Suzuki SX4 1.6 Comfort 2WD (06/06 - 04/08) 4
Suzuki SX4 1.6 Comfort 2WD (06/06 - 04/08) 1
Suzuki SX4 1.6 Comfort 2WD (06/06 - 04/08) 2
Suzuki SX4 1.6 Comfort 2WD (06/06 - 04/08) 3
Suzuki SX4 1.6 Comfort 2WD (06/06 - 04/08) 4
Suzuki SX4 1.6 Comfort 2WD (06/06 - 04/08) 1

1 von 4

1 von 4Suzuki SX4 1.6 Comfort 2WD (06/06 - 04/08) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

November 2006

Karosserie/Kofferraum

2,9

Innenraum

2,5

Komfort

2,6

Motor/Antrieb

2,9

Fahreigenschaften

2,5

Sicherheit

2,5

Umwelt/EcoTest

2,1

ADAC Urteil Autotest

2,6

Autokosten

2,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • umfangreiche Serienausstattung

  • Navi serienmäßig

  • gute Übersichtlichkeit

  • einfach zu bedienen

  • ESP und Kopfairbags

  • sichere Straßenlage

Schwächen

  • Verarbeitungsmängel

  • bockige Federung

  • unpräzise Lenkung

Fazit zum Suzuki SX4 1.6 Comfort 2WD (06/06 - 04/08)

Suzuki bezeichnet den völlig neuen und in Zusammenarbeit mit Fiat entwickelten SX4 als Urban-Cross-Car (UXC), ein Fahrzeug für alle Gelegenheiten, das die Vorteile eines Kleinwagens mit der Dynamik eines SUV verbinden soll. Hier im Test der 1,6 Liter Benzinmotor mit Frontantrieb - auch Allradantrieb und ein 120 PS starker Dieselmotor sind erhältlich. Als Benziner ist der Wagen ausreichend motorisiert, der Verbrauch bewegt sich auf durchschnittlichem Niveau. Ein robustes, qualitativ nicht ganz ausgereiftes Fahrzeug mit guter Ausstattung zum akzeptablen Preis.

Der ausführliche Testbericht zum Suzuki SX4 1.6 Comfort 2WD (06/06 - 04/08) als PDF.

PDF ansehen
SX4 1.6

17.800 €

Grundpreis

6,8 l/100 km

Verbrauch

79 kW (107 PS)

Leistung

1586 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeSuzuki
ModellSX4 1.6
TypComfort 2WD
BaureiheSX4 (I) (06/06 - 09/09)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungEY/GY
Modellstart06/06
Modellende04/08
Baureihenstart06/06
Baureihenende09/09
HSN Schlüsselnummer7102
TSN SchlüsselnummerABW
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)108 Euro
CO2-Effizienzklasse F
Grundpreis17800 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeM16A
Leistung maximal in kW (Systemleistung)79
Leistung maximal in PS (Systemleistung)107
Drehmoment (Systemleistung)145 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1586 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)79 kW (107 PS) / 145 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5600 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4100 mm
Breite1730 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1995 mm
Höhe1555 mm
Radstand2500 mm
Bodenfreiheit maximal175 mm
Wendekreis10,6 m
Böschungswinkel vorne17,3 Grad
Böschungswinkel hinten31,0 Grad
Rampenwinkel16,7 Grad
Kofferraumvolumen normal270 l
Kofferraumvolumen fensterhoch mit umgeklappter Rücksitzbank625 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1045 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1205 kg
Zul. Gesamtgewicht1650 kg
Zuladung445 kg
Anhängelast gebremst 12%1200 kg
Anhängelast ungebremst400 kg
Gesamtzuggewicht2850 kg
Stützlast50 kg
Dachlast50 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße205/60R16H

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,7 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Fahrgeräusch72 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 8,5 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,8 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)6,8 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)165 g/km
Tankgröße50,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
NebelscheinwerferSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Durchrostung6 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis17800 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio mit CD
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungPiktogrammdarstellung
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung375 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Suzuki SX4 1.9 DDiS
Suzuki SX4 1.6
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Schräghecklimousine der unteren Mittelklasse (79 kW / 107 PS)
Suzuki SX4 1.6
2,6
2,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,9

Karosserie/Kofferraum

2,9
Verarbeitung

Verarbeitung

2,8

Verarbeitung

2,8
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,8

Licht und Sicht

2,8
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,8

Ein-/Ausstieg

2,8
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,4

Kofferraum-Volumen

3,4
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,5

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,5
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,5

Kofferraum-Variabilität

2,5
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,5

Innenraum

2,5
Bedienung

Bedienung

1,9

Bedienung

1,9
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,4

Raumangebot vorn

2,4
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,3

Raumangebot hinten

3,3
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,9

Komfort

2,6
Federung

Federung

3,3

Federung

3,0
Sitze

Sitze

2,2

Sitze

2,2
Innengeräusch

Innengeräusch

3,0

Innengeräusch

2,9
Klimatisierung

Klimatisierung

3,4

Klimatisierung

2,5
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,6

Motor/Antrieb

2,9
Fahrleistungen

Fahrleistungen

1,6

Fahrleistungen

2,8
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

4,5

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,5
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

4,3

Schaltung/Getriebe

4,3
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

1,0

Getriebeabstufung alt

2,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,5

Fahreigenschaften

2,5
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,9

Fahrstabilität

2,3
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

2,0

Kurvenverhalten alt

2,3
Lenkung

Lenkung

3,4

Lenkung

3,4
Bremse

Bremse

2,6

Bremse

1,8
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,5

Sicherheit

2,5
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

3,2

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

3,2
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,0

Passive Sicherheit - Insassen

2,0
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,5

Kindersicherheit

2,5
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,0

Fußgängerschutz

2,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,0

Umwelt/EcoTest

2,1
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

4,1

Verbrauch/CO2

3,3
Schadstoffe

Schadstoffe

1,8

Schadstoffe

0,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

17.800 €

Informationen zur Berechung

382

/ Monat

30,6 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

180 €

Fixkosten

100 €

Werkstattkosten

102 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung108 €
Typklassen (KH/VK/TK)17/14/16
Haftpflichtbeitrag 100%993 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB790 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB127 €

Rückrufe & Mängel des Suzuki SX4

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 2007 bis 2010
Februar 2011
RückrufdatumFebruar 2011
AnlassBefestigungsschrauben der Außenspiegel lösen sich
Betroffene Modelle Swift (01/08 - 09/10), Swift (05/05 - 01/08), Swift (09/10 - 10/13), SX4 (06/06 - 09/09), SX4 (10/09 - 02/13), SX4 Limousine (01/08 - 01/10), SX4 Limousine (01/10 - 08/12), SX4 Streetline (06/06 - 09/09), SX4 Streetline (10/09 - 02/13)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2007 bis 2010
Anzahl betroffener Fahrzeuge5.568 (Deutschland)
Dauer40 Minuten
Halterbenachrichtigung durchkeine
Zusätzliche InformationDie Schraubensicherungsmittel der Außenspiegel können sich lösen. Dann kommt es zum Lockern der Außenspiegel und Vibrationen im Spiegelbild. Die Händler tauschen die Befestigungsschrauben der Außenspiegel und sichern diese mit neuem Sicherungsmittel. ergänzen die Sitzendanschläge falls erforderlich. Die Aktion wurde in 2011 gestartet und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Baujahr 2006-2007 * aus ungarischer Produktion mit 1,5l und 1,6l Benzin Motoren
April 2008
RückrufdatumApril 2008
AnlassMöglicher Ausfall des Katalysators
Betroffene Modelle SX4 (06/06 - 09/09), SX4 Streetline (06/06 - 09/09)
Varianteaus ungarischer Produktion mit 1,5l und 1,6l Benzin Motoren
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeBaujahr 2006-2007
Anzahl betroffener Fahrzeuge2.778 (Deutschland) 24.447 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationDer Katalysator-Monolith kann sich innerhalb des Abgasrohres lösen. Dies kann zu Klappergeräuschen und einem Anstieg der Abgaswerte führen. Zur Abhilfe wird das mittlere Abgasrohr geprüft und ggf. ersetzt. Der Arbeitsaufwand beträgt ausstattungsabhängig 0,5 bis 0,8 Stunden, die Prüfung dauert etwa 0,1 Stunden.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode