Testergebnis

Oktober 2012

Karosserie/Kofferraum

2,7

Innenraum

2,5

Komfort

2,6

Motor/Antrieb

2,1

Fahreigenschaften

2,4

Sicherheit

2,4

Umwelt/EcoTest

3,1

ADAC Urteil Autotest

2,6

Autokosten

3,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken
  • gutes Raumangebot vorn

  • großer Kofferraum

  • gute Fahrleistungen

  • sicher abgestimmtes Fahrwerk

Schwächen
  • mäßige Rundumsicht

  • großer Wendekreis

  • niedrige Kopfstützen im Fond

  • hohe Betriebskosten

Fazit zum SEAT Ibiza 1.2 TSI Start&Stop Style (03/12 - 06/15)

Der neue Ibiza präsentiert sich wie der alte mit einem dynamischen Design. Dieses wird durch die neu gestaltete Front untermauert: Der Kühlergrill ist flacher und breiter und auch die Scheinwerfer zeigen sich kantiger. Ordert man das optionale Bi-Xenonlicht mit Kurvenlichtfunktion, sind LED-Tagfahrlichtbänder integriert, die nicht nur positiv zum Erscheinungsbild, sondern auch zur besseren Sichtbarkeit beitragen. Insgesamt bietet der Ibiza viel Sicherheit, wenn auch nicht alle Systeme serienmäßig an Bord sind. Dem Test stellte sich der Fünftürer, der mit einem ordentlichen Platzangebot vorn und einem im Klassenvergleich recht großzügigen Kofferraum überzeugen kann. Für den Antrieb sorgt ein aufgeladener 1.2-Liter-Ottomotor mit 105 PS, dessen Fahrleistungen überzeugen. In der Ecomotive-Variante ist der Ibiza serienmäßig mit einem Start-Stopp-System ausgestattet, wodurch die Effizienz des Kleinwagens gesteigert werden soll - beim ADAC EcoTest betrug der Durchschnittsverbrauch 5,8 Liter auf 100 km. Die getestete Variante ist ab 16.910 Euro erhältlich, das ist ein durchschnittlicher Preis in dieser Fahrzeugklasse. Dabei ist die Serienausstattung jedoch recht umfangreich.

Der ausführliche Testbericht zum SEAT Ibiza 1.2 TSI Start&Stop Style (03/12 - 06/15) als PDF.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell Ibiza (6J) (2012 - 2015) durchgeführt