Nissan Qashqai 1.6 DIG-T Tekna (04/15 - 07/17) 5
Nissan Qashqai 1.6 DIG-T Tekna (04/15 - 07/17) 1
Nissan Qashqai 1.6 DIG-T Tekna (04/15 - 07/17) 2
Nissan Qashqai 1.6 DIG-T Tekna (04/15 - 07/17) 3
Nissan Qashqai 1.6 DIG-T Tekna (04/15 - 07/17) 4
Nissan Qashqai 1.6 DIG-T Tekna (04/15 - 07/17) 5
Nissan Qashqai 1.6 DIG-T Tekna (04/15 - 07/17) 1

1 von 5

1 von 5Nissan Qashqai 1.6 DIG-T Tekna (04/15 - 07/17) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Juli 2016

Karosserie/Kofferraum

2,6

Innenraum

2,1

Komfort

2,6

Motor/Antrieb

2,3

Fahreigenschaften

2,4

Sicherheit

1,6

Umwelt/EcoTest

3,5

ADAC Urteil Autotest

2,5

Autokosten

4,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • großzügiges Raumangebot

  • gute Sicherheitsausstattung

  • umfangreiche Serienausstattung

Schwächen

  • schwache Heizung

  • hoher Verbrauch

  • teurer Unterhalt

  • kein Fenstereinklemmschutz

Fazit zum Nissan Qashqai 1.6 DIG-T Tekna (04/15 - 07/17)

Immer noch ist der Qashqai Nissans meistverkauftes Auto in Deutschland - dies ist schon einige Jahre so. Seit Anfang 2015 ist ein neuer Benzinmotor erhältlich, der die sportlicher orientierte Klientel bedienen soll, um so vielleicht noch mehr Kunden zu Nissans Erfolgsmodell zu lotsen. Mit 163 PS hat der 1,6 Liter große Vierzylinder jedenfalls genug Kraft, um für sportliche Fahrleistungen zu sorgen. Dafür muss der Motor aber mit dem nicht sehr knackig zu schaltendem Sechsganggetriebe auf Touren gehalten werden - Durchzug aus dem Drehzahlkeller ist nicht die Domäne des spontan ansprechenden Turbomotors. Zu hoch fällt der Verbrauch aus, selbst bei gemäßigter Fahrweise. Im EcoTest schluckt der Qashqai durchschnittlich 7,1 Liter auf 100 Kilometer. Das Fahrwerk ist sportlich straff ausgelegt, verliert dadurch aber mitunter den Komfort aus den Augen und rollt steifbeinig über Unebenheiten. Ansonsten gibt der Qashqai eine gute Vorstellung ab: Die Verarbeitung ist solide, die Bremse standfest, die Lenkung bietet zwar etwas wenig Gefühl, ist aber alltagstauglich. In der getesteten, höchsten Ausstattungslinie Tekna lässt darüber hinaus die Serienausstattung keine Wünsche offen - auch die Sicherheitsausstattung kann überzeugen. Das Qashqai-Topmodell kostet aber auch stolze 30.650 Euro.

Der ausführliche Testbericht zum Nissan Qashqai 1.6 DIG-T Tekna (04/15 - 07/17) als PDF.

PDF ansehen
Qashqai 1.6 DIG-T

30.650 €

Grundpreis

6,0 l/100 km

Verbrauch

120 kW (163 PS)

Leistung

1618 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeNissan
ModellQashqai 1.6 DIG-T
TypTekna
BaureiheQashqai (J11) (03/14 - 07/17)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungJ11
Modellstart04/15
Modellende07/17
Baureihenstart03/14
Baureihenende07/17
HSN Schlüsselnummer1329
TSN SchlüsselnummerAJH
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)120 Euro
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis30650 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeMR16
Leistung maximal in kW (Systemleistung)120
Leistung maximal in PS (Systemleistung)163
Drehmoment (Systemleistung)240 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1618 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)120 kW (163 PS) / 240 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5600 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2000 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4377 mm
Breite1806 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2070 mm
Höhe1590 mm
Radstand2646 mm
Bodenfreiheit maximal180 mm
Wendekreis10,7 m
Böschungswinkel vornen.b.
Böschungswinkel hintenn.b.
Rampenwinkeln.b.
Wattiefen.b.
Steigung maximaln.b.
Kofferraumvolumen normal430 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1585 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1390 kg
Zul. Gesamtgewicht1885 kg
Zuladung495 kg
Anhängelast gebremst 12%1500 kg
Anhängelast ungebremst695 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast100 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/45R19
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h9,1 s
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Fahrgeräusch69 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 7,6 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,0 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)6,0 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)138 g/km
Tankgröße55,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungCity-Safety-System
City-NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
KurvenbremskontrolleSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
NebelscheinwerferSerie
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentSerie
Querverkehrassistent hintenSerie
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit, lebenslang unter Einhaltung aller Inspektionen;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis30650 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
EinparkassistentSerie
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio mit CD
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
Lederausstattung700 Euro
Metallic-Lackierung580 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Nissan Qashqai 1.5 dCi
Nissan Qashqai 1.2 DIG-T
Nissan Qashqai 1.6 DIG-T
3 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriges SUV der unteren Mittelklasse (120 kW / 163 PS)
Nissan Qashqai 1.6 DIG-T
2,5
4,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,6

Karosserie/Kofferraum

2,8

Karosserie/Kofferraum

2,6
Verarbeitung

Verarbeitung

2,8

Verarbeitung

2,9

Verarbeitung

2,8
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,5

Alltagstauglichkeit

2,5

Alltagstauglichkeit

2,8
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,8

Licht und Sicht

3,2

Licht und Sicht

2,7
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,6

Ein-/Ausstieg

2,6

Ein-/Ausstieg

2,4
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,3

Kofferraum-Volumen

2,9

Kofferraum-Volumen

2,3
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,4

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,6

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,5
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,9

Kofferraum-Variabilität

3,1

Kofferraum-Variabilität

2,9
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,1

Innenraum

2,4

Innenraum

2,1
Bedienung

Bedienung

2,1

Bedienung

2,3

Bedienung

2,0
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,0

Raumangebot vorn

2,4

Raumangebot vorn

2,0
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

1,9

Raumangebot hinten

2,2

Raumangebot hinten

1,9
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,4

Komfort

2,7

Komfort

2,6
Federung

Federung

2,2

Federung

2,2

Federung

2,6
Sitze

Sitze

2,3

Sitze

2,5

Sitze

2,3
Innengeräusch

Innengeräusch

2,2

Innengeräusch

2,1

Innengeräusch

2,2
Klimatisierung

Klimatisierung

3,0

Klimatisierung

3,8

Klimatisierung

3,0
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,6

Motor/Antrieb

2,7

Motor/Antrieb

2,3
Fahrleistungen

Fahrleistungen

3,1

Fahrleistungen

3,8

Fahrleistungen

2,2
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,5

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,2

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,5
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,2

Schaltung/Getriebe

2,0

Schaltung/Getriebe

2,3
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,3

Getriebeabstufung alt

2,3

Getriebeabstufung alt

2,3
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,1

Fahreigenschaften

2,0

Fahreigenschaften

2,4
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,2

Fahrstabilität

2,2

Fahrstabilität

2,4
Lenkung

Lenkung

2,7

Lenkung

2,6

Lenkung

2,8
Bremse

Bremse

1,5

Bremse

1,5

Bremse

2,1
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,7

Sicherheit

2,0

Sicherheit

1,6
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,1

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,4

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

0,6
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,8

Passive Sicherheit - Insassen

1,8

Passive Sicherheit - Insassen

1,8
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,0

Kindersicherheit

2,0

Kindersicherheit

2,0
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,3

Fußgängerschutz

2,3

Fußgängerschutz

2,3
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,9

Umwelt/EcoTest

2,3

Umwelt/EcoTest

3,5
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,9

Verbrauch/CO2

3,0

Verbrauch/CO2

4,2
Schadstoffe

Schadstoffe

2,9

Schadstoffe

1,5

Schadstoffe

2,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

30.650 €

Informationen zur Berechung

394

/ Monat

31,5 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

162 €

Fixkosten

114 €

Werkstattkosten

118 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung120 €
Typklassen (KH/VK/TK)14/20/23
Haftpflichtbeitrag 100%837 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.258 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB241 €

