Opel Insignia 2.0 Turbo Innovation (06/10 - 06/13) 5
Opel Insignia 2.0 Turbo Innovation (06/10 - 06/13) 1
Opel Insignia 2.0 Turbo Innovation (06/10 - 06/13) 2
Opel Insignia 2.0 Turbo Innovation (06/10 - 06/13) 3
Opel Insignia 2.0 Turbo Innovation (06/10 - 06/13) 4
Opel Insignia 2.0 Turbo Innovation (06/10 - 06/13) 5
Opel Insignia 2.0 Turbo Innovation (06/10 - 06/13) 1

1 von 5

1 von 5Opel Insignia 2.0 Turbo Innovation (06/10 - 06/13) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnisse für ähnliche Fahrzeuge

Für dieses Fahrzeug wurde kein eigener ADAC Autotest durchgeführt. Wir haben jedoch folgende Autotests dieser Baureihengeneration.

Insignia 2.0 Turbo

36.920 €

Grundpreis

8,1 l/100 km

Verbrauch

162 kW (220 PS)

Leistung

1998 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeOpel
ModellInsignia 2.0 Turbo
TypInnovation
BaureiheInsignia (A) (11/08 - 06/13)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungG09
Modellstart06/10
Modellende06/13
Baureihenstart11/08
Baureihenende06/13
HSN Schlüsselnummer0035
TSN SchlüsselnummerAIS
TSN Schlüsselnummer 2AVJ
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)198 Euro
CO2-Effizienzklasse E
Grundpreis36920 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeA20NHT
Leistung maximal in kW (Systemleistung)162
Leistung maximal in PS (Systemleistung)220
Drehmoment (Systemleistung)350 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 5
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1998 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)162 kW (220 PS) / 350 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5300 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2000 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4830 mm
Breite1856 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2084 mm
Höhe1498 mm
Radstand2737 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,9 m
Kofferraumvolumen normal530 l
Kofferraumvolumen fensterhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1020 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1465 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1613 kg
Zul. Gesamtgewicht2135 kg
Zuladung522 kg
Anhängelast gebremst 12%1700 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast85 kg
Dachlast100 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße245/45R18W
Reifendruckkontrolle205 Euro
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungnicht bekannt

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h7,6 s
Höchstgeschwindigkeit242 km/h
Fahrgeräusch74 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 11,6 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 6,0 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)8,1 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)189 g/km
Tankgröße70,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag hinten300 Euro
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - Bezeichnungnicht bekannt
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
NotbremsassistentPaket
KollisionswarnungPaket
KurvenbremskontrolleSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control Plus
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm Plus
Fahrdynamikregelung - AnhängerPaket
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
Nebelscheinwerfer185 Euro
AbbiegelichtSerie
KurvenlichtSerie
Variable LichtverteilungSerie
Xenon-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungPaket
SpurhalteassistentPaket
Verkehrsschild-ErkennungPaket
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie2 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit, verlängert sich jeweils mit der Inspektion um ein weiteres Jahr; ab 03/10: 12 Monate europaweit, verlängert sich jeweils mit der Inspektion um ein weiteres Jahr; Sonstige: 3 Jahre Garantie auf Opel-Starterbatterie
Sonstiges4 Jahre Anschlussgarantie für alle mechanischen und elektrischen Bauteile

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis36920 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
Einparkhilfe545 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnungvorne und hinten
Einparkassistent695 Euro
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungNavi 900 Europa
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
AlufelgenSerie
Lederausstattung1595 Euro
Metallic-Lackierung580 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Opel Insignia 2.0 CDTI
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,6
Verarbeitung

Verarbeitung

2,2
Sicht

Sicht

3,2
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,9
Kofferraum-Volumen*

Kofferraum-Volumen*

1,4
Kofferraum-Zugänglichkeit

Kofferraum-Zugänglichkeit

3,3
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,4
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,1
Bedienung

Bedienung

2,2
Raumangebot vorne*

Raumangebot vorne*

1,5
Raumangebot hinten*

Raumangebot hinten*

3,5
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

-
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,0
Federung

Federung

2,0
Sitze

Sitze

2,0
Innengeräusch

Innengeräusch

1,9
Klimatisierung

Klimatisierung

2,2
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,3
Fahrleistungen*

Fahrleistungen*

1,7
Laufkultur

Laufkultur

3,2
Schaltung

Schaltung

3,1
Getriebeabstufung

Getriebeabstufung

1,3
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

1,7
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,4
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

1,8
Lenkung*

Lenkung*

2,4
Bremse

Bremse

1,3
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,9
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,2
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,5
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,4
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,5
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,1
Verbrauch/CO2*

