Zur Übersicht

Zufahrtsbeschränkungen in Deutschland

Umweltzonen

Allgemeine Informationen

In Deutschland gibt es 57 Umweltzonen. Geltungsgebiete sind Städte und Gemeinden sowie der gesamte Großraum Ruhrgebiet. Hindurchführende Autobahnen zählen nicht zu den Umweltzonen.

Betroffene Fahrzeuge

Fahrzeuge mit gelber oder roter Umweltplakette oder ohne Plakette dürfen die Umweltzonen nicht befahren. Lediglich in Neu-Ulm darf noch mit gelber Abgasplakette in die beschilderten Zonen eingefahren werden. Fahrzeuge mit grüner Umweltplakette hingegen sind nicht von den Fahrverboten betroffen.

Generelle Ausnahmen

Von der Kennzeichnungspflicht sind generell befreit: u.a. zwei- und dreirädrige Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeuge zum Transport von Personen, die außergewöhnlich gehbehindert, hilflos oder blind sind (Eintrag im Schwerbehindertenausweis "aG", "H" oder "Bl") und Oldtimer (H-Kennzeichen oder rotes 07 Kennzeichen).

Ausländische Fahrzeuge

Die Einfahrtsbeschränkung gilt auch für im Ausland zugelassene Fahrzeuge. Für diese können Umweltplaketten bei deutschen Zulassungsstellen und technischen Überwachungsagenturen wie Dekra, GTÜ, KÜS oder TÜV erworben werden.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Dieselfahrverbote

Alle Fragen und Antworten zu Dieselfahrverboten in deutschen Städten finden Sie unter:

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Aachen

In Aachen besteht seit 1. Februar 2016 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die Aachener Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Augsburg

In Augsburg besteht seit 1. Juli 2009 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Berlin

In Berlin besteht seit 1. Januar 2008 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die Berliner Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Bonn

In Bonn besteht seit 1. Januar 2010 eine Umweltzone. Zum 1. Juli 2012 fand eine räumliche Ausweitung statt. In der Umweltzone gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Bremen

In Bremen besteht seit 1. Januar 2009 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die Bremer Umweltzone.

Über die bundesweit geltenden generellen Ausnahmen hinaus sind in Bremen von der Fahrbeschränkung nicht betroffen: u.a. Fahrzeuge mit roten Kennzeichen, Fahrzeuge mit Kurzzeitkennzeichen, Diplomatenfahrzeuge sowie Wohnmobile, die auf den Fahrstrecken Friedrich-Ebert-Straße, Wilhelm-Kaisen-Brücke, Werderstraße, Kuhhirtenweg oder Doventor, Martinistraße, Wilhelm-Kaisen-Brücke, Werderstraße, Kuhhirtenweg zum oder vom Stellplatz für Wohnmobile am<br />Kuhhirtenweg unterwegs sind.

Für folgende Fälle reichen formlose Nachweise: Pkw von Gästen von Beherbergungsbetrieben, die in der Umweltzone liegen, können für die Dauer des Aufenthalts die Umweltzone befahren. Voraussetzung ist, dass eine Buchungsbestätigung des Betriebs für den Aufenthaltszeitraum sichtbar hinter der Frontscheibe des PKW abgelegt ist. Fahrzeuge auf dem Weg von und zu einer Werkstatt in der Umweltzone, wenn eine Terminbestätigung der Werkstatt vorgelegt werden kann. Fahrzeuge auf Fahrten im Zusammenhang mit einer polizeilichen oder eichamtlichen Überprüfung mit Terminnachweis. Wohnmobile, die auf den Fahrtstrecken Friedrich-Ebert-Straße, Wilhelm-Kaisen-Brücke, Werderstraße, Kuhhirtenweg oder Doventor, Martinistraße, Wilhelm-Kaisen-Brücke, Werderstraße, Kuhhirtenweg zum oder vom Stellplatz für Wohnmobile am Kuhhirtenweg unterwegs<br />sind, benötigen dafür keine Umweltplakette.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Darmstadt

In Darmstadt besteht seit 1. November 2015 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Seit dem 1. Juni 2019 gilt außerdem in der Fahrverbotszone Hügelstraße und Heinrichstraße ein ganzjähriges Diesel-Verkehrsverbot für alle Kraftfahrzeuge mit Dieselmotoren der Abgasnorm Euro 1-5 und Benzinfahrzeuge Euro 1 und 2.

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die Darmstädter Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Dinslaken

In Dinslaken besteht seit 1. Juli 2011 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Außerdem besteht in Dinslaken ein Durchfahrtsverbot für Fahrzeuge über 3,5 t auf der Wilhelm-<br />Lantermann-Straße sowie auf Teilen der Hünxer bzw. Hans-Böckler-Straße.

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Düsseldorf

In Düsseldorf besteht seit 15. Februar 2009 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die Düsseldorfer Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Erfurt

In Erfurt besteht seit 1. Oktober 2012 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Frankfurt am Main

In Frankfurt/Main besteht seit 1. Oktober 2008 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

Die Umweltzone umfasst die Fläche innerhalb des „Autobahnrings". Im Westen wird die Umweltzone begrenzt durch die A5, im Süden durch die A3 und im Osten und Norden durch die A661. Die Autobahnen sind von der Umweltzone nicht betroffen.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

Es wird keine Plakette und keine Ausnahmegenehmigung benötigt bei Personen, die über einen gelben Parkausweis für besondere Gruppen Schwerbehinderter nach Landeserlass verfügen und für
Fahrzeuge bei Prüfungs-, Probe- oder Überführungsfahrten mit Kurzzeitkennzeichen, <br />mit roten Kennzeichen nach § 16 Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV) oder mit Ausfuhrkennzeichen nach § 19 FZV.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Freiburg

In Freiburg besteht seit 1. Januar 2010 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Hagen

In Hagen besteht seit 1. Januar 2012 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

Pkw der Schadstoffgruppe 3 (gelbe Plaketten), für die technisch keine Nachrüstung möglich ist und die vor dem 01. Januar 2008 auf den Fahrzeughalter oder dessen Rechtsvorgänger zugelassen wurden, sind von Amts wegen von der Plakettenpflicht befreit. Lediglich eine Nichtnachrüstbarkeitsbescheinigung einer technischen Prüforganisation (TÜV, GTÜ, KÜS, DEKRA) muss gut sichtbar im Fahrzeug hinter der Windschutzscheibe ausgelegt werden.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Halle/Saale

In Halle (Saale) besteht seit 1. September 2011 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Hannover

In Hannover besteht seit 1. Januar 2008 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Benzin-Kraftfahrzeuge mit geregeltem Katalysator, die keine grüne Plakette bekommen sowie Fahrzeuge mit Kurzzeitkennzeichen werden mit Allgemeinverfügung zugelassen. Diese Ausnahmen gelten bis zum 31.12.2021 und benötigen keinen Ausnahmeantrag.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Heidelberg

In Heidelberg besteht seit 1. Januar 2010 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Heidenheim

In Heidenheim besteht seit 1. Januar 2012 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Heilbronn

In Heilbronn ist seit 1. Januar 2009 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Herrenberg

In Herrenberg besteht seit 1. Januar 2009 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Ilsfeld

In Ilsfeld besteht seit 1. März 2008 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

Nach dem landesweiten Ausnahmekonzept gilt zunächst der Grundsatz “Nachrüstung vor <br />Ausnahme“. Für Halter von Fahrzeugen ohne Plakette kann von dieser allgemeinen Voraussetzung nur abgesehen werden, wenn das Fahrzeug vor dem 1.11.2007 auf den Halter zugelassen wurde und technisch nicht nachgerüstet werden kann oder die Kosten für eine Nachrüstung den Wert des Autos übersteigen.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Karlsruhe

In Karlsruhe besteht seit 1. Januar 2009 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Krefeld

In Krefeld besteht seit 1. Januar 2011 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Köln

In Köln besteht seit 1. Januar 2008 eine Umweltzone, die zum 1. April 2012 räumlich <br />ausgeweitet wurde. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

Pkw der Schadstoffgruppe 3 (gelbe Plaketten), für die technisch keine Nachrüstung möglich ist und die vor dem 01. Januar 2008 auf den Fahrzeughalter oder dessen Rechtsvorgänger zugelassen wurden, sind von Amts wegen von der Plakettenpflicht befreit. Lediglich eine Nichtnachrüstbarkeitsbescheinigung einer technischen Prüforganisation (TÜV, GTÜ, KÜS, DEKRA) muss gut sichtbar im Fahrzeug hinter der Windschutzscheibe ausgelegt werden.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Langenfeld

In Langenfeld (Rheinland) besteht seit 1. Januar 2013 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

Pkw der Schadstoffgruppe 3 (gelbe Plaketten), für die technisch keine Nachrüstung möglich ist und die vor dem 01. Januar 2008 auf den Fahrzeughalter oder dessen Rechtsvorgänger zugelassen wurden, sind von Amts wegen von der Plakettenpflicht befreit. Lediglich eine Nichtnachrüstbarkeitsbescheinigung einer technischen Prüforganisation (TÜV, GTÜ, KÜS, DEKRA) muss gut sichtbar im Fahrzeug hinter der Windschutzscheibe ausgelegt werden.

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Stadt Langenfeld (Rhld.), Konrad-Adenauer-Platz 1, 40764 Langenfeld, Telefon: 02173/794-0, Telefax: 02173/794-99999, E-Mail: info@langenfeld.de.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Leipzig

In Leipzig besteht seit 1. März 2011 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

Es gibt Einzelausnahmen für private Fahrten, bei denen folgende Voraussetzungen erfüllt sein müssen:

1. Das Fahrzeug wurde vor dem 19.12.2009 erstmals auf den Halter zugelassen.

2. Es liegt überwiegendes und unaufschiebbares <br />Einzelinteresse vor (z. B. Arbeitsplatzverlust, gesundheitliche Gründe).

3. Das Fahrzeug ist nachweislich nicht auf die grüne Plakette nachrüstbar und Ersatz des Fahrzeugs ist nicht zumutbar oder Fahrzeug ist zwar auf grüne Plakette nachrüstbar, die Nachrüstung stellt aber eine unzumutbare Härte dar.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Leonberg

Die regionale Umweltzone „Leonberg/Hemmingen und Umgebung“ besteht seit 2. Dezember 2013. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

Neben der Stadt Leonberg im Landkreis Böblingen umfasst diese Umweltzone im Landkreis Ludwigsburg die Kommunen Ditzingen, Gerlingen, Hemmingen, Korntal-Münchingen, Schwieberdingen und die Teilorte Schönbühlhof und Hardthof (Stadt Markgröningen).

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Limburg

In Limburg an der Lahn besteht seit 31. Januar 2018 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Ludwigsburg

Die regionale Umweltzone „Ludwigsburg und Umgebung“ besteht seit 1. Januar 2013. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

Die Umweltzone fasst die schon zuvor bestehenden Umweltzonen in Ludwigsburg, Markgröningen, Pleidelsheim, Freiberg am Neckar und Ingersheim zusammen und schließt seitdem auch die Kommunen Kornwestheim, Asperg, Möglingen, Tamm und Bietigheim-Bissingen ein.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Magdeburg

In Magdeburg besteht seit 1. September 2011 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Mainz-Wiesbaden

Die Umweltzone Mainz-Wiesbaden besteht seit 1. Februar 2013. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Mannheim

In Mannheim besteht seit 1. März 2008 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Marburg

In Marburg besteht seit 1. April 2016 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Mönchengladbach

In Mönchengladbach besteht seit 1. Januar 2013 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

Pkw der Schadstoffgruppe 3 (gelbe Plaketten), für die technisch keine Nachrüstung möglich ist und die vor dem 01. Januar 2008 auf den Fahrzeughalter oder dessen Rechtsvorgänger zugelassen wurden, sind von Amts wegen von der Plakettenpflicht befreit. Lediglich eine Nichtnachrüstbarkeitsbescheinigung einer technischen Prüforganisation (TÜV, GTÜ, KÜS, DEKRA) muss gut sichtbar im Fahrzeug hinter der Windschutzscheibe ausgelegt werden.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

München

In München besteht seit 1. Oktober 2008 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

Die Umweltzone umfasst den gesamten Bereich innerhalb des Mittleren Rings. Der Mittlere Ring selbst gehört nicht zur Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Kostenfreie Ausnahmen: Für Betriebe und Selbständige gibt es eine pauschale Ausnahmeregelung für Fahrten zur Großmarkthalle über die Schäftlarnstraße. In diesem Fall können Sie ohne Plakette in die Umweltzone fahren.

Kostenpflichtige Einzelausnahmen: Ausnahmegenehmigungen können nur dann erteilt werden, wenn Punkt 1 bis 3 (kumulativ) erfüllt sind:

1. Ein Fahrzeug mit gelber Plakette wurde vor dem 1. Oktober 2012, mit roter Plakette<br />vor dem 1. Oktober 2010 oder ein Fahrzeug ohne Feinstaubplakette vor dem 1. Oktober<br />2008 auf den Anstragsteller bzw. die Antragstellerin zugelassen.

2. Es liegt der Nachweis vor, dass das betroffene Fahrzeug nicht mit einem Abgasreinigungssystem<br />nachrüstbar ist. Dieser Nachweis wird durch die Bescheinigung eines Sachverständigenbüros erbracht, das von einer Prüforganisation, wie beispielsweise dem TÜV oder der DEKRA, anerkannt ist.

3. Eine der folgenden Voraussetzungen trifft zu: Sie sind Anwohner oder Gewerbetreibender mit Firmensitz in der Umweltzone; es handelt sich um Fahrten zur Versorgung der Bevölkerung mit lebensnotwendigen Gütern; es handelt sich um Fahrten zur Versorgung der Bevölkerung mit lebensnotwendigen Dienstleistungen; es handelt sich um Fahrten zur Wahrnehmung unaufschiebbarer Einzelinteressen.

Haben Sie eine Ausnahmegenehmigung erhalten, können Sie ohne Plakette in die Umweltzone<br />fahren. Dies gilt selbstverständlich nur für die genehmigten Zwecke. Für Busse, die Touristen zu Veranstaltungen bringen, die ihren Firmensitz in der Umweltzone haben und nachweisen können, dass das Fahrzeug technisch nicht nachrüstbar ist, können Sie für die Dauer eines Jahres eine Einzelausnahmegenehmigung erhalten.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Münster

In Münster besteht seit 1. Januar 2010 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Neu-Offenbach

In Offenbach besteht seit 1. Januar 2015 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

Die Umweltzone umfasst die gesamte Stadtfläche exklusive der Autobahnen.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

Aufgrund der von der Stadt Offenbach am Main erlassenen Allgemeinverfügung dürfen bestimmte Fahrzeuge die Umweltzone ohne grüne Plakette und ohne Ausnahmegenehmigung befahren.

Hinzu kommen gebührenfreie Ausnahmegenehmigungen und Genehmigungen gegen Gebühr.

Welche Fahrzeuge davon genau betroffen sind, erfahren Sie unter folgendem Link:

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Neuss

In Neuss besteht seit 15. Februar 2010 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

Pkw der Schadstoffgruppe 3 (gelbe Plaketten), für die technisch keine Nachrüstung möglich ist und die vor dem 01. Januar 2008 auf den Fahrzeughalter oder dessen Rechtsvorgänger zugelassen wurden, sind von Amts wegen von der Plakettenpflicht befreit. Lediglich eine Nichtnachrüstbarkeitsbescheinigung einer technischen Prüforganisation (TÜV, GTÜ, KÜS, DEKRA) muss gut sichtbar im Fahrzeug hinter der Windschutzscheibe ausgelegt werden.

Neu-Ulm

In Neu-Ulm besteht seit 1. November 2009 eine Umweltzone.

In Neu-Ulm gilt als einzige Umweltzone, dass Fahrzeuge mit gelber oder grüner Plakette nicht von Fahrverboten betroffen sind. Dagegen dürfen Fahrzeuge mit roter oder ohne Plakette nicht in die Umweltzone fahren.

Außerdem besteht auch im benachbarten Ulm eine Umweltzone. Seit 1. Januar 2013 gilt dort – anders als in Neu-Ulm – jedoch die strengste Stufe der Umweltzone (nur grüne Plakette).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Osnabrück

In Osnabrück besteht seit 4. Januar 2010 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für diese Umweltzone.

Es gibt Jahresausnahmegenehmigungen, Kurzzeitausnahmegenehmigungen und Ausnahmeregelungen bei verzögerter Auslieferung von Neufahrzeugen oder Nachrüstsätzen <br />(Rußpartikelfilter).

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Pfinztal

In Pfinztal besteht seit 1. Januar 2010 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Pforzheim

In Pforzheim besteht seit 1. Januar 2009 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Regensburg

In Regensburg besteht seit 15. Januar 2018 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die Bewohner der Regensburger Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Remscheid

In Remscheid besteht seit 1. Januar 2013 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die diese Umweltzone.

Pkw der Schadstoffgruppe 3 (gelbe Plaketten), für die technisch keine Nachrüstung möglich ist und die vor dem 01. Januar 2008 auf den Fahrzeughalter oder dessen Rechtsvorgänger zugelassen wurden, sind von Amts wegen von der Plakettenpflicht befreit. Lediglich eine Nichtnachrüstbarkeitsbescheinigung einer technischen Prüforganisation (TÜV, GTÜ, KÜS, DEKRA) muss gut sichtbar im Fahrzeug hinter der Windschutzscheibe ausgelegt werden.

Reutlingen

In Reutlingen besteht seit 1. März 2008 eine Umweltzone. Zum 1. Februar 2015 wurde eine Erweiterung der Umweltzone auf das gesamte Reutlinger Stadtgebiet mit allen Stadtbezirken unter Einbeziehung der Bundesstraßen sowie des Gemeindegebiets Eningen unter Achalm festgelegt. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Ruhrgebiet

Am 1. Januar 2012 wurde eine zusammenhängende und erweiterte Umweltzone Ruhrgebiet <br />geschaffen. Sie erstreckt sich über die Städte Bottrop, Castrop-Rauxel, Gelsenkirchen, Gladbeck, Herten, Recklinghausen, Bochum, Dortmund, Herne, Duisburg, Essen, Mülheim und <br />Oberhausen. Teilweise bestand in den aufgeführten Städten bereits eine Umweltzone, teilweise wurde diese neu eingerichtet. In der Umweltzone gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Autobahnen im Ruhrgebiet sind von den Bestimmungen der Umweltzone ausgenommen.

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Schramberg

In Schramberg besteht seit 1. Juli 2013 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Schwäbisch Gmünd

In Schwäbisch Gmünd besteht seit 1. März 2008 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

Die Umweltzone umfasst die gesamte Innenstadt von Schwäbisch Gmünd zwischen dem Verteiler Ost und dem Verteiler West. Die B 29 ist im Bereich der Ortsdurchfahrt Schwäbisch Gmünd ebenfalls in der Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Siegen

In Siegen besteht seit 1. Januar 2015 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Stuttgart

In Stuttgart besteht seit 1. März 2008 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Seit dem 1. Januar 2019 gilt in der Umweltzone Stuttgart außerdem ein ganzjähriges Diesel-Verkehrsverbot für alle Kraftfahrzeuge mit Dieselmotoren der Abgasnorm Euro 4 / IV und <br />schlechter.

Zusätzlich gibt es seit 1. Januar 2020 ein Einzelstreckenverbot für Diesel-Pkw Euro 5 und <br />schlechter auf folgenden Strecken: B14 (Am Neckartor) von der "ADAC-Kreuzung" bis zur <br />Kreuzung Cannstatter Straße/Heilmannstraße. B14 (Hauptstätter Straße) vom Österreichischen Platz bis zum Marienplatz. B27 (Charlottenstraße, Hohenheimer Straße, Neue Weinsteige, Obere Weinsteige) von der Kreuzung Obere Weinsteige/Jahnstraße bis zum Charlottenplatz. B27 (Heilbronner Straße) von der Kreuzung Kriegsbergstraße bis zur Kreuzung Wolframstraße.

Das Verkehrsverbot auf den Einzelstrecken gilt für alle Diesel-Pkw, sofern sie nicht unter <br />eine allgemeine Ausnahme fallen. Anliegerverkehre sind bis zum 31.12.21 ausgenommen. <br />Darunter fallen alle Fahrten, deren Ziel oder Quelle (Grundstück) an einem vom Verkehrsverbot betroffenen Straßenzug oder an einer Straße liegt, die nur über eine Verbotsstrecke <br />mit der Ausnahmeregelung "Anlieger frei" erreicht oder verlassen werden kann. Weitere <br />Ausnahme: Fahrzeuge mit einer vom Kraftfahrt-Bundesamt zugelassenen Hardware-Nachrüstung oder einem Software-Update (für eine Übergangszeit von zwei Jahren).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die Bewohner der Stuttgarter Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Tübingen

In Tübingen besteht seit 1. März 2008 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die Bewohner der Tübinger Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Ulm

In Ulm besteht seit 1. Januar 2009 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Im benachbarten Neu-Ulm besteht ebenfalls eine Umweltzone.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die Bewohner der Urbacher Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Urbach

In Urbach besteht seit 1. Januar 2012 eine Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die Bewohner der Urbacher Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Wendlingen

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für Bewohner der Wendlinger Umweltzone.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Wuppertal

In Wuppertal besteht seit dem 15. Februar 2009 eine zweigeteilte Umweltzone. In ihr gelten die Einschränkungen für die betroffenen Fahrzeuge und die generellen Ausnahmen, die in allen Umweltzonen in Deutschland wirksam sind (siehe Allgemeine Informationen).

Gebiet

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Lokale Ausnahmen

Zusätzlich zu den generellen Ausnahmeregelungen bestehen einige spezielle Regelungen für die Wuppertaler Umweltzone.

Pkw der Schadstoffgruppe 3 (gelbe Plaketten), für die technisch keine Nachrüstung möglich ist und die vor dem 01. Januar 2008 auf den Fahrzeughalter oder dessen Rechtsvorgänger zugelassen wurden, sind von Amts wegen von der Plakettenpflicht befreit. Lediglich eine Nichtnachrüstbarkeitsbescheinigung einer technischen Prüforganisation (TÜV, GTÜ, KÜS, DEKRA) muss gut sichtbar im Fahrzeug hinter der Windschutzscheibe ausgelegt werden.

Generell ohne Ausnahmegenehmigung ist die Einfahrt in die Umweltzone möglich für behinderte Verkehrsteilnehmer, sofern die Voraussetzungen für die Zuerkennung des Merkzeichens „aG“ nur knapp verfehlt wurden (anerk. Grad der Behinderung mind. 70 % und max. Aktionsradius ca. 100 m), Morbus-Crohn-Kranke und Colitis-Ulcerosa-Kranke mit einem hierfür anerkannten Grad der Behinderung von mind. 60 %, Stomaträger mit doppeltem Stoma und einem hierfür anerkannten Grad der Behinderung von mindestens 70 %. Voraussetzung für die Ausnahmeregelung ist die Bewilligung von Parkerleichterungen für behinderte Menschen.

Der Nachweis der Schwerbehinderung innerhalb der Umweltzone erfolgt durch deutlich sichtbares Auslegen des Schwerbehindertenparkausweises oder der Ausnahmegenehmigung ("aG-light") hinter der Windschutzscheibe des Kraftfahrzeugs.

Weiterführende Informationen

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.
Alle Angaben ohne Gewähr.