VW Beetle 2.0 TSI Sport DSG (6-Gang) (10/11 - 06/13) 5
VW Beetle 2.0 TSI Sport DSG (6-Gang) (10/11 - 06/13) 1
VW Beetle 2.0 TSI Sport DSG (6-Gang) (10/11 - 06/13) 2
VW Beetle 2.0 TSI Sport DSG (6-Gang) (10/11 - 06/13) 3
VW Beetle 2.0 TSI Sport DSG (6-Gang) (10/11 - 06/13) 4
VW Beetle 2.0 TSI Sport DSG (6-Gang) (10/11 - 06/13) 5
VW Beetle 2.0 TSI Sport DSG (6-Gang) (10/11 - 06/13) 1

1 von 5

1 von 5VW Beetle 2.0 TSI Sport DSG (6-Gang) (10/11 - 06/13) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

November 2011

Karosserie/Kofferraum

2,9

Innenraum

2,0

Komfort

2,3

Motor/Antrieb

1,5

Fahreigenschaften

1,8

Sicherheit

2,0

Umwelt/EcoTest

3,1

ADAC Urteil Autotest

2,3

Autokosten

4,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • gutes Platzangebot vorne

  • einfache Bedienung

  • exzellente Fahrleistungen

  • sichere und sportliche Fahreigenschaften

  • sehr gute Crashergebnisse

Schwächen

  • hinten kaum Platz

  • hoher Verbrauch

  • hohe Betriebskosten

  • kein Heckscheibenwischer

Fazit zum VW Beetle 2.0 TSI Sport DSG (6-Gang) (10/11 - 06/13)

Das Ur-Modell des VW Käfer gehört zu den erfolgreichsten Autos der Welt und wurde mehr als 21,5 Million mal verkauft. Die neue Generation des Beetle (engl. für Käfer) wird wohl an diesen Erfolg nicht mehr anknüpfen können - doch als Lifestylemobil im konsequenten Retro-Look sollte er speziell in der sportlichen Ausführung seine ganz eigene Fangemeinde finden. Dynamisches Design, hervorragende Fahrleistungen und sportliche Fahreigenschaften prägen das Gesamtbild des Beetle. Dazu gesellen sich die VW-typische einfache Bedienung und weitgehend gut Verarbeitung. Soviel Emotionen der Beetle im Fahrbetrieb auch weckt, an der Tankstelle ist Schluss mit lustig. Ein gemessener Verbrauch von 8,3 l/100 km sind selbst in dieser Leistungsklasse zu viel. Dazu leistet sich VW einige Patzer wie die fehlenden Kopfairbags oder der nicht vorhandene Heckwischer - aber den hatte der Ur-Käfer auch nicht an Bord. Erhältlich ist der Beetle Sport ab 27.100 Euro.

Der ausführliche Testbericht zum VW Beetle 2.0 TSI Sport DSG (6-Gang) (10/11 - 06/13) als PDF.

PDF ansehen
Beetle 2.0 TSI

27.450 €

Grundpreis

7,7 l/100 km

Verbrauch

147 kW (200 PS)

Leistung

1984 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeVW
ModellBeetle 2.0 TSI
TypSport DSG (6-Gang)
BaureiheBeetle (10/11 - 06/16)
Herstellerinterne Baureihenbezeichnung16
Modellstart10/11
Modellende06/13
Baureihenstart10/11
Baureihenende06/16
HSN Schlüsselnummer0603
TSN SchlüsselnummerBFK
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)178 Euro
CO2-Effizienzklasse E
Grundpreis27450 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
Motorcode*CPL*
Leistung maximal in kW (Systemleistung)147
Leistung maximal in PS (Systemleistung)200
Drehmoment (Systemleistung)280 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartAutomat. Schaltgetriebe (Doppelkupplung)
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 5
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1984 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)147 kW (200 PS) / 280 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5100 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1700 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4278 mm
Breite1808 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2021 mm
Höhe1486 mm
Radstand2537 mm
Bodenfreiheit maximal136 mm
Wendekreis10,8 m
Kofferraumvolumen normal310 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank905 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1439 kg
Zul. Gesamtgewicht1850 kg
Zuladung411 kg
Dachlast50 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl3
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl4
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße215/55R17
Reifendruckkontrolle61 Euro
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungindirekte Messung (ABS)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h7,5 s
Höchstgeschwindigkeit223 km/h
Fahrgeräusch74 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 10,3 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 6,1 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)7,7 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)179 g/km
Tankgröße55,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag vorne - Bezeichnunginkl. Kopfschutz
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
Kopfstützen hintenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
Xenon-Scheinwerfer760 Euro
RegensensorPaket
Verkehrsschild-ErkennungPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: Lebenslang europaweit bei Einhaltung aller Inspektionen;
Sonstigesab 04/15: 5 Jahre für Sondermodelle "Club"

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis27450 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Einparkhilfe550 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnungvorne und hinten
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRCD 310
Digitaler Radioempfang (DAB)230 Euro
Freisprecheinrichtung 370 Euro
Navigation665 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
AlufelgenSerie
Lederausstattung1650 Euro
Metallic-Lackierung525 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

VW Beetle 2.0 TSI
VW Beetle 1.2 TSI
VW Beetle 1.6 TDI
3 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Dreitürige Schräghecklimousine der unteren Mittelklasse (147 kW / 200 PS)
VW Beetle 2.0 TSI
2,3
4,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,9

Karosserie/Kofferraum

2,8

Karosserie/Kofferraum

2,8
Verarbeitung

Verarbeitung

2,5

Verarbeitung

2,3

Verarbeitung

2,5
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,6

Licht und Sicht

2,8

Licht und Sicht

2,6
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

3,2

Ein-/Ausstieg

2,8

Ein-/Ausstieg

2,7
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,4

Kofferraum-Volumen

3,7

Kofferraum-Volumen

3,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,0

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,3

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,9
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,4

Kofferraum-Variabilität

2,4

Kofferraum-Variabilität

2,4
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,9

Alltagstauglichkeit

-

Alltagstauglichkeit

-
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,0

Innenraum

2,3

Innenraum

2,3
Bedienung

Bedienung

1,4

Bedienung

1,8

Bedienung

1,9
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,6

Raumangebot vorn

1,8

Raumangebot vorn

1,8
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

4,3

Raumangebot hinten

4,4

Raumangebot hinten

4,4
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,3

Komfort

2,1

Komfort

2,3
Federung

Federung

2,8

Federung

2,6

Federung

2,5
Sitze

Sitze

2,2

Sitze

2,4

Sitze

2,3
Innengeräusch

Innengeräusch

2,2

Innengeräusch

1,7

Innengeräusch

2,2
Klimatisierung

Klimatisierung

1,9

Klimatisierung

1,1

Klimatisierung

2,2
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,5

Motor/Antrieb

2,4

Motor/Antrieb

2,8
Fahrleistungen

Fahrleistungen

0,9

Fahrleistungen

3,5

Fahrleistungen

3,3
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,7

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,3

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,5
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,4

Schaltung/Getriebe

1,8

Schaltung/Getriebe

2,5
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

1,4

Getriebeabstufung alt

1,5

Getriebeabstufung alt

2,5
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

1,8

Fahreigenschaften

1,9

Fahreigenschaften

2,2
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,1

Fahrstabilität

1,9

Fahrstabilität

2,1
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

1,3

Kurvenverhalten alt

-

Kurvenverhalten alt

-
Lenkung

Lenkung

2,1

Lenkung

2,1

Lenkung

2,4
Bremse

Bremse

1,6

Bremse

1,8

Bremse

2,1
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,0

Sicherheit

2,5

Sicherheit

2,0
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,6

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

5,0

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,5
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,6

Passive Sicherheit - Insassen

1,6

Passive Sicherheit - Insassen

1,6
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,8

Kindersicherheit

1,6

Kindersicherheit

1,9
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,9

Fußgängerschutz

2,9

Fußgängerschutz

2,9
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,1

Umwelt/EcoTest

2,1

Umwelt/EcoTest

2,7
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

4,5

Verbrauch/CO2

2,8

Verbrauch/CO2

3,2
Schadstoffe

Schadstoffe

1,6

Schadstoffe

1,3

Schadstoffe

2,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

27.450 €

Informationen zur Berechung

403

/ Monat

32,3 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

202 €

Fixkosten

110 €

Werkstattkosten

91 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung178 €
Typklassen (KH/VK/TK)14/18/21
Haftpflichtbeitrag 100%837 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.043 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB198 €

Rückrufe & Mängel des VW Beetle

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumAugust 2019
AnlassAusfall des Nockenwellenverstellers kann zu Öl und Spritverlust führen.
Betroffene Modelle Beetle (10/11 - 06/16), Beetle Cabriolet (02/13 - 06/16), Golf (03/17 - 11/19), Golf Variant (03/17 - 04/20), Polo (03/14 - 07/17), Polo (06/09 - 01/14)
Variantemit EA211 Motor
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge01/2013 - 12/2015
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.307 (Deutschland) 7.926 (weltweit)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDer Hersteller ruft daher das Produkt zurück, stellt jedoch auch auf Nachfrage keine weiteren Informationen bereit. Die Aktion ist für die Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des VW Beetle

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2007

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

2018

2017

3.4

2016

3.7

2015

8.5

2014

12.5

2013

13.3

2012

16.9

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl59 Punkte
Schadstoffe44 Punkte
C0215 Punkte
Testdatum10/2011

Ecotest im Detail

Verbrauch7,7 / 8,3 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch10,6 / 6,7 / 9,5 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß179 / 221 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung147 kW
Hubraum1984 ccm
SchadstoffklasseEuro 5
MotorartOtto
Max.Drehmoment280 Nm bei 1700 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der Verbrauch des VW Beetle 2,0 TSI fällt selbst für ein Fahrzeug mit 200 PS zu hoch aus. Im Schnitt wurden 8,3 l/100 km ermittelt - erstaunlicherweise rund einen Liter mehr, als z.B. der Golf GTI mit gleichem Motor. Besonders innerorts liegt der Verbrauch mit 10,6 l/100 km sehr hoch. Außerorts sind es 6,2 l und auf der Autobahn 9,5 l pro 100 km. Der gemessene durchschnittliche CO2-Ausstoß liegt bei 189 g/km. Das reicht für lediglich 15 Punkte im CO2-Kapitel des EcoTest.Die Schadstoffanteile im Abgas liegen auf recht niedrigem Niveau. Einzig im anspruchsvollen Autobahnzyklus steigt der CO-Ausstoß stark an (12 g/km). Das kostet wertvolle Punkte im Schadstoff-Kapitel (44 Punkte). Mit insgesamt 59 Punkten verpasst der Beetle deutlich die vier Sterne im EcoTest und muss sich mit drei Sternen zufrieden geben.