Bild wird geladen
Volvo XC40 B3 Plus Dark DKG (ab 03/22) 1
Volvo XC40 B3 Plus Dark DKG (ab 03/22) 2
Volvo XC40 B3 Plus Dark DKG (ab 03/22) 3
Volvo XC40 B3 Plus Dark DKG (ab 03/22) 4
Volvo XC40 B3 Plus Dark DKG (ab 03/22) 5
Bild wird geladen
Bild wird geladen
Volvo XC40 B3 Plus Dark DKG (ab 03/22) 1

1 von 8

1 von 8Volvo XC40 B3 Plus Dark DKG (ab 03/22) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

März 2023

Karosserie/Kofferraum

2,4

Innenraum

2,4

Komfort

2,4

Motor/Antrieb

2,1

Fahreigenschaften

2,3

Sicherheit

1,5

Umwelt/EcoTest

2,5

ADAC Urteil Autotest

2,2

Autokosten

3,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • hohe aktive und passive Sicherheit

  • umfangreiche Ausstattung

  • schöne und praktische Details im gut verarbeiteten Innenraum

Schwächen

  • teure Anschaffung

  • hoher Verbrauch

  • unharmonisches Getriebe

  • ablenkungsintensives Infotainment

Fazit zum Volvo XC40 B3 Plus Dark DKG (ab 03/22)

Der XC40 ist nun auch schon wieder sechs Jahre auf dem Markt, Anfang 2022 bekam der kleinste Volvo ein kleines Facelift, das sich aber optisch auf kleine Retuschen beschränkt. Unter der Haube tat sich etwas mehr, denn nach und nach führt Volvo mildhybridisierte Modelle ein. Im Falle des getesteten B3 und auch beim stärkeren B4 bedeutet das einen in die Motor-/Getriebeeinheit integrierten Elektromotor. Dieser gewinnt nicht nur elektrische Energie beim Verzögern, sondern greift dem Turbobenziner auch etwas unter die Arme, indem er mit 14 PS und 40 Nm beim Auffüllen des Turbolochs hilft. Das klappt gut, der Antrieb zieht immer kräftig an. Was nicht so gut funktioniert, ist die Abstimmung des Doppelkupplungsgetriebes, dieses ist beim Anfahren erst verhalten und überrascht dann mit einem zackigen Sprint: Spontanes, aber dosiertes Anfahren ist einfach schwierig umzusetzen. Die schnellen Gangwechsel beim normalen Dahinrollen gefallen, soll es aber mal zügiger vorangehen wie bei einem Überholvorgang, braucht es erst eine Gedenksekunde. Spontanität ist einfach nicht die Sache des mit 163 PS absolut ausreichend starken Antriebs. Deswegen und wegen des Ecotest-Verbrauchs von 7,1 l Super auf 100 km ist es ratsam, die Zügel nicht zu fest anzuziehen. Rollt man entspannt dahin, kann man ohnehin das wertige Interieur besser genießen, zudem benötigt man eh etwas freie Kapazität im Kopf für die Bedienung des Android-basierten Infotainmentsystems. Die Sicherheitsausstattung des XC40 ist immer gut, gegen immerhin nicht ausufernden Aufpreis vollständig. Auch der Fahrkomfort und das Platzangebot gefallen - der Volvo ist ein gutes Auto. Man muss nur mit seinem Bankkonto aushandeln, ob man rund 50.000 Euro für einen Wagen der Kompaktklasse anlegen will und kann.

Der ausführliche Testbericht zum Volvo XC40 B3 Plus Dark DKG (ab 03/22) als PDF.

PDF ansehen
XC40 B3

47.390 €

Grundpreis

6,6 l/100 km

Verbrauch

120 kW (163 PS)

Leistung

1969 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeVolvo
ModellXC40 B3
TypPlus Dark DKG
BaureiheXC40 (X) (ab 03/22)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungX
Modellstart03/22
Baureihenstart03/22
HSN Schlüsselnummer9101
TSN SchlüsselnummerBUO
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)161 Euro
CO2-Effizienzklasse E
Grundpreis47390 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto (Mild-Hybrid)
MotorcodeB420T4
Leistung maximal in kW (Systemleistung)120
Leistung maximal in PS (Systemleistung)163
Drehmoment (Systemleistung)265 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartVorderrad
GetriebeartAutomat. Schaltgetriebe (Doppelkupplung)
Anzahl Gänge7
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1969 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)120 kW (163 PS) / 265 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4750 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1500 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4425 mm
Breite1863 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2034 mm
Höhe1652 mm
Radstand2702 mm
Bodenfreiheit maximal205 mm
Wendekreis11,8 m
Böschungswinkel vorne21,7 Grad
Böschungswinkel hinten30,4 Grad
Rampenwinkel21,9 Grad
Wattiefe450 mm
Steigung maximaln.b.
Kofferraumvolumen normal452 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1328 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1688 kg
Zul. Gesamtgewicht2220 kg
Zuladung532 kg
Anhängelast gebremst 12%1600 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast100 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße235/55R18
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h9,6 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Fahrgeräusch68 dB
Verbrauch Kurzstrecke (WLTP)9,2 l/100 km
Verbrauch Stadtrand (WLTP)6,1 l/100 km
Verbrauch Landstraße (WLTP)5,6 l/100 km
Verbrauch Autobahn (WLTP)6,8 l/100 km
Verbrauch kombiniert (WLTP)6,6 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)150 g/km
Tankgröße54,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Airbag DeaktivierungSerie
PreCrash-SystemSerie
PreCrash-System - BezeichnungReversible Gurtstraffer/Schließfunktion
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentPaket
Bremsassistent - BezeichnungMultikollisionsbremse
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentPaket
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungDynamic Traction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronische Stabilitätskontrolle
Fahrdynamikregelung - AnhängerSerie
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light und Aktivierung der Warnblinkanlage (kurz vor Stillstand)
NebelscheinwerferPaket
KurvenlichtPaket
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungPaket
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
AusweichassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
KreuzungsassistentSerie
AbbiegeassistentSerie
Querverkehrassistent hintenPaket
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Speed-LimiterSerie
Intelligenter GeschwindigkeitsassistentSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie2 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: Lebenslang europaweit bei Einhaltung aller Inspektionen; Garantie HV-Batterie: 8 Jahre oder 150.000 km;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis47390 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe1340 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungAndroid Infotainmentsystem
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
Smartphone-Induktive LadeeinrichtungSerie
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung790 Euro
Anhängerkupplung960 Euro
Anhängerkupplung Typmechanisch einschwenkbar

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Volvo XC40 B3
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriges SUV der unteren Mittelklasse (120 kW / 163 PS)
Volvo XC40 B3
2,2
3,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,4
Verarbeitung

Verarbeitung

1,7
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,0
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,4
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,3
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,8
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,3
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,0
Innenraum gesamt

Innenraum

2,4
Bedienung

Bedienung

2,7
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

1,3
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,1
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,4
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,0
Komfort gesamt

Komfort

2,4
Federung

Federung

2,6
Sitze

Sitze

2,2
Innengeräusch

Innengeräusch

3,0
Klimatisierung

Klimatisierung

2,0
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,1
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,1
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,2
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,3
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,1
Lenkung

Lenkung

2,5
Bremse

Bremse

2,3
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,5
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,3
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,0
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,3
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,1
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,5
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,9
Schadstoffe

Schadstoffe

1,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

48.730 €

Informationen zur Berechung

906

/ Monat

72,5 ct

/ km

Wertverlust

533 €

Betriebskosten

169 €

Fixkosten

109 €

Werkstattkosten

94 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung161 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/19/21
Haftpflichtbeitrag 100%953 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB947 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB370 €

Rückrufe & Mängel des Volvo XC40

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumAugust 2023
AnlassMöglicher Ölaustritt
Betroffene Modelle S60/V60 3. Generation (ab 07/2018), XC40
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeMJ 2022-2024
Anzahl betroffener Fahrzeuge4.463 (Deutschland) 58.245 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchkeine Angaben
Zusätzliche InformationDer O-Ring am Turbolader-Einlassrohr kann sich verdrehen und brechen. Dies kann zu Ölaustritt und im schlimmsten Fall zu einem Fahrzeugbrand führen. Abhilfe: Der O-Ring wird ausgetauscht.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl71 Punkte
Schadstoffe50 Punkte
C0221 Punkte
Testdatum02/2023

Ecotest im Detail

Verbrauch6,60 / 7,1 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch7,1 / 6,2 / 8,6 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß- / 187 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 6 mg/km

CO: 143 mg/km

NOx: 6 mg/km

Partikelmasse: 0,3 mg/km

Partikelanzahl: 0,54942 10/km

Leistung120 kW
Hubraum1969 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
MotorartOtto
Max.Drehmoment265 Nm bei 1500 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Im ADAC Ecotest ergibt sich für den XC40 B3 ein Durchschnittsverbrauch von 7,1 l Superbenzin pro 100 km - zum Vergleich: Ein Volvo V60 B4 mit dem gleichen Motor, aber mehr Leistung und dem gleichen Getriebe brauchte im ADAC Ecotest einen halben Liter weniger. Ein SUV steht einfach anders im Wind als ein Kombi. Die CO2-Bilanz im Ecotest beträgt 187 g/km. Das reicht nur für 21 von 60 möglichen Punkten in diesem Bereich. Innerorts verbraucht der Volvo 7,1, außerorts 6,2 und auf der Autobahn 8,6 l pro 100 km.Der Partikelausstoß liegt in allen Betriebszuständen unter den Grenzwerten. Auch die Emissionen anderer Schadstoffe wie NOx und CO liegen auf sehr niedrigem Niveau. So erhält der Volvo XC 40 B3 volle 50 Punkte. Zusammen mit den CO2-Punkten liegt er damit bei 71 Zählern, die für gute vier von fünf Sternen im Ecotest genügen.