Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Produkte
Mitgliedschaft
Der ADAC

SEAT Ateca

Der Ateca kam Mitte 2016 auf den Markt und ist das erste SUV der spanischen Volkswagen-Tochter und basiert auf dem MQB (modalerer Querbaukasten) des VW-Konzerns.. <span style="font-size:9pt;line-height:107%;font-family:Verdana, sans-serif;"></span>Im Segment der kompakten SUV konkurriert der Ateca vor allem mit Fahrzeugen wie dem Hyundai Tucson, dem Nissan Qashqai oder dem Kia Sportage. Typisch für Seat ist das kantige Design mit vielen scharfen Sicken im Blechkleid. Der Ateca verfügt über ein gutes, wenn auch wenig variables, Platzangebot im Innenraum. Das Handling des Kompakt-SUV ist dank straff abgestimmter Federung erstaunlich agil. Neben den günstigen Einstiegspreisen kann der Ateca auch mit einer Vielzahl von verfügbaren Assistenz- und Sicherheitssystemen punkten.

Baureihengenerationen