Rückrufe & Mängel des Nissan Qashqai

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 05.06. bis 05.10.2017 * nur 1.2 DIG-T
Juni 2018
RückrufdatumJuni 2018
AnlassFalsches Typenschild
Betroffene Modelle Qashqai (03/14 - 07/17)
Variantenur 1.2 DIG-T
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge05.06. bis 05.10.2017
Anzahl betroffener Fahrzeuge6.083 (Deutschland) 35.490 (weltweit)
Dauer15 Minuten
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDie Angaben auf dem Typenschild zum zulässigen Kombinations-Gesamtgewicht (inkl. Anhänger gebremst) sind falsch. Das Schild muss daher in der Werkstatt ausgetauscht werden. Die Aktion läuft seit April 2018 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 1. bis 28.06.2017
Dezember 2017
RückrufdatumDezember 2017
AnlassBlinker in Außenspiegeln funktionieren bei eingeschalteter Spiegelheizung nicht
Betroffene Modelle Qashqai (03/14 - 07/17)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge1. bis 28.06.2017
Anzahl betroffener Fahrzeuge150 (Deutschland) 1.296 (weltweit)
Dauer40 Minuten
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDie Seitenspiegel Blinker-Funktion kann ausfallen, wenn gleichzeitig die heizbare Heckscheibe aktiviert ist. In der Werkstatt wird die Verbindung überprüft und gegebenenfalls die Kabelverbindung modifiziert. Die Aktion läuft seit November 2017und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 08.04.2017 * mit 1.6 dCi Motor
August 2017
RückrufdatumAugust 2017
AnlassFalsche Konfiguration führt zu Nicht-Einhaltung der Emissionswerte
Betroffene Modelle Qashqai (03/14 - 07/17)
Variantemit 1.6 dCi Motor
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge08.04.2017
Anzahl betroffener Fahrzeuge07 (Deutschland)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDas Steuergerät des EPS (elektronische Servolenkung) hat eine falsche Konfiguration. Dadurch funktioniert das für die Einhaltung der zugelassenen Emissionsstufe notwendige ISS (Leerlauf-Stopp-System) nicht. Der Hersteller ruft betroffene Fahrzeuge daher zurück in die Werkstatt, um die Lenksäule zu tauschen. Die Aktion läuft seit Juni 2017 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 23.09.2013 bis 26.05.2016
Januar 2017
RückrufdatumJanuar 2017
AnlassRadhausverkleidung kann Bremsleitung beschädigen
Betroffene Modelle Qashqai (03/14 - 07/17)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge23.09.2013 bis 26.05.2016
Anzahl betroffener Fahrzeuge64.950 (Deutschland) 720.204 (weltweit)
Dauer25 Minuten
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationIn bestimmten Fahrsituationen kann sich die rechte hintere Radhausverkleidung deformieren und die Bremsleitung kontaktieren, dadurch kann die Bremsleitung beschädigt werden. Als Abhilfe wird ein zusätzlicher Halter für die Radhausverkleidung montiert und gegebenenfalls die Bremsleitung ausgetauscht. Die Aktion läuft bereits und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Apr.2014 bis Jun.2016 * nur mit 1.6 DIG-T-Motor
August 2016
RückrufdatumAugust 2016
AnlassAusfall hinterer Sauerstoffsensor der OBD
Betroffene Modelle Juke (06/14 - 11/19), Pulsar (10/14 - 06/18), Qashqai (03/14 - 07/17), X-Trail (07/14 - 07/17)
Variantenur mit 1.6 DIG-T-Motor
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeApr.2014 bis Jun.2016
Anzahl betroffener Fahrzeuge9.268 (Deutschland) 493.400 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben d. Herstellers anhand Halteradressen.
Zusätzliche InformationIm Fall eines Kurzschlusses kann der hintere Sauerstoffsensor der On-Board-Diagnose (OBD) ausfallen. Es erfolgt dabei allerdings keinerlei Fehlereintrag und auch die Motorwarnleuchte wird nicht aktiviert. Dadurch sind die zulassungsrechtlichen Vorgaben der OBD nicht erfüllt. Die Händler führen einen Softwareupdate des Motorsteuergerätes durch. Die Aktion wurde im August 2016 gestartet, dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Nissan Qashqai

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2016-2019

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

5.2

2018

10.6

2017

14.6

2016

15.7

2015

13

2014

15.1

2013

19

2012

20.8

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl51 Punkte
Schadstoffe33 Punkte
C0218 Punkte
Testdatum05/2016

Ecotest im Detail

Verbrauch6,0 / 7,1 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch7,9 / 6,1 / 8,6 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß138 / 192 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Leistung120 kW
Hubraum1618 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartOtto
Max.Drehmoment240 Nm bei 2000 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der Turbomotor hat einen zu hohen Verbrauch, sowohl in der Stadt als auch im anspruchsvollen Autobahnzyklus, wo der Motor zur Kühlung der Bauteile mehr Benzin einspritzen muss. Lediglich auf der Landstraße bei entspannter Fahrweise kann der Motor einigermaßen sparsam bewegt werden. Mit einer ermittelten CO2-Bilanz von 192 g/km erreicht der Qashqai 1,6 DIG-T mäßige 18 Punkte im CO2-Kapitel des EcoTest. Der resultierende Kraftstoffverbrauch liegt bei durchschnittlich 7,1 l/100 km. Innerorts sind es 7,9 l, außerorts 6,1 l und auf der Autobahn 8,6 l pro 100 km.Beim Schadstoffausstoß schneidet der Qashqai mit dem 163 PS starken Benzinmotor mittelmäßig ab. Vor allem aufgrund der erhöhten CO-Emissionen (durch die Anfettung des Sprit-Luft-Gemischs im Autobahnzyklus) und des hohen Partikelausstoßes reicht es im Schadstoffkapitel für den Direkteinspritzer nur für 33 Punkte. In der Summe langt es für den Qashqai mit 51 Punkten gerade so für drei Sterne im ADAC EcoTest.