Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

VW Tiguan 2.0 TDI DPF Sport & Style 4MOTION (02/08 - 10/08)

Testergebnis

Februar 2008

Karosserie/Kofferraum

2,5

Innenraum

1,6

Komfort

2,1

Motor/Antrieb

2,1

Fahreigenschaften

1,9

Sicherheit

2,0

Umwelt/EcoTest

2,7

Autokosten

2,0

Gesamt

2,1

sehr gut

1,0 - 1,7

gut

1,8 - 2,6

befriedigend

2,7 - 3,8

ausreichend

3,8 - 4,4

mangelhaft

4,5 - 5,0

    Stärken
  • gute Verarbeitung

  • einfache Bedienung

  • gutes Raumangebot

  • bequeme Sitze

  • sicheres Fahrwerk

  • standfeste Bremsen

  • laufruhiger Motor

  • Partikelfilter Serie

    Schwächen
  • mit Reserverad kleiner Kofferraum

  • relativ teure Anschaffung

Fazit zum VW Tiguan 2.0 TDI DPF Sport & Style 4MOTION (02/08 - 10/08)

Volkswagen steigt reichlich spät ins Segment der kleinen SUVs ein. Mit dem Tiguan bringt der Konzern aber einen ausgereiften und hochwertigen Kompakt-Allradler auf den Markt. Auf Anhieb überzeugen kann er mit seiner guten Verarbeitungsqualität und seiner einfachen Bedienbarkeit, auch das Raumangebot ist für seine Klasse großzügig bemessen. Nur der Kofferraum wird deutlich kleiner, wenn man das Notrad in der Aufpreisliste wählt. Im Bereich Sicherheit kann der Tiguan klar Punkten, er bringt ein sicheres Fahrwerk, standfeste Bremsen und für den Notfall sehr gute Crash-Ergebnisse mit. Der neue Common-Rail-Diesel mit 140 PS läuft angenehm ruhig und leise, ist aber eher der dezente Kraftspender als der ruppige Reißer - was sicher auch am hohen Fahrzeuggewicht von über 1,7 Tonnen liegt, das deutlich aufs Temperament schlägt. Und sich dann auch im Verbrauch zeigt, flott bewegt gönnt sich der Tiguan schnell auch über 9 l/100 km. Immerhin steht ihm ein geschlossenes Partikelfilter-System zur Seite und entfernt wirkungsvoll den Ruß aus dem Abgas. Wer auch mal im leichten Gelände unterwegs sein will, kann die Variante Track & Field ordern, die neben einer geänderten Front auch über ein spezielles Offroadprogramm u.a. mit Bergabfahrassistent verfügt. Alles in allem ist der Tiguan 2.0 TDI ein gelungenes und harmonisches Auto, das viele Stärken und wenig Schwächen aufweist. Das lässt sich VW aber auch bezahlen, zum Grundpreis von 30.700 Euro addierten sich beim Testwagen noch knapp 11.000 Euro für ein paar Extras.

Hier können Sie den ausführlichen Testbericht zum VW Tiguan 2.0 TDI DPF Sport & Style 4MOTION (02/08 - 10/08) nachlesen.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell Tiguan I (2007 - 2011) durchgeführt