 09/17), C-MAX (11/10 - 05/15), Fiesta (01/13 - 06/17), Focus (03/11 - 09/14)
Variantemit 1.0l EcoBoost/Duratec-Motor
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge17.Jun. bis 17.Jul. 2013
Anzahl betroffener Fahrzeuge2.600 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationWegen eines Fertigungsfehlers kann der Anschlusszapfen für die Kraftstoffdampfrückgewinnung aus dem Aktivkohlebehälter am Motor-Ansaugluftkanal verstopft sein. Die dadurch behinderte Spülung der Kraftstoffdämpfe führt dazu, dass die Emissionsvorschriften nicht mehr erfüllt werden. Die Händler prüfen die Zapfenöffnung am Ansaugluftkanal und bauen bei Verstopfung einen neuen Zapfen ein. Die Aktion läuft seit Aug. 2013, dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.

Gemeldeter Mangel

Mängel sind Probleme, die andere ADAC-Mitglieder mit einzelnen Fahrzeugen bereits erlebt haben. Nach einer internen Prüfung werden die Mängel hier veröffentlicht, um eine Übersicht aller bekannten Probleme zu generieren.

Zur Mängelmeldung
Betroffenes ModellFord B-MAX, 2012
Betroffene BaugruppeVentile
MangelbeschreibungBruch eines Ventils des 2. Zylinders (Aus- o. Einlaßventil ist nicht bekannt), dadurch Beschädigung des Kolbens. Ursache: Überhitzung.
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkosten5500
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel52817
Leistung in kW88
Hubraum998

Pannenstatistik des Ford B-MAX

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2013-2016

  • Starterbatterie

    2012-2016

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

2018

2017

9.2

2016

14.7

2015

18.2

2014

24

2013

23.2

2012

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl69 Punkte
Schadstoffe45 Punkte
C0224 Punkte
Testdatum01/2013

Ecotest im Detail

Verbrauch4,9 / 5,7 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch5,8 / 5,0 / 7,4 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß114 / 159 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Leistung88 kW
Hubraum998 ccm
SchadstoffklasseEuro 5
MotorartOtto
Max.Drehmoment200 Nm bei 1400 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Beim ADAC EcoTest erreicht der B-MAX 1.0 EcoBoost mit einem ermittelten CO2-Ausstoß von 159 g/km noch akzeptable 24 Punkte. Der Durchschnittsverbrauch liegt bei 5,7 l/100 km. Innerorts sind es 5,8 l/100 km und außerorts 5,0 l/100 km. Auf der Autobahn steigt der Verbrauch mit 7,4 l/100 km etwas an, was vor allem an dem kurz ausgelegten Fünfgang-Getriebe liegen sollte.Der B-MAX 1.0 EcoBoost erreicht bei den Schadstoffen gute 45 Punkte, keine der Schadstoffgruppen zeigt besondere Auffälligkeiten. Zusammen mit den CO2-Punkten erreicht der B-MAX 69 Punkte und verpasst damit knapp die vier Sterne im EcoTest.