Verbrauch/CO2*

2,6
Schadstoffe

Schadstoffe

1,5
Wirtschaftlichkeit
Wirtschaftlichkeit gesamt

Wirtschaftlichkeit

2,7
Betriebskosten*

Betriebskosten*

1,6
Werkstatt- / Reifenkosten*

Werkstatt- / Reifenkosten*

3,2
Wertstabilität*

Wertstabilität*

1,5
Kosten für Anschaffung*

Kosten für Anschaffung*

3,4
Fixkosten*

Fixkosten*

3,3
Monatliche Gesamtkosten*

Monatliche Gesamtkosten*

2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

36.920 €

Informationen zur Berechung

477

/ Monat

38,2 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

232 €

Fixkosten

130 €

Werkstattkosten

115 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung198 €
Typklassen (KH/VK/TK)18/20/20
Haftpflichtbeitrag 100%1.056 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.258 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB178 €

Rückrufe & Mängel des Opel Insignia

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 2009 bis 2012 * mit 2.0 CDTI-Dieselmotor
Juli 2013
RückrufdatumJuli 2013
AnlassSoftwarefehler im Motorsteuergerät
Betroffene Modelle Insignia (11/08 - 06/13), Insignia Sports Tourer (02/09 - 06/13), Insignia Stufenheck (11/08 - 06/13)
Variantemit 2.0 CDTI-Dieselmotor
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2009 bis 2012
Anzahl betroffener Fahrzeuge61.000 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationEin Softwarefehler im Motorsteuergerät kann zu Leistungsabfall und im ungünstigsten Fall auch zu Motorschäden führen. Lt. Hersteller wird die Störung auch von der Motorkontrollleuchte angezeigt. Die Händler aktualisieren den Softwarestand des Motorsteuergerätes. Die Aktion läuft ab Juli 2013, dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Modelljahre 2009 und 2010 * 2.0 CDT -Dieselmotoren
Dezember 2009
RückrufdatumDezember 2009
AnlassSoftwarefehler im Motorsteuergerät kann zu Überhitzung des Partikelfilters führen.
Betroffene Modelle Insignia (11/08 - 06/13), Insignia Sports Tourer (02/09 - 06/13), Insignia Stufenheck (11/08 - 06/13)
Variante2.0 CDT -Dieselmotoren
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeModelljahre 2009 und 2010
Anzahl betroffener Fahrzeuge21.200 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationWegen eines Softwarefehlers im Motorsteuergerät kann es bei den genannten Motorisierungen zum Motorruckeln, Geräusche an der Abgasanlage und in ungünstigen Fällen, lt. Hersteller, auch zur Überhitzung des Dieselpartikelfilters (DPF) kommen. Die betroffenen Fahrzeuge erhalten ein Softwareupdate des Motorsteuergerätes. Die Aktion läuft seit 47.kW 2009, dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Modelljahr 2009 * 4x4 Allradversion
Oktober 2009
RückrufdatumOktober 2009
AnlassVerstopfter Entlüftungsschlauch 
HA-Ausgleichsgetriebe
Betroffene Modelle Insignia (11/08 - 06/13), Insignia OPC (10/09 - 06/13), Insignia OPC Sports Tourer (10/09 - 06/13), Insignia OPC Stufenheck (10/09 - 06/13), Insignia Sports Tourer (02/09 - 06/13), Insignia Stufenheck (11/08 - 06/13)
Variante4x4 Allradversion
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeModelljahr 2009
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.800 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchSchreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationEin verstopfter Entlüftungsschlauch am Ausgleichsgetriebe der Hinterachse führt zur Verunreinigung und damit schnelleren Alterung der HA-Getriebeöls. In Folge können dadurch die Kupplungslamellen der Lamellenkupplung vorzeitig verschleißen. Die Händler tauschen den Entlüftungsschlauch nach vorheriger Prüfung. Die Aktion ist kostenlos und dauert etwa eine halbe Stunde.

Gemeldeter Mangel

Mängel sind Probleme, die andere ADAC-Mitglieder mit einzelnen Fahrzeugen bereits erlebt haben. Nach einer internen Prüfung werden die Mängel hier veröffentlicht, um eine Übersicht aller bekannten Probleme zu generieren.

Zur Mängelmeldung
Betroffenes ModellOpel Insignia, 2010
Betroffene BaugruppeBremsscheiben
MangelbeschreibungBremsscheiben vorn
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturJa
Reparaturkosten600
KulanzJa
Km-Stand bei Mangel25000
Leistung in kW162
Hubraum1998

Pannenstatistik des Opel Insignia

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2013, 2015-2019

  • Turbo-Lader Saug-, Druckleitung, Ladeluftkühler

    2015-2018

  • Abgasrückführung

    2009-2010

  • Antriebsriemen

    2010-2011

  • Motor allgemein

    2009-2011

  • Starterbatterie

    2010, 2013, 2015-2020

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

12.3

2018

14.7

2017

24.6

2016

36

2015

27.7

2014

24.7

2013

26.2

2012

26.4

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode