Bild wird geladen
Renault Mégane ENERGY dCi 130 GT Line (03/16 - 08/18) 1
Renault Mégane ENERGY dCi 130 GT Line (03/16 - 08/18) 2
Renault Mégane ENERGY dCi 130 GT Line (03/16 - 08/18) 3
Renault Mégane ENERGY dCi 130 GT Line (03/16 - 08/18) 4
Renault Mégane ENERGY dCi 130 GT Line (03/16 - 08/18) 5
Bild wird geladen
Bild wird geladen
Renault Mégane ENERGY dCi 130 GT Line (03/16 - 08/18) 1

1 von 7

1 von 7Renault Mégane ENERGY dCi 130 GT Line (03/16 - 08/18) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

August 2016

Karosserie/Kofferraum

3,1

Innenraum

2,7

Komfort

2,7

Motor/Antrieb

2,6

Fahreigenschaften

2,7

Sicherheit

2,7

Umwelt/EcoTest

4,1

ADAC Urteil Autotest

3,0

Autokosten

2,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • präzise Lenkung

  • hohe Anhängelast

  • helle LED-Scheinwerfer

Schwächen

  • mangelhafte Abgasreinigung (NOx)

  • Bedienung erfordert hohen Gewöhnungsaufwand

  • schlechte Rundumsicht

  • hohe Kofferraum-Ladekante

Fazit zum Renault Mégane ENERGY dCi 130 GT Line (03/16 - 08/18)

Mit der vierten Generation des Mégane beweist Renault Mut und lässt den französischen Kompaktwagen so sportlich wirken wie noch nie. Weiter geschärft wird das Design mit der getesteten Ausstattungsvariante GT Line. Renault zielt mit dem Mégane auf Kunden ab, denen Design wichtiger ist als die Funktionalität eines Fahrzeugs. Das merkt man sofort, wenn man im Fahrzeug Platz nimmt. Die Sportsitze der GT Line sind äußerst auffällig, der Sitzkomfort ist aber nicht perfekt. Auch das riesige optionale Zentraldisplay imponiert, man muss aber mit einem hohen Gewöhnungsaufwand und mäßiger Ergonomie leben. Dank R-Link 2 Multimediasystem ist es um die Konnektivität des Fahrzeugs gut bestellt – nur auf eine zeitgemäße Smartphone-Anbindung via Apple Car Play oder Android Auto verzichtet Renault nach wie vor. Die Fahreigenschaften sind sportlich, aber dennoch sicher. Der Fahrkomfort geht in Ordnung. Das Fahrwerk wirkt auf groben Unebenheiten jedoch poltrig. An der Sicherheit gibt es nichts auszusetzen. Das umfangreiche Angebot an Assistenzsystemen erleichtert nicht nur den Alltag, sondern verringert auch die Unfallgefahr. Mit dem 130 PS starken Dieselmotor ist man stets ausreichend motorisiert und mit einem geringen Verbrauch unterwegs (Testverbrauch 4,8 l/100 km). Überzeugen kann der Motor aber dennoch nicht. Im Schadstoffkapitel versagt der dCi 130, was hauptsächlich am einfachen Abgasnachbehandlungssystem mit NOx-Speicherkat liegen sollte. Die Stickoxide steigen extrem an, sobald der Zulassungszyklus verlassen wird. Insgesamt ist der neue Mégane ein durchaus gelungenes Fahrzeug, in Sachen Funktionalität muss man jedoch Abstriche hinnehmen. Der Dieselmotor ist aktuell keine Kaufempfehlung und verhagelt dem Kompaktmodell die Gesamtnote. Der Preis von 26.790 Euro ist angesichts der guten Ausstattung durchaus gerechtfertigt.

Der ausführliche Testbericht zum Renault Mégane ENERGY dCi 130 GT Line (03/16 - 08/18) als PDF.

PDF ansehen
Mégane ENERGY dCi 130

27.290 €

Grundpreis

4,0 l/100 km

Verbrauch

96 kW (130 PS)

Leistung

1598 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeRenault
ModellMégane ENERGY dCi 130
TypGT Line
BaureiheMégane (IV) (03/16 - 05/20)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungRFB
Modellstart03/16
Modellende08/18
Baureihenstart03/16
Baureihenende05/20
HSN Schlüsselnummer3333
TSN SchlüsselnummerBEY
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)168 Euro
CO2-Effizienzklasse A
Grundpreis27290 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeR9M E4
Leistung maximal in kW (Systemleistung)96
Leistung maximal in PS (Systemleistung)130
Drehmoment (Systemleistung)320 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)NOx-Speicherkat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1598 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)96 kW (130 PS) / 320 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4359 mm
Breite1814 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2058 mm
Höhe1438 mm
Radstand2669 mm
Bodenfreiheit maximal145 mm
Wendekreis11,2 m
Kofferraumvolumen normal335 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1180 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1393 kg
Zul. Gesamtgewicht1890 kg
Zuladung497 kg
Anhängelast gebremst 12%1850 kg
Anhängelast ungebremst695 kg
Gesamtzuggewicht3490 kg
Stützlast75 kg
Dachlast80 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße205/50R17
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,0 s
Höchstgeschwindigkeit199 km/h
Fahrgeräusch70 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 4,7 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 3,6 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,0 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)103 g/km
Tankgröße47,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
NotbremsassistentPaket
KollisionswarnungPaket
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungPaket
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Head-up-Display (HUD)390 Euro
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: lebenslang europaweit unter Einhaltung aller Inspektionen;
Sonstiges3 Jahre Anschlussgarantie (Renault Plus Garantie bis max. 100.000 km)

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis27290 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe2450 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
EinparkassistentPaket
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRLINK 2
NavigationPaket
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung650 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Renault Mégane ENERGY dCi 130
Renault Mégane TCe 140 GPF
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Schräghecklimousine der unteren Mittelklasse (96 kW / 130 PS)
Renault Mégane ENERGY dCi 130
3,0
2,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,1

Karosserie/Kofferraum

3,1
Verarbeitung

Verarbeitung

2,6

Verarbeitung

2,6
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,8

Alltagstauglichkeit

2,9
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,3

Licht und Sicht

3,5
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,7

Ein-/Ausstieg

2,6
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,1

Kofferraum-Volumen

3,1
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,9

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,8
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,9

Kofferraum-Variabilität

3,0
Innenraum gesamt

Innenraum

2,7

Innenraum

2,7
Bedienung

Bedienung

2,7

Bedienung

2,7
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,1

Multimedia/Konnektivität

2,1
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,0

Raumangebot vorn

2,1
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,8

Raumangebot hinten

3,6
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

2,9

Innenraum-Variabilität

3,4
Komfort gesamt

Komfort

2,7

Komfort

2,6
Federung

Federung

2,9

Federung

2,7
Sitze

Sitze

2,9

Sitze

2,8
Innengeräusch

Innengeräusch

3,0

Innengeräusch

2,6
Klimatisierung

Klimatisierung

2,2

Klimatisierung

2,2
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,6

Motor/Antrieb

2,3
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,5

Fahrleistungen

2,4
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,1

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,4
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,4

Schaltung/Getriebe

2,2
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,7

Fahreigenschaften

2,3
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,6

Fahrstabilität

2,2
Lenkung

Lenkung

2,0

Lenkung

2,1
Bremse

Bremse

3,2

Bremse

2,6
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,7

Sicherheit

2,8
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,9

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,9
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,5

Passive Sicherheit - Insassen

2,5
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,6

Kindersicherheit

2,9
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,3

Fußgängerschutz

3,3
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

4,1

Umwelt/EcoTest

2,3
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,7

Verbrauch/CO2

3,5
Schadstoffe

Schadstoffe

5,5

Schadstoffe

1,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

29.740 €

Informationen zur Berechung

426

/ Monat

34,1 ct

/ km

Wertverlust

61 €

Betriebskosten

107 €

Fixkosten

121 €

Werkstattkosten

136 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung168 €
Typklassen (KH/VK/TK)21/21/24
Haftpflichtbeitrag 100%1.054 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.125 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB522 €

Rückrufe & Mängel des Renault Mégane

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Renault Mégane

Aufgetretene Pannen
  • Feststellbremse mechanisch

    2013, 2015

  • Kühl-/Heizungsschlauch

    2017-2018

  • Starterbatterie

    2015-2019

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2021

5

2020

8.3

2019

9.3

2018

16.7

2017

22.9

2016

34

2015

29

2014

23.7

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl33 Punkte
Schadstoffe0 Punkte
C0233 Punkte
Testdatum08/2016

Ecotest im Detail

Verbrauch4,0 / 4,8 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch4,7 / 4,2 / 5,8 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß103 / 151 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 6 mg/km

CO: 33 mg/km

NOx: 504 mg/km

Partikelmasse: 0,4 mg/km

Partikelanzahl: 0,93143 10/km

Leistung96 kW
Hubraum1598 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartDiesel
Max.Drehmoment320 Nm bei 1750 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der Mégane dCi 130 kann mit einer ermittelten CO2-Bilanz von 151 g/km ein gutes Ergebnis einfahren. Im CO2-Kapitel des EcoTest erreicht das Fahrzeug 36 Punkte. Der gemessene Durchschnittsverbrauch liegt bei 4,8 l/100 km. Innerorts verbraucht das Kompaktmodell 4,7 l, außerorts sind es 4,2 l und auf der Autobahn 5,8 l pro 100 km.Im Schadstoffkapitel versagt der Mégane dCi 130 und erhält null Punkte. Renault nennt das Abgasnachbehandlungssystem für den Dieselmotor „NOx-Falle“. Dahinter verbirgt sich ein einfacher NOx-Speicherkat, der für die Einhaltung der Euro6 Grenzwerte im Zulassungszyklus sorgt. Fährt man aber wie im EcoTest außerhalb des Zyklus, kann das System die schädlichen Stickoxide nicht mehr zurückhalten - die NOx-Werte steigen extrem an. Renault sollte dringend nachbessern um das Stickoxidproblem in den Griff zu bekommen, da für diese Fahrzeuge in Zukunft sogar ein Fahrverbot in Innenstädten drohen kann. Das EcoTest-Ergebnis fällt mit einer Gesamtpunktzahl von 36 und nur zwei von fünf Sternen schlecht aus.