Mitsubishi ASX 1.6 ClearTec Diamant Edition 2015 2WD (07/15 - 03/16) 5
Mitsubishi ASX 1.6 ClearTec Diamant Edition 2015 2WD (07/15 - 03/16) 1
Mitsubishi ASX 1.6 ClearTec Diamant Edition 2015 2WD (07/15 - 03/16) 2
Mitsubishi ASX 1.6 ClearTec Diamant Edition 2015 2WD (07/15 - 03/16) 3
Mitsubishi ASX 1.6 ClearTec Diamant Edition 2015 2WD (07/15 - 03/16) 4
Mitsubishi ASX 1.6 ClearTec Diamant Edition 2015 2WD (07/15 - 03/16) 5
Mitsubishi ASX 1.6 ClearTec Diamant Edition 2015 2WD (07/15 - 03/16) 1

1 von 5

1 von 5Mitsubishi ASX 1.6 ClearTec Diamant Edition 2015 2WD (07/15 - 03/16) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnisse für ähnliche Fahrzeuge

Für dieses Fahrzeug wurde kein eigener ADAC Autotest durchgeführt. Wir haben jedoch folgende Autotests dieser Baureihengeneration.

ASX 1.6 ClearTec

21.490 €

Grundpreis

5,7 l/100 km

Verbrauch

86 kW (117 PS)

Leistung

1590 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeMitsubishi
ModellASX 1.6 ClearTec
TypDiamant Edition 2015 2WD
BaureiheASX (10/12 - 10/16)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungGA0
Modellstart07/15
Modellende03/16
Baureihenstart10/12
Baureihenende10/16
HSN Schlüsselnummer7107
TSN SchlüsselnummerADJ
TSN Schlüsselnummer 2AEM
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)106 Euro
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis21490 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
Motorcode4A92
Leistung maximal in kW (Systemleistung)86
Leistung maximal in PS (Systemleistung)117
Drehmoment (Systemleistung)154 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1590 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)86 kW (117 PS) / 154 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)6000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4295 mm
Breite1810 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2133 mm
Höhe1625 mm
Radstand2670 mm
Bodenfreiheit maximal190 mm
Wendekreis10,6 m
Böschungswinkel vorne19,0 Grad
Böschungswinkel hinten30,0 Grad
Rampenwinkel18,0 Grad
Wattiefe400 mm
Steigung maximal25,0 %
Kofferraumvolumen normal419 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1219 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1335 kg
Zul. Gesamtgewicht1870 kg
Zuladung535 kg
Anhängelast gebremst 12%1200 kg
Anhängelast ungebremst665 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast60 kg
Dachlast80 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/55R18
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h11,5 s
Höchstgeschwindigkeit183 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 7,0 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,0 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,7 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)132 g/km
Tankgröße63,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungMitsubishi Active Traction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungMitsubishi Active Stability Control
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
NebelscheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre bis 100.000 km; ab 03/14: 5 Jahre bis 150.00 km; ab 01/15: 5 Jahre bis 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre bis 100.000 km
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit; ab 03/14: 5 Jahre;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis21490 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - BezeichnungRückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio mit CD/MP3
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung550 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Mitsubishi ASX 2.2 DI-D
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,8
Verarbeitung

Verarbeitung

2,9
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,4
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,0
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,6
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,2
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,7
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,8
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,7
Bedienung

Bedienung

2,6
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,6
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,1
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,6
Federung

Federung

2,0
Sitze

Sitze

2,4
Innengeräusch

Innengeräusch

2,9
Klimatisierung

Klimatisierung

3,4
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,5
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,7
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,5
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,5
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,5
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,5
Lenkung

Lenkung

2,5
Bremse

Bremse

2,6
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,2
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,7
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,9
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,2
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,6
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,0
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,9
Schadstoffe

Schadstoffe

2,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Rückrufe & Mängel des Mitsubishi ASX

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 01.06.2010 - 26.07.2018
Februar 2019
RückrufdatumFebruar 2019
AnlassAuto Stop & Go kann zu Motorausfall führen. Softwareupdate der Motorsteuereinheit notwendig
Betroffene Modelle ASX (06/10 - 09/12), ASX (10/12 - 10/16), ASX (11/16 - 08/19), Lancer Sportback (09/14 - 08/17), Lancer Sportback (11/08 - 03/16), Lancer Sportlimousine (04/15 - 08/17), Lancer Sportlimousine (11/07 - 04/15), Outlander (09/18 - 10/21), Space Star (04/16 - 01/20)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge01.06.2010 - 26.07.2018
Anzahl betroffener Fahrzeuge96.590 (Deutschland) 366.000 (weltweit)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDie Fahrzeuge verfügen möglicherweise über ein fehlerhaftes Auto Stop & Go-System (AS&G). Das Steuergerät erkennt nicht mehr zuverlässig den Ladezustand der Batterie. So könnte trotz leerem Stromspeicher der Motor bei Halt des Fahrzeugs ausgehen und dann nicht mehr anspringen. Abhilfe: Softwareupdate
Bauzeitraum: 2011 - 2015
November 2018
RückrufdatumNovember 2018
AnlassAusfall des Scheibenwischermotors
Betroffene Modelle ASX (10/12 - 10/16)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2011 - 2015
Anzahl betroffener Fahrzeugenicht bekannt
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche Information Der Hersteller ruft daher das Produkt zurück, stellt jedoch auch auf Nachfrage keine weiteren Informationen bereit. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: gebaut von 2014 bis 15. Mai 2015
Oktober 2018
RückrufdatumOktober 2018
AnlassÜberhitzung eines Relais zur Motorsteuerung kann zum Ausfall des Motors führen
Betroffene Modelle ASX (10/12 - 10/16), Outlander (10/12 - 10/15)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeugegebaut von 2014 bis 15. Mai 2015
Anzahl betroffener Fahrzeuge28.029 (Deutschland)
Dauerca. 20 mini
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationEine Überhitzung eines Relais zur Motorsteuerung kann zum Ausfall des Motors führen. Ein Neustart wäre im Schadensfall nicht möglich. Abhilfe: In der Werkstatt wir der Tausch des Motorsteuergeräts vorgenommen.
Bauzeitraum: 01.06-2010 - 11.11-2017 * 1,6-Liter-Benzinmotor („4A92“)
Oktober 2018
RückrufdatumOktober 2018
AnlassEndrohr der Abgasanlage fehlerhaft
Betroffene Modelle ASX (06/10 - 09/12), ASX (10/12 - 10/16), ASX (11/16 - 08/19)
Variante1,6-Liter-Benzinmotor („4A92“)
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge01.06-2010 - 11.11-2017
Anzahl betroffener Fahrzeuge134.000 (weltweit)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationEs könnten Resonanzschwingungen die Schweißverbindung des Hauptschalldämpfers mit dem Endrohr zu stark belasten. Bewegt der Halter das Fahrzeug trotz gebrochener Schweißnaht weiter, könnte das Endrohr auf die Straße fallen und andere Verkehrsteilnehmer gefährden. Die Vertragswerkstatt prüft bei den betroffenen Fahrzeugen den Schweißbereich. Ist der noch nicht angegriffen, verstärkt sie die Hauptschalldämpfereinheit mit einer Klammer. Bei bereits vorhandenen Schäden ersetzt sie die Baugruppe.
Bauzeitraum: ASX, Outlander: 2013 - 2016 Outlander PHEV: 2014 - 2016
August 2018
RückrufdatumAugust 2018
AnlassProbleme mit der Feststellbremse
Betroffene Modelle ASX (10/12 - 10/16), Outlander (10/12 - 10/15), Outlander (10/15 - 08/18), Outlander Plug-In Hybrid (05/14 - 10/15), Outlander Plug-In Hybrid (10/15 - 08/18)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeASX, Outlander: 2013 - 2016 Outlander PHEV: 2014 - 2016
Anzahl betroffener Fahrzeugenicht bekannt
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationProbleme mit der Feststellbremse. Der Hersteller ruft daher das Produkt zurück, stellt jedoch auch auf Nachfrage keine weiteren Informationen bereit. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Modelljahr 2015
Januar 2018
RückrufdatumJanuar 2018
AnlassMotorsteuergerät kann überhitzen
Betroffene Modelle ASX (10/12 - 10/16)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeModelljahr 2015
Anzahl betroffener Fahrzeuge16.388 (Deutschland) 70.681 (weltweit)
Dauer0,3 Stunden
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch KBA
Zusätzliche InformationDurch einen unzureichenden Lötprozess in der Fertigung kann das Motorsteuer Relais überhitzen und ausfallen. Dadurch kann das Motorsteuergerät ausfallen. In der Werkstatt werden die Relais ausgetauscht. Die Aktion startet in KW8 2018 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Modelljahr 2015
Januar 2018
RückrufdatumJanuar 2018
AnlassTür kann sich bei Hitze während der Fahrt öffnen
Betroffene Modelle ASX (10/12 - 10/16)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeModelljahr 2015
Anzahl betroffener Fahrzeuge8.082 (Deutschland)
Dauer1,2 Stunden
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch KBA
Zusätzliche InformationAufgrund eines unzureichenden Herstellungsprozesses besteht die Möglichkeit, dass die Türschlösser unpräzise arbeiten und sich auch während der Fahrt öffnen können. Abhilfe schafft ein Austausch der Türschlösser. Die Aktion läuft startet in KW8 2018 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 04.2010 bis 09.2014
November 2017
RückrufdatumNovember 2017
AnlassWassereintritt in Scheibenwischermotor
Betroffene Modelle ASX (10/12 - 10/16)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge04.2010 bis 09.2014
Anzahl betroffener Fahrzeuge38.602 (Deutschland)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationKorrosion durch Wassereintritt innerhalb des Scheibenwischermotors kann zu dessen Funktionsausfall führen. Der Hersteller ruft daher das Produkt zurück, stellt jedoch auch auf Nachfrage keine weiteren Informationen bereit. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 04.2008 bis 09.2015
November 2017
RückrufdatumNovember 2017
AnlassHeckklappe kann herabfallen
Betroffene Modelle ASX (06/10 - 09/12), ASX (10/12 - 10/16)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge04.2008 bis 09.2015
Anzahl betroffener Fahrzeugenicht bekannt
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDie Abschlusskappe der Gasfedern der Heckklappe können abfallen und dadurch kann die Heckklappe herabfallen und Personen verletzten. Der Hersteller ruft daher das Produkt zurück, stellt jedoch auch auf Nachfrage keine weiteren Informationen bereit. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Mitsubishi ASX

Aufgetretene Pannen
  • Transponder

    2015

  • Transponder

    2011-2012, 2015

  • Turbo-Lader

    2012-2013

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

0.9

2018

1.6

2017

3.1

2016

5.4

2015

9.5

2014

9.8

2013

2012

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode