SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI Style (06/17 - 08/18) 5
SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI Style (06/17 - 08/18) 1
SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI Style (06/17 - 08/18) 2
SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI Style (06/17 - 08/18) 3
SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI Style (06/17 - 08/18) 4
SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI Style (06/17 - 08/18) 5
SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI Style (06/17 - 08/18) 1

1 von 5

1 von 5SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI Style (06/17 - 08/18) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

März 2018

Karosserie/Kofferraum

3,0

Innenraum

2,5

Komfort

3,1

Motor/Antrieb

2,8

Fahreigenschaften

2,7

Sicherheit

2,3

Umwelt/EcoTest

2,6

ADAC Urteil Autotest

2,7

Autokosten

1,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • ordentliches Platzangebot

  • viele Assistenzsysteme erhältlich

  • niedrige Emissionswerte

Schwächen

  • anspruchsvolles Verhalten im ADAC Ausweichtest

  • einfache Materialien im Innenraum

  • keine Haltegriffe am Dachhimmel

Fazit zum SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI Style (06/17 - 08/18)

Wie auch der VW Polo basiert der Ibiza auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens im VW-Konzern - der Ibiza war sogar als erstes Auto überhaupt damit unterwegs. Die beiden Autos von VW und Seat ähneln sich technisch dementsprechend sehr, dem sportlicher designten Ibiza bleibt aber beispielsweise der Totwinkelassistent vorenthalten: Den bietet nur der Polo. Dennoch überzeugt aber auch der Spanier in Sachen Sicherheit, denn der automatische Notbremsasssitent, der auch Fußgänger erkennt, ist in allen Ibiza verbaut. Testmotorisierung ist der Dreizylinder-Turbobenziner mit einem Liter Hubraum und 95 PS. Dieser knurrt sich nach einer Verschnaufpause in den ganz niedrigen Drehzahlbereichen munter durch das Drehzahlband und schüttelt sich dabei zwar merklich, aber nie störend. Der Testverbrauch liegt bei recht niedrigen 5,7 Litern Super auf 100 Kilometer, zudem sind die Emissionen ziemlich gering. Das Fahrwerk ist tendenziell straff, aber völlig alltagstauglich. Lenkung und Fünfgang-Getriebe sind ebenfalls gelungen, zudem bietet der Ibiza den Passagieren ein gutes Platzangebot: Heutzutage ist ein Kleinwagen eben auch schon gut vier Meter lang. Insgesamt ist der Ibiza eine ebenbürtige Polo-Alternative, die aber auch nicht wirklich günstiger ist als der VW. Der Testwagen kostet fast 24.000 Euro. Zudem übernimmt er die größte Schwäche des Polo, die beim Ausweichtest deutlich zu spät greifende ESP-Regelung. Deshalb kann am Ende der persönliche Geschmack entscheiden, falls man vor der Wahl steht, welchen der beiden neuen Kleinwagen des VW-Konzerns man kaufen möchte.

Der ausführliche Testbericht zum SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI Style (06/17 - 08/18) als PDF.

PDF ansehen
Ibiza 1.0 EcoTSI

17.550 €

Grundpreis

4,7 l/100 km

Verbrauch

70 kW (95 PS)

Leistung

999 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeSEAT
ModellIbiza 1.0 EcoTSI
TypStyle
BaureiheIbiza (KJ) (06/17 - 06/21)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungKJ
Modellstart06/17
Modellende08/18
Baureihenstart06/17
Baureihenende06/21
HSN Schlüsselnummer7593
TSN SchlüsselnummerANG
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)42 Euro
CO2-Effizienzklasse B
Grundpreis17550 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeDKL
Leistung maximal in kW (Systemleistung)70
Leistung maximal in PS (Systemleistung)95
Drehmoment (Systemleistung)175 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)3
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)999 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)70 kW (95 PS) / 175 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1500 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4059 mm
Breite1780 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1942 mm
Höhe1444 mm
Radstand2564 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,4 m
Kofferraumvolumen normal355 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1165 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1122 kg
Zul. Gesamtgewicht1640 kg
Zuladung518 kg
Anhängelast gebremst 12%1000 kg
Anhängelast ungebremst560 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast50 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße185/65R15
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungindirekte Messung (ABS)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit182 km/h
Fahrgeräusch68 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 5,8 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,1 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,7 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)106 g/km
Tankgröße40,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungMultikollisionsbremse, City-Safety-System
City-NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronische Stabilitätskontrolle
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
Nebelscheinwerfer200 Euro
AbbiegelichtPaket
LED-Scheinwerfer600 Euro
LichtsensorSerie
RegensensorPaket
Autom. Abstandsregelung210 Euro
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungPaket
Speed-LimiterSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 5 Jahre europaweit; Sonstige: Mobilitätsgarantie: 5 Jahre europaweit

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis17550 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hinten185 Euro
Einparkhilfe270 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - Bezeichnung Media System Touch
Navigation675 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung525 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI
SEAT Ibiza 1.0 TSI
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Schräghecklimousine der Kleinwagenklasse (70 kW / 95 PS)
SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI
2,7
1,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,0

Karosserie/Kofferraum

2,9
Verarbeitung

Verarbeitung

3,0

Verarbeitung

2,9
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,1

Alltagstauglichkeit

3,1
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,9

Licht und Sicht

2,5
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,8

Ein-/Ausstieg

3,0
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,2

Kofferraum-Volumen

3,2
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,5

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,1
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,5

Kofferraum-Variabilität

2,6
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,5

Innenraum

2,4
Bedienung

Bedienung

2,2

Bedienung

2,1
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

3,1

Multimedia/Konnektivität

2,9
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,8

Raumangebot vorn

1,7
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,8

Raumangebot hinten

2,8
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,1

Innenraum-Variabilität

4,1
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,1

Komfort

3,0
Federung

Federung

2,9

Federung

2,8
Sitze

Sitze

3,2

Sitze

3,0
Innengeräusch

Innengeräusch

3,1

Innengeräusch

3,6
Klimatisierung

Klimatisierung

3,3

Klimatisierung

3,0
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,8

Motor/Antrieb

2,5
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,9

Fahrleistungen

2,7
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,9

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,8
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,7

Schaltung/Getriebe

2,2
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,7

Fahreigenschaften

2,1
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,6

Fahrstabilität

2,3
Lenkung

Lenkung

2,1

Lenkung

2,1
Bremse

Bremse

3,3

Bremse

1,8
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,3

Sicherheit

2,2
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,3

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,2
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,1

Passive Sicherheit - Insassen

2,1
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,4

Kindersicherheit

2,3
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,5

Fußgängerschutz

2,5
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,6

Umwelt/EcoTest

2,1
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,9

Verbrauch/CO2

3,1
Schadstoffe

Schadstoffe

2,2

Schadstoffe

1,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

17.550 €

Informationen zur Berechung

293

/ Monat

23,5 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

132 €

Fixkosten

90 €

Werkstattkosten

72 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung42 €
Typklassen (KH/VK/TK)13/16/20
Haftpflichtbeitrag 100%808 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB863 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB178 €

Rückrufe & Mängel des SEAT Ibiza

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 31.10.2016 - 06.11.2018 * Fahrzeuge mit Trommelbremse hinten
Februar 2019
RückrufdatumFebruar 2019
AnlassFahrzeug kann unerwartet wegrollen/Feststellbremse fehlerhaft
Betroffene Modelle Arona (11/17 - 06/21), Ibiza (06/17 - 06/21), Ibiza Cupra SC (01/16 - 12/16)
VarianteFahrzeuge mit Trommelbremse hinten
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge31.10.2016 - 06.11.2018
Anzahl betroffener Fahrzeuge27.696 (Deutschland)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationEs kann zu einem Verlust der Vorspannung der Feststellbremse kommen. Das Fahrzeug kann unerwartet wegrollen. Abhilfe: Die Werkstatt stellt die Feststellbremse neu ein und sichert die Nachstellmutter zusätzlich mit einer Kontermutter
Bauzeitraum: Produktionsstart bis 21.05.2018 * TGI
September 2018
RückrufdatumSeptember 2018
AnlassCNG-Leitung falsch verschraubt
Betroffene Modelle Ibiza (06/17 - 06/21)
VarianteTGI
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeProduktionsstart bis 21.05.2018
Anzahl betroffener Fahrzeuge261 (Deutschland)
Dauerca. 1 Stunde
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationAn bestimmten Fahrzeugen des Modells SEAT Ibiza (KJ1) besteht innerhalb eines bestimmten Fahrgestellnummern-Bereichs die Möglichkeit, dass die Muttern der Gasleitungen nicht das entsprechende Anzugsdrehmoment aufweisen. Es besteht die Möglichkeit, dass es zu einer geringfügigen Gasundichtigkeit kommt. An allen betroffenen Fahrzeugen muss das Anzugsdrehmoment der Muttern der Gasleitungen geprüft, gegebenenfalls auf das richtige Anzugsdrehmoment korrigiert und der Kreislauf auf Dichtheit geprüft werden. Die Aktion läuft seit 04.06.2018 und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 2018-2019
Mai 2018
RückrufdatumMai 2018
AnlassHinterer linker Gurt kann aufgehen
Betroffene Modelle Arona (11/17 - 06/21), Ibiza (06/17 - 06/21)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2018-2019
Anzahl betroffener Fahrzeuge30.330 (Deutschland) 204.693 (weltweit)
Dauer30 Minuten
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Händler
Zusätzliche InformationAn allen betroffenen Fahrzeugen besteht die Möglichkeit, dass sich das linke hintere Gurtschloss bei einer bestimmten Sitzbelegung der Rücksitzbank in Verbindung mit einer speziellen Fahrsituation unbeabsichtigt öffnen kann. Im Fehlerfall kann es zu einem unbeabsichtigten Öffnen des in Fahrtrichtung linken hinteren Gurtschlosses kommen, in dessen Folge der Fahrgast bei einem Unfall oder einer starken Bremsung nicht mehr vollumfänglich durch das installierte Rückhaltesystem gesichert ist. An den betroffenen Fahrzeugen werden die Doppelverschlüsse der hinteren Sicherheitsgurte mit einem Fixierband miteinander verbunden, sodass die Schlossunterkannte des mittleren Schlosses nicht mehr auf die Entriegelung des linken Gurtschlosses drücken kann. Die Aktion startete im Mai 2018.
Bauzeitraum: 31.01.2017 bis 13.07.2017
September 2017
RückrufdatumSeptember 2017
AnlassSchraube an Lenksäule locker
Betroffene Modelle Ibiza (06/17 - 06/21)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge 31.01.2017 bis 13.07.2017
Anzahl betroffener Fahrzeuge100 (Deutschland)
Dauer15 Minuten
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationAn einigen Fahrzeugen innerhalb des Fahrgestellnummern-Bereichs besteht die Möglichkeit, dass eine Schraube der Lenksäule nicht das entsprechende Anzugsdrehmoment aufweist. Es besteht die Möglichkeit einer Abweichung im Lenksystem. Das Fahrzeug kann bis zur Instandsetzung weiter benutzt werden. An allen betroffenen Fahrzeugen wird das Anzugsdrehmoment der Schraube der Lenksäule geprüft und ggf. auf das korrekte Drehmoment angezogen. Die Aktion läuft seit 7.8.2017 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 31.10.2016 bis 01.06.2017 (Modelljahr 2018)
Juli 2017
RückrufdatumJuli 2017
AnlassBrandgefahr bei Unfall durch Klimaanlage
Betroffene Modelle Ibiza (06/17 - 06/21)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge31.10.2016 bis 01.06.2017 (Modelljahr 2018)
Anzahl betroffener Fahrzeuge2.038 (Deutschland) 8.790 (weltweit)
DauerBis 2,5 Stunden
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationMöglicherweise wurde eine abweichende Rohrleitung der Klimaanlage verbaut. Im Falle eines Unfalls kann die Rohrleitung brechen und ein schädliches und brennbares Gas austreten. Die Fahrzeuge können bis zur Instandsetzung weiter benutzt werden. Die Hochdruckrohrleitung der Klimaanlage muss bei allen betroffenen Fahrzeugen geprüft und bei Bedarf ausgetauscht werden. Die Aktion läuft bereits und ist für den Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des SEAT Ibiza

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2009

  • Zündkerze

    2005, 2007-2008, 2010

  • Zündspule

    2002-2006

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

2.6

2018

3.4

2017

4.4

2016

9.1

2015

14

2014

17.5

2013

17.6

2012

19.5

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl69 Punkte
Schadstoffe38 Punkte
C0231 Punkte
Testdatum02/2018

Ecotest im Detail

Verbrauch4,7 / 5,7 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch5,3 / 5,1 / 7,1 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß106 / 156 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 15 mg/km

CO: 1171 mg/km

NOx: 19 mg/km

Partikelmasse: 0,7 mg/km

Partikelanzahl: 10,19786 10/km

Leistung70 kW
Hubraum999 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartOtto
Max.Drehmoment175 Nm bei 1500 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch des neuen 1,0-l-TSI beträgt im Ibiza 5,7 Liter Super pro 100 Kilometer im ADAC EcoTest. Daraus ergibt sich eine CO2-Bilanz von 156 g/km, die für 31 von 60 möglichen Punkten im EcoTest reicht. Bei der Messung konsumiert der Dreizylinder innerorts 5,3 Liter und außerorts 5,1 Liter auf 100 Kilometer. Auf der Autobahn steigt der Konsum auf 7,1 Liter.Im Schadstoffkapitel liefert der Motor eine gute Vorstellung ab und erntet dafür 38 von 50 möglichen Punkten. Grundsätzlich liegen die Schadstoffanteile im Abgas auf niedrigem Niveau, nur der Partikel- und der erhöhte CO-Ausstoß im anspruchsvollen Autobahnzyklus fallen etwas auf.