VW Polo 1.4 TDI DPF Trendline (3-Türer) (04/06 - 03/09) 5
VW Polo 1.4 TDI DPF Trendline (3-Türer) (04/06 - 03/09) 1
VW Polo 1.4 TDI DPF Trendline (3-Türer) (04/06 - 03/09) 2
VW Polo 1.4 TDI DPF Trendline (3-Türer) (04/06 - 03/09) 3
VW Polo 1.4 TDI DPF Trendline (3-Türer) (04/06 - 03/09) 4
VW Polo 1.4 TDI DPF Trendline (3-Türer) (04/06 - 03/09) 5
VW Polo 1.4 TDI DPF Trendline (3-Türer) (04/06 - 03/09) 1

1 von 5

1 von 5VW Polo 1.4 TDI DPF Trendline (3-Türer) (04/06 - 03/09) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

Juni 2007

Karosserie/Kofferraum

2,7

Innenraum

2,3

Komfort

2,7

Motor/Antrieb

2,2

Fahreigenschaften

1,9

Sicherheit

2,6

Umwelt/EcoTest

2,0

ADAC Urteil Autotest

2,4

Autokosten

2,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • gute Verarbeitung

  • vorn bequemer Zustieg

  • gutes Raumangebot vorn

  • komfortable Federung

  • bequeme Sitze

  • leichte Bedienung

  • ESP erhältlich

  • sehr niedriger Verbrauch

  • Ruß-Partikelfilter Serie

  • großes Werkstattnetz

Schwächen

  • zwei Türen wenig praktisch

  • nach hinten wenig übersichtlich

  • schlechter Fußgängerschutz

Fazit zum VW Polo 1.4 TDI DPF Trendline (3-Türer) (04/06 - 03/09)

Volkswagen hat seinen Dauerbrenner Polo für umweltbewusste Menschen überarbeitet. Eine neue Front und Heckpartie, sowie neue Stoffe bei den farblich abgesetzten Sitzbezügen sind die optischen Merkmale. Die Ausgewogenheit und Funktionalität des Polo sind bekannt, nun glänzt er zudem mit einem sehr sparsamen Drei-Zylinder Dieselmotor, der serienmäßig mit Ruß-Partikelfilter ausgestattet ist und für genügend zügiges Vorwärtskommen sorgt. Serienmäßig ist die Fünfgang-Handschaltung, ein Automatikgetriebe ist nicht zu haben. Fazit: ein rundum ausgewogener Kleinwagen, der sparsam ist und die Umwelt nicht mit Dieselruß verpestet. Leider ist er nicht gerade preiswert und der Wertverlust ist auch recht hoch. Ab 13.260 €.

Der ausführliche Testbericht zum VW Polo 1.4 TDI DPF Trendline (3-Türer) (04/06 - 03/09) als PDF.

PDF ansehen
Polo 1.4 TDI DPF

15.625 €

Grundpreis

4,5 l/100 km

Verbrauch

59 kW (80 PS)

Leistung

1422 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeVW
ModellPolo 1.4 TDI DPF
TypTrendline (3-Türer)
BaureihePolo (IV) (03/05 - 03/09)
Herstellerinterne Baureihenbezeichnung9N
Modellstart04/06
Modellende03/09
Baureihenstart03/05
Baureihenende03/09
HSN Schlüsselnummer0603
TSN Schlüsselnummer793
TSN Schlüsselnummer 2ABE
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)231 Euro
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis15625 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeBNV
Leistung maximal in kW (Systemleistung)59
Leistung maximal in PS (Systemleistung)80
Drehmoment (Systemleistung)195 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4, 5L
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)3
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Pumpe-Düse
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1422 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)59 kW (80 PS) / 195 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2200 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 3916 mm
Breite1650 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1935 mm
Höhe1467 mm
Radstand2466 mm
Bodenfreiheit maximal97 mm
Wendekreis10,6 m
Kofferraumvolumen normal270 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1030 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1166 kg
Zul. Gesamtgewicht1650 kg
Zuladung484 kg
Anhängelast gebremst 12%1000 kg
Anhängelast ungebremst580 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast50 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl3
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße165/70R14T
Reifendruckkontrolle53 Euro
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungindirekte Messung (ABS)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h12,8 s
Höchstgeschwindigkeit174 km/h
Fahrgeräusch73 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 5,8 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 3,8 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,5 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)119 g/km
Tankgröße45,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vornePaket
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenPaket
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
Kindersitz integriert295 Euro
ABSSerie
BremsassistentPaket
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
Antriebsschlupfregelung215 Euro
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
Fahrdynamikregelung420 Euro
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Nebelscheinwerfer155 Euro
RegensensorPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: Lebenslang europaweit bei Einhaltung aller Inspektionen;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis15625 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe4575 Euro
KlimaanlagePaket
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Einparkhilfe355 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
Radio470 Euro
Radio - BezeichnungRCD 200
Navigation1875 Euro
Navigation - BezeichnungMonochrom-Display
Alufelgen675 Euro
Metallic-Lackierung415 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

VW Polo 1.4
VW Polo 1.9 TDI
VW Polo 1.6
VW Polo 1.4 TDI DPF
VW Polo 1.4 TDI DPF BlueMotion
VW Polo 1.4
6 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Dreitüriger Kleinwagen mit Schrägheck (59 kW / 80 PS)
VW Polo 1.4 TDI DPF
2,4
2,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,9

Karosserie/Kofferraum

2,9

Karosserie/Kofferraum

2,7

Karosserie/Kofferraum

2,7

Karosserie/Kofferraum

2,9

Karosserie/Kofferraum

2,8
Verarbeitung

Verarbeitung

2,0

Verarbeitung

2,0

Verarbeitung

2,2

Verarbeitung

2,0

Verarbeitung

1,7

Verarbeitung

1,7
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,0

Licht und Sicht

3,0

Licht und Sicht

3,2

Licht und Sicht

2,9

Licht und Sicht

3,3

Licht und Sicht

3,1
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,9

Ein-/Ausstieg

2,9

Ein-/Ausstieg

2,5

Ein-/Ausstieg

2,7

Ein-/Ausstieg

3,1

Ein-/Ausstieg

2,9
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,4

Kofferraum-Volumen

3,4

Kofferraum-Volumen

2,9

Kofferraum-Volumen

2,9

Kofferraum-Volumen

2,9

Kofferraum-Volumen

2,8
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,4

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,4

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,2

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,2

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,4

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,4
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,0

Kofferraum-Variabilität

3,0

Kofferraum-Variabilität

2,9

Kofferraum-Variabilität

3,2

Kofferraum-Variabilität

4,2

Kofferraum-Variabilität

4,2
Innenraum gesamt

Innenraum

2,3

Innenraum

2,3

Innenraum

2,3

Innenraum

2,3

Innenraum

2,2

Innenraum

2,2
Bedienung

Bedienung

2,0

Bedienung

2,0

Bedienung

2,1

Bedienung

2,1

Bedienung

2,0

Bedienung

2,0
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,6

Raumangebot vorn

1,6

Raumangebot vorn

1,8

Raumangebot vorn

1,8

Raumangebot vorn

1,7

Raumangebot vorn

1,7
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,7

Raumangebot hinten

3,7

Raumangebot hinten

3,4

Raumangebot hinten

3,4

Raumangebot hinten

3,0

Raumangebot hinten

3,2
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort gesamt

Komfort

2,1

Komfort

2,4

Komfort

2,2

Komfort

2,7

Komfort

2,7

Komfort

2,4
Federung

Federung

2,1

Federung

2,1

Federung

2,1

Federung

2,1

Federung

2,4

Federung

2,4
Sitze

Sitze

2,1

Sitze

2,1

Sitze

2,4

Sitze

2,6

Sitze

2,6

Sitze

2,6
Innengeräusch

Innengeräusch

2,0

Innengeräusch

2,0

Innengeräusch

2,7

Innengeräusch

3,2

Innengeräusch

3,1

Innengeräusch

3,4
Klimatisierung

Klimatisierung

1,9

Klimatisierung

3,4

Klimatisierung

1,9

Klimatisierung

3,5

Klimatisierung

3,1

Klimatisierung

1,9
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,3

Motor/Antrieb

1,2

Motor/Antrieb

2,2

Motor/Antrieb

2,2

Motor/Antrieb

2,6

Motor/Antrieb

2,1
Fahrleistungen

Fahrleistungen

3,2

Fahrleistungen

0,8

Fahrleistungen

2,1

Fahrleistungen

1,9

Fahrleistungen

1,9

Fahrleistungen

2,6
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,5

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

4,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,3

Schaltung/Getriebe

1,3

Schaltung/Getriebe

2,0

Schaltung/Getriebe

1,3

Schaltung/Getriebe

2,3

Schaltung/Getriebe

1,3
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,0

Getriebeabstufung alt

1,0

Getriebeabstufung alt

2,0

Getriebeabstufung alt

3,0

Getriebeabstufung alt

3,0

Getriebeabstufung alt

2,0
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

1,6

Fahreigenschaften

1,6

Fahreigenschaften

1,7

Fahreigenschaften

1,9

Fahreigenschaften

2,0

Fahreigenschaften

1,6
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,2

Fahrstabilität

1,2

Fahrstabilität

1,1

Fahrstabilität

1,1

Fahrstabilität

1,6

Fahrstabilität

1,6
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

1,2

Kurvenverhalten alt

1,2

Kurvenverhalten alt

1,3

Kurvenverhalten alt

1,3

Kurvenverhalten alt

1,3

Kurvenverhalten alt

1,3
Handlichkeit alt

Handlichkeit alt

2,5

Handlichkeit alt

2,5

Handlichkeit alt

-

Handlichkeit alt

-

Handlichkeit alt

-

Handlichkeit alt

-
Lenkung alt

Lenkung alt

1,8

Lenkung alt

1,8

Lenkung alt

-

Lenkung alt

-

Lenkung alt

-

Lenkung alt

-
Lenkung

Lenkung

2,3

Lenkung

2,4

Lenkung

2,4

Lenkung

2,4

Lenkung

-

Lenkung

-
Bremse

Bremse

2,0

Bremse

2,6

Bremse

2,9

Bremse

1,1

Bremse

-

Bremse

-
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,4

Sicherheit

2,4

Sicherheit

2,5

Sicherheit

2,6

Sicherheit

2,7

Sicherheit

2,7
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,4

Kindersicherheit

1,4

Kindersicherheit

1,3

Kindersicherheit

1,3

Kindersicherheit

1,6

Kindersicherheit

1,6
Gestaltung alt

Gestaltung alt

3,2

Gestaltung alt

3,2

Gestaltung alt

-

Gestaltung alt

-

Gestaltung alt

-

Gestaltung alt

-
Rückhaltesysteme alt

Rückhaltesysteme alt

2,3

Rückhaltesysteme alt

2,3

Rückhaltesysteme alt

-

Rückhaltesysteme alt

-

Rückhaltesysteme alt

-

Rückhaltesysteme alt

-
Bremse alt

Bremse alt

2,7

Bremse alt

2,7

Bremse alt

-

Bremse alt

-

Bremse alt

-

Bremse alt

-
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,5

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,7

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,7

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,7

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

-

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

-
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,7

Passive Sicherheit - Insassen

2,7

Passive Sicherheit - Insassen

2,9

Passive Sicherheit - Insassen

2,9

Passive Sicherheit - Insassen

-

Passive Sicherheit - Insassen

-
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

4,0

Fußgängerschutz

4,0

Fußgängerschutz

4,0

Fußgängerschutz

4,0

Fußgängerschutz

-

Fußgängerschutz

-
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,3

Umwelt/EcoTest

3,1

Umwelt/EcoTest

2,2

Umwelt/EcoTest

2,0

Umwelt/EcoTest

1,5

Umwelt/EcoTest

2,4
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,9

Verbrauch/CO2

2,5

Verbrauch/CO2

3,7

Verbrauch/CO2

2,3

Verbrauch/CO2

1,5

Verbrauch/CO2

3,9
Schadstoffe

Schadstoffe

2,7

Schadstoffe

3,7

Schadstoffe

0,7

Schadstoffe

1,8

Schadstoffe

1,5

Schadstoffe

0,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

20.200 €

Informationen zur Berechung

331

/ Monat

26,5 ct

/ km

Wertverlust

32 €

Betriebskosten

119 €

Fixkosten

88 €

Werkstattkosten

91 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung231 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/10/14
Haftpflichtbeitrag 100%953 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB305 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB163 €

Rückrufe & Mängel des VW Polo

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumMärz 2007
AnlassKurzschluss in der Sitzheizungsmatte der Vordersitzlehnen
Betroffene Modelle Polo (03/05 - 03/09), Polo CrossPolo (02/06 - 03/09), Polo GTI (04/06 - 03/09)
Variantemit Sitzheizung
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeModelljahre 2006 bis 2007
Anzahl betroffener Fahrzeuge7.585 (Deutschland) 13.974 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationWegen fehlerhaft eingenähten Spanndrahtlaschen in den Vordersitzlehnenbezügen kann es zum Kontakt zwischen diesen Spanndrähten und Karbonfäden der Sitzheizungsmatten kommen. Dies führt zum Kurzschluss und die damit verbundenen starke örtliche Erwärmung zu Brandschäden an den Lehnenbezügen. Lt. Hersteller kann es nur bei eingeschalteter Sitzheizung zum Schaden kommen. Der Händler isoliert die Spanndrähte des Lehnenbezugs mit sog. Isolierschläuchen, so dass diese nicht mehr mit den Mattenfäden in Berührung kommen können. Die Aktion läuft seit Mitte März 2007, ist für den Kunden kostenlos und dauert etwa eine Stunde. Eine vorherige Terminvereinbarung mit der Werkstatt ist sinnvoll. Für Fragen zur Rückrufaktion hat VW auch eine Servicetelefonnummer 0800 - 77 62 332 eingerichtet.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl65 Punkte
Schadstoffe38 Punkte
C0227 Punkte
Testdatum05/2007

Ecotest im Detail

Verbrauch4,5 / 4,9 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch5,6 / 3,9 / 5,9 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß119 / 150 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung59 kW
Hubraum1422 ccm
SchadstoffklasseEuro 4, 5L
MotorartDiesel
Max.Drehmoment195 Nm bei 2200 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der Polo 1,4 TDI (RPF) kommt im Mittel mit 4,9 l Diesel auf 100 km aus. Im Einzelnen sind das innerorts 5,6 l, außerorts 3,9 l und auf der Autobahn 5,9 l Diesel auf 100 km.Die Schadstoffanteile im Abgas sind gering. Der Filter sorgt dafür, dass keine gesundheitsgefährdenden Rußpartikel in die Umwelt gelangen.