KIA Stinger 2.2 CRDi GT-Line AWD Automatik (09/18 - 05/19) 1
KIA Stinger 2.2 CRDi GT-Line AWD Automatik (09/18 - 05/19) 2
KIA Stinger 2.2 CRDi GT-Line AWD Automatik (09/18 - 05/19) 3
KIA Stinger 2.2 CRDi GT-Line AWD Automatik (09/18 - 05/19) 4
KIA Stinger 2.2 CRDi GT-Line AWD Automatik (09/18 - 05/19) 5
KIA Stinger 2.2 CRDi GT-Line AWD Automatik (09/18 - 05/19) 1

1 von 6

1 von 6KIA Stinger 2.2 CRDi GT-Line AWD Automatik (09/18 - 05/19) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Juli 2019

Karosserie/Kofferraum

2,7

Innenraum

2,5

Komfort

2,3

Motor/Antrieb

2,0

Fahreigenschaften

2,2

Sicherheit

1,8

Umwelt/EcoTest

3,1

ADAC Urteil Autotest

2,4

Autokosten

3,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • umfangreiche Serienausstattung (Komfort, Assistenten und Sicherheit)

  • sicheres und agiles Fahrverhalten

  • gute Fahrleistungen

Schwächen

  • Diesel mit mäßiger Laufkultur

  • recht hoher Verbrauch

  • teure Versicherung

Fazit zum KIA Stinger 2.2 CRDi GT-Line AWD Automatik (09/18 - 05/19)

Der KIA Stinger ist nun schon eine Weile auf dem deutschen Markt erhältlich. Inzwischen wurden die Motoren überarbeitet, um die Euro 6d-TEMP Norm einhalten zu können. Während die Benziner hierfür einen Ottopartikelfilter erhielten, wurde der Dieselmotor mit einem doppelten Reinigungssystem um seine NOx-Emissionen gebracht. SCR-Kat und NOx-Speicherkat zeigen Wirkung: Alle Schadstoffgruppen liegen nun weit unter den Grenzwerten. Absolut gesehen ist der Verbrauch des Stinger 2.2 CRDi nicht gerade niedrig, im Vergleich zu den beiden durstigen Benzinern aber gar nicht schlecht. Im Ecotest konsumierte der Testwagen durchschnittlich 7,1 l Diesel pro 100 km. Etwas sparsamer unterwegs sein könnte man mit dem Verzicht auf den Allradantrieb - wer nicht viel auf Schnee fährt, wird mit dem Heckantrieb auch gut zurechtkommen. Zumal der Diesel zwar souverän und kräftig genug ist, aber im Gegensatz zum 366 PS-V6-Benziner nicht vor überbordender Kraft strotzt. Egal mit welchem Motor, ein Stinger ist eine aufregend designte Sportlimousine mit umfangreicher Ausstattung und guter Qualität. Auch vor den etablierten Premium-Konkurrenten muss er sich nicht verstecken. Er bietet mit den optionalen adaptiven Dämpfern ein agiles und trotzdem angemessen komfortables Fahrwerk, ihm liegt die Kurvenhatz ähnlich gut wie das Reisen auf langen Strecken. Im Grunde passt dazu auch gut der Dieselmotor, der die große Limousine deutlich sparsamer bewegen kann als die beiden Benziner-Alternativen. Einzig die mäßige Laufkultur des Selbstzünders mag nicht so ganz zum sonstigen elegant-sportlichen Auftritt passen - hier würde etwas mehr akustische und haptische Dämmung nicht schaden. Denn davon abgesehen ist der Stinger eine sehr interessante und optisch ansprechende Alternative zu den vielen "Allerweltsautos" in der Mittelklasse. Auch der Preis von 47.590 Euro für die große Diesel-Limousine mit Allrad und Automatik ist angesichts der guten Ausstattung und einer siebenjährigen Garantie ein gutes Argument für diesen KIA.

Der ausführliche Testbericht zum KIA Stinger 2.2 CRDi GT-Line AWD Automatik (09/18 - 05/19) als PDF.

PDF ansehen
Stinger 2.2 CRDi

47.590 €

Grundpreis

6,4 l/100 km

Verbrauch

147 kW (200 PS)

Leistung

2199 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeKIA
ModellStinger 2.2 CRDi
TypGT-Line AWD Automatik
BaureiheStinger (CK) (ab 10/17)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungCK
Modellstart09/18
Modellende05/19
Baureihenstart10/17
HSN Schlüsselnummer8253
TSN SchlüsselnummerAHM
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)393 Euro
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis47590 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeD4HC
Leistung maximal in kW (Systemleistung)147
Leistung maximal in PS (Systemleistung)200
Drehmoment (Systemleistung)440 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartAllrad
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge8
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP (WLTP) 36AG-AI
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)SCR-Kat und NOx-Speicherkat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)2199 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)147 kW (200 PS) / 440 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3800 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4830 mm
Breite1870 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2050 mm
Höhe1400 mm
Radstand2905 mm
Bodenfreiheit maximal130 mm
Wendekreis11,7 m
Kofferraumvolumen normal406 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1114 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1876 kg
Zul. Gesamtgewicht2325 kg
Zuladung449 kg
Anhängelast gebremst 12%1500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast90 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/45R18Y
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h8,2 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Fahrgeräusch67 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 7,8 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,6 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)6,4 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)169 g/km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)187 g/km
Tankgröße60,0 l
Füllmenge AdBlue-Behälter18,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control System
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronische Stabilitätskontrolle
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
NebelscheinwerferSerie
KurvenlichtPaket
LED-ScheinwerferPaket
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungSerie
StauassistentSerie
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
Fußgängerschutz-SystemAktive Motorhaube
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Head-up-Display (HUD)Serie
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)7 Jahre oder 150.000 km
Lackgarantie5 Jahre oder 150.000 km
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 7 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis47590 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
EinparkassistentSerie
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungDAB-Radio mit BT/Navi/Apple CarPlay/Android Auto
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung690 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

KIA Stinger 3.3 T-GDI V6
KIA Stinger 2.2 CRDi
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Schräghecklimousine der Mittelklasse (147 kW / 200 PS)
KIA Stinger 2.2 CRDi
2,4
3,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,8

Karosserie/Kofferraum

2,7
Verarbeitung

Verarbeitung

2,1

Verarbeitung

2,1
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,2

Alltagstauglichkeit

3,1
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,0

Licht und Sicht

2,9
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,7

Ein-/Ausstieg

2,7
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,0

Kofferraum-Volumen

3,0
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,3

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,3
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,7

Kofferraum-Variabilität

2,7
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,4

Innenraum

2,5
Bedienung

Bedienung

2,0

Bedienung

2,0
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,0

Multimedia/Konnektivität

2,3
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,2

Raumangebot vorn

2,3
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,5

Raumangebot hinten

3,7
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,4

Innenraum-Variabilität

3,1
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,2

Komfort

2,3
Federung

Federung

2,2

Federung

2,2
Sitze

Sitze

2,0

Sitze

2,0
Innengeräusch

Innengeräusch

3,0

Innengeräusch

3,0
Klimatisierung

Klimatisierung

2,0

Klimatisierung

2,4
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,3

Motor/Antrieb

2,0
Fahrleistungen

Fahrleistungen

0,9

Fahrleistungen

1,9
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,8

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,8
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,4

Schaltung/Getriebe

1,8
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,0

Fahreigenschaften

2,2
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,8

Fahrstabilität

1,8
Lenkung

Lenkung

1,5

Lenkung

1,8
Bremse

Bremse

2,5

Bremse

2,9
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,7

Sicherheit

1,8
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

0,6

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

0,9
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,2

Passive Sicherheit - Insassen

2,2
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,8

Kindersicherheit

2,7
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,4

Fußgängerschutz

2,4
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

4,5

Umwelt/EcoTest

3,1
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

5,5

Verbrauch/CO2

5,2
Schadstoffe

Schadstoffe

3,4

Schadstoffe

1,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

47.590 €

Informationen zur Berechung

514

/ Monat

41,1 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

187 €

Fixkosten

209 €

Werkstattkosten

119 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung393 €
Typklassen (KH/VK/TK)18/28/28
Haftpflichtbeitrag 100%1.056 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB2.834 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB497 €

Rückrufe & Mängel des KIA Stinger

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl58 Punkte
Schadstoffe50 Punkte
C028 Punkte
Testdatum06/2019

Ecotest im Detail

Verbrauch6,4 / 7,1 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch7,4 / 6,3 / 8,3 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß169 / 225 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 10 mg/km

CO: 37 mg/km

NOx: 17 mg/km

Partikelmasse: 0,1 mg/km

Partikelanzahl: 0,07728 10/km

Leistung147 kW
Hubraum2199 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP (WLTP) 36AG-AI
MotorartDiesel
Max.Drehmoment440 Nm bei 1750 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Im ADAC Ecotest ergibt sich für den Stinger 2.2 CRDi AWD Automatik ein Durchschnittsverbrauch von 7,1 l Diesel pro 100 km. Damit verbunden ist eine CO2-Bilanz von 225 g pro km. Das reicht nur für 8 von 60 möglichen Punkten. Innerorts liegt der Verbrauch bei 7,4 l, außerorts bei 6,3 l und auf der Autobahn bei 8,3 l Diesel alle 100 km. Das hohe Leergewicht von fast 1,9 Tonnen und der Allradantrieb fordern ihren Tribut. Wer nicht unbedingt Allrad braucht, kann gut darauf verzichten. Denn die Alternative ist Heckantrieb, und über diesen bekommt der Stinger die Kraft des Dieselmotors auch gut auf die Straße. Da über 65 kg und einige zu bewegende Teile im Auto entfallen, sinkt so auch der Verbrauch - schon auf dem Papier um über einen halben Liter.Die Schadstoffanteile im Abgas sind durch die Bank sehr niedrig. Da KIA ein doppeltes Reinigungssystem aus NOx-Speicherkat und SCR-Kat zur Senkung der Stickoxid-Emissionen verbaut, ist deren Ausstoß erfreulich gering. Selbst im anspruchsvollen Autobahnzyklus mit hohem Volllastanteil liegt der NOx-Ausstoß nur bei 12 mg/km im Test - weit unter dem Prüfstandsgrenzwert von 80 mg/km oder dem RDE-Grenzwert von 168 mg/km. Das gibt folglich volle 50 Punkte und damit ein sehr gutes Ergebnis - alle Katalysatoren im Fahrzeug, immerhin vier Stück, arbeiten wirksam. Insgesamt kommt der Stinger 2.2 CRDi mit Allrad und Automatik zusammen mit den CO2-Zählern auf 58 Punkte und erhält damit drei von fünf Sternen im Ecotest.