Toyota Camry 2.4 Automatik (11/01 - 07/04) 5
Toyota Camry 2.4 Automatik (11/01 - 07/04) 1
Toyota Camry 2.4 Automatik (11/01 - 07/04) 2
Toyota Camry 2.4 Automatik (11/01 - 07/04) 3
Toyota Camry 2.4 Automatik (11/01 - 07/04) 4
Toyota Camry 2.4 Automatik (11/01 - 07/04) 5
Toyota Camry 2.4 Automatik (11/01 - 07/04) 1

1 von 5

1 von 5Toyota Camry 2.4 Automatik (11/01 - 07/04) 1© ADAC
Alle Modelle

Stärken

  • saubere Verarbeitung

  • sehr großer Kofferraum

  • gut einstellbare und bequeme Sitze

  • kräftige Heizung

  • ausgewogene Fahreigenschaften

  • vibrationsarmer Motorlauf

  • kräftige Bremsen

  • niedriges Innengeräusch

Schwächen

  • zu niedrige Kopfstützen auf allen Sitzen

  • kein ESP erhältlich

Fazit zum Toyota Camry 2.4 Automatik (11/01 - 07/04)

Viersitzige, komfortable Reiselimousine mit überkompletter Ausstattung. Ein Wagen mit hoher Zuverlässigkeit, aber hohem Wertverlust. Die Viergang-Automatik passt gut zum starken 4-Zylinder-Motor. Seine Konkurrenten: Audi A6, BMW 5er, Hyundai Sonata, Mazda Xedos 9, Mitsubishi Sigma, Nissan Maxima.

Der ausführliche Testbericht zum Toyota Camry 2.4 Automatik (11/01 - 07/04) als PDF.

PDF ansehen
Camry 2.4

30.160 €

Grundpreis

9,7 l/100 km

Verbrauch

112 kW (152 PS)

Leistung

2362 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeToyota
ModellCamry 2.4
TypAutomatik
BaureiheCamry (XV30) Limousine (11/01 - 07/04)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungXV30
Modellstart11/01
Modellende07/04
Baureihenstart11/01
Baureihenende07/04
HSN Schlüsselnummer5013
TSN Schlüsselnummer471
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)162 Euro
CO2-Effizienzklasse G
Grundpreis30160 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
Leistung maximal in kW (Systemleistung)112
Leistung maximal in PS (Systemleistung)152
Drehmoment (Systemleistung)218 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge4
SchadstoffklasseEuro 3 und D4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)2362 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)112 kW (152 PS) / 218 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5600 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3800 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4815 mm
Breite1795 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2045 mm
Höhe1500 mm
Radstand2720 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreisn.b.
Kofferraumvolumen normal587 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1490 kg
Zul. Gesamtgewicht1935 kg
Zuladung445 kg
Anhängelast gebremst 12%1600 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlastn.b.
Dachlast100 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieStufenheck
Türanzahl4
FahrzeugklasseObere Mittelklasse (z.B. E-Klasse)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße215/60R16V

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,5 s
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 13,2 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 7,6 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)9,7 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)233 g/km
Tankgröße70,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
NebelscheinwerferSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit;
Sonstigesim ersten Jahr ohne Km-Begrenzung

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis30160 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
RadioSerie
AlufelgenSerie
Lederausstattung1400 Euro
Metallic-Lackierung218 Euro

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

30.160 €

Informationen zur Berechung

452

/ Monat

36,2 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

248 €

Fixkosten

115 €

Werkstattkosten

89 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung162 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/17/18
Haftpflichtbeitrag 100%1.113 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB924 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB146 €

Rückrufe & Mängel des Toyota Camry

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: nicht bekannt
Juni 2014
RückrufdatumJuni 2014
AnlassBeifahrerairbag entfaltet sich nicht
Betroffene Modelle Avensis (05/03 - 06/06), Avensis (06/06 - 01/09), Avensis Combi (01/03 - 06/06), Avensis Combi (01/09 - 12/11), Avensis Combi (01/12 - 06/15), Avensis Combi (01/98 - 10/00), Avensis Combi (06/06 - 01/09), Avensis Combi (10/00 - 05/03), Avensis Liftback (01/98 - 10/00), Avensis Liftback (10/00 - 05/03), Avensis Stufenheck (01/03 - 06/06), Avensis Stufenheck (01/09 - 12/11), Avensis Stufenheck (01/12 - 06/15), Avensis Stufenheck (01/98 - 10/00), Avensis Stufenheck (06/06 - 01/09), Avensis Stufenheck (10/00 - 05/03), Avensis Verso (08/01 - 10/03), Avensis Verso (10/03 - 12/05), Camry Limousine (10/96 - 04/00), Camry Limousine (11/01 - 07/04), Corolla (01/02 - 07/04), Corolla (02/00 - 01/02), Corolla (07/04 - 02/07), Corolla Combi (01/02 - 07/04), Corolla Combi (02/00 - 01/02), Corolla Combi (07/04 - 02/07), Corolla Combi (07/92 - 07/97), Corolla Combi (07/97 - 03/00), Corolla Compact (07/92 - 07/97), Corolla Compact (07/97 - 02/00), Corolla Liftback (07/92 - 07/95), Corolla Liftback (07/97 - 03/00), Corolla Stufenheck (01/02 - 07/04), Corolla Stufenheck (02/00 - 01/02), Corolla Stufenheck (07/04 - 02/07), Corolla Stufenheck (07/92 - 07/97), Corolla Stufenheck (07/97 - 03/00), Picnic (12/96 - 01/02), Yaris (01/06 - 01/09), Yaris (01/09 - 10/11), Yaris (04/99 - 05/03), Yaris (05/03 - 01/06), Yaris (10/11 - 08/14)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeugenicht bekannt
Anzahl betroffener Fahrzeuge62.000 (Deutschland) 1.730.000 (weltweit) (auch andere Modelle betroffen)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationErweiterungsaktion: Dazu wurde bereits in 04/2013 berichtet. Damals wurden aus dem Fahrzeugumfang von 1.7 Mio. nur 950000 unmittelbar betroffene Fahrzeuge umgerüstet. Nun werden auch die restlichen 650000 Fahrzeuge umgerüstet. Laut Hersteller kann es bedingt durch den Fertigungsprozess der Treibladung des Gasgenerators für den Beifahrerairbag zu Auslöseproblemen kommen. Durch den zu hohen Druck kommt es zur Beschädigung des Airbaggehäuses, das dann den Airbag an der Entfaltung hindert. Die Händler tauschen nach Überprüfung der Seriennummer die betroffenen Beifahrer-Airbagmodule des Zulieferers Takata aus. Die Durchführung dauert etwa eine Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: nicht bekannt
April 2013
RückrufdatumApril 2013
AnlassBeifahrerairbag entfaltet sich nicht
Betroffene Modelle Avensis (05/03 - 06/06), Avensis (06/06 - 01/09), Avensis Combi (01/03 - 06/06), Avensis Combi (01/09 - 12/11), Avensis Combi (01/12 - 06/15), Avensis Combi (01/98 - 10/00), Avensis Combi (06/06 - 01/09), Avensis Combi (10/00 - 05/03), Avensis Liftback (01/98 - 10/00), Avensis Liftback (10/00 - 05/03), Avensis Stufenheck (01/03 - 06/06), Avensis Stufenheck (01/09 - 12/11), Avensis Stufenheck (01/12 - 06/15), Avensis Stufenheck (01/98 - 10/00), Avensis Stufenheck (06/06 - 01/09), Avensis Stufenheck (10/00 - 05/03), Avensis Verso (08/01 - 10/03), Avensis Verso (10/03 - 12/05), Camry Limousine (10/96 - 04/00), Camry Limousine (11/01 - 07/04), Corolla (01/02 - 07/04), Corolla (02/00 - 01/02), Corolla (07/04 - 02/07), Corolla Combi (01/02 - 07/04), Corolla Combi (02/00 - 01/02), Corolla Combi (07/04 - 02/07), Corolla Combi (07/92 - 07/97), Corolla Combi (07/97 - 03/00), Corolla Compact (07/92 - 07/97), Corolla Compact (07/97 - 02/00), Corolla Liftback (07/92 - 07/95), Corolla Liftback (07/97 - 03/00), Corolla Stufenheck (01/02 - 07/04), Corolla Stufenheck (02/00 - 01/02), Corolla Stufenheck (07/04 - 02/07), Corolla Stufenheck (07/92 - 07/97), Corolla Stufenheck (07/97 - 03/00), Picnic (12/96 - 01/02), Yaris (01/06 - 01/09), Yaris (01/09 - 10/11), Yaris (04/99 - 05/03), Yaris (05/03 - 01/06), Yaris (10/11 - 08/14)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeugenicht bekannt
Anzahl betroffener Fahrzeuge62.000 (Deutschland) 1.730.000 (weltweit) (auch andere Modelle betroffen)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationLaut Hersteller kann es bedingt durch den Fertigungsprozess der Treibladung des Gasgenerators für den Beifahrerairbag zu Auslöseproblemen kommen. Durch den zu hohen Druck kommt es zur Beschädigung des Airbaggehäuses, das dann den Airbag an der Entfaltung hindert. Die Händler tauschen nach Überprüfung der Seriennummer die betroffenen Beifahrer-Airbagmodule des Zulieferers Takata aus. Die Durchführung dauert etwa eine Stunde bis zweieinhalb Stunden, beim Lexus 430 etwa fünfeinhalb Stunden und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Jun.2004 bis Jan.2005
November 2011
RückrufdatumNovember 2011
AnlassSchwingungsdämpfer löst von der Kurbelwellenriemenscheibe ab.
Betroffene Modelle Camry Limousine (11/01 - 07/04)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeJun.2004 bis Jan.2005
Anzahl betroffener Fahrzeuge871 (Deutschland) 550.000 (weltweit) (auch andere Modelle betroffen)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationDie Verklebung zwischen Schwingungsdämpfer und Kurbelwellenriemenscheibe ist unzureichend, so dass es zum durchrutschen der Riemenscheibe kommen kann. Im weiteren kann dann der Antriebsriemen von der Riemenscheibe springen und damit auch der Antrieb der Lenkhilfe ausfällt. Dies würde dann zu deutlich erhöhten Lenkkräften führen. Die Händler prüfen und ersetzen ggf. die Kurbelwellenriemenscheibe. Die Aktion läuft im Nov. 2011 an, dauert bis zu eineinhalb Stunden (bei Tausch) und ist für die Kunden kostenlos. Der Rückruf hat den Aktionscode "1KET-222" . In Deutschland ist davon fast auschl. das Modell RX300 betroffen, die anderen nur vereinzelt.